wie macht ihr eure bodys?

little Thunder

Guest
Ich brauche Hilfe!
Ich möchte einen body für meinen säbelzahn wolf nähen und hab nur das problem mit dem body.
könnte mir jemand einen rat geben
 

Christian

Mitglied
Mitglied seit
20 Mrz 2012
Beiträge
454
Ich kann dir nicht wirklich bei diesem Thema weiterhelfen. Aber ich könnte mir vorstellen, dass sich mehr Leute finden die dir helfen, wenn du etwas näher auf das Problem eingehen würdest. ;)
 

little Thunder

Guest
ich versuche es nochmal besser zu verfassen.
so nochmal genauer für alle

ich möchte fersuchen ein body zu nähen der etwas rot weiß und schawarz enthalten soll also der gesamte körper erst schwarz und dann mit einen weißen bauch nur mit dem rot weiß ich nicht wohin
 

MoboCheeze

Mitglied
Mitglied seit
11 Nov 2011
Beiträge
901
Also brauchst du gar keine Hilfe beim Nähen sondern Hilfe beim Design?
 

little Thunder

Guest
naja hab und halb ich brauche tipps für das schnittmuster und aussehen
 

MoboCheeze

Mitglied
Mitglied seit
11 Nov 2011
Beiträge
901
Ich versteh nicht so ganz, was du überhaupt willst.
Du willst also, dass dir jemand sagt, wie du deinen Body zu designen hast und dir dann sagt, wie du die Stücke ausschneidest und zusammennähst?

Ist das nicht dein Charakter? Designe erstmal deinen Charakter fertig (wo du das Rot haben willst am Body), dann kann man dir besser helfen, denke ich mal.
 

Wehyr

Mitglied
Mitglied seit
8 Jul 2012
Beiträge
77
Also ich hab das Schnittmuster für meinen Suit so gemacht:
zuerst eine alte Hose und Pulli der gut sitzt an allen Nähten aufschneiden. Dann hast du schon mal das grobe Schnittmuster. Dann nur noch einzeichnen wo du deine Markings willst. Jetzt kannst du die Teile auf den Fellstoff übertragen und immer genügend Stoff zugeben an den Seiten.
So hab ich es gemacht, aber dass ist sicherlich nicht gerade die beste Art.
In Stoffläden und Nähbedarfshandel findest du oft für alles Mögliche gute Schnittmuster.
Aber zuerst würde ich mir wirklich genau überlegen, wie der Body aussehen soll, wie MoboChezee schon sagte.
 

Phelan

Mitglied
Mitglied seit
2 Sep 2010
Beiträge
799
Kommas helfen. Und andere Satzzeichen oftmals auch. Macht zumindest Dein Anliegen lesbarer. Und wenn Du Dir mit dem Formulren Zeit läßt und überdenkst, was Du wirklich willst, dann wird es sicher auch verständlicher.
Soll ja keine Raterunde hier werden, oder? :)

Markings habe ich auf eine etwas andere Art "designt": ich habe einfach ein Foto von mir gemacht und dann angefangen, auf meinem Körper herum zu zeichnen, bis mir das Ergebnis gefallen hat.
Große Markings werden aus Stoff gefertigt: man schneidet ein Loch ins Fell und setzt da ein andersfarbiges Fellstück ein.
Für kleinere Markings kann man versuchen, das Fell zu färben.
 

Similar threads

Oben