Wer kann mir folgendes zeichnen...?

MoonBaboon

Frischling
Mitglied seit
28 Mai 2020
Beiträge
9
Heyo!
Hab mich für ein Erdmännchen entschieden. Farbe ist noch so n Knackpunkt. Anthro ist sicher.
2-3 Bilder:
  1. Sona hat einen Anderhalbhänder(Schwert für beide Hände) in der Hand, welcher zu Boden zeigt, und schaut übertrieben/comichaft entmutigt nach oben in den Schatten eines Offscreen-Charakters. Trägt eine Brustlatte und einen Eisenhut.
  2. Sona trägt eine Tan/Desert-Farbene taktische Weste, lächelt in die Kamera und hält locker eine H&K MK-23-Pistole oder vergleichbares in die Luft.
  3. Profil, Sona grinst dümmlich und macht das "ok"-Zeichen (Daumen und Zeigefinger treffen sich)
Über die Farben muss ich noch genau nachdenken und brauche evtl. Proben.

Danke für jede Antwort

#Geldspieltkeinerolle Konto leer Ups

~Baboon
 

Silvana

die Trolljägerin
Mitglied seit
23 Aug 2014
Beiträge
4.052
Was meinst du mit Proben und Konto leer?
Wenn Proben bedeutet dass du evtl unterschiedliche Farben ausprobieren willst, dann ist das teils Charaktergestaltung und ein zusätzlicher Dienst. Man macht damit dem Künstler erstaunlich viel Arbeit, selbst digital. Vor allem wenn be Charakter nichts außer der Spezies fest steht.

Dein Budget ist sehr verwirrend angegeben.
Ich weiß nicht ob das jetzt drei/vier Requests sind, oder tatsächlich Aufträge.

Da ich mittlerweile nur noch traditionell arbeite kommen Aufträge mit unfertigen Charakteren leider nicht in Frage.
 

MoonBaboon

Frischling
Mitglied seit
28 Mai 2020
Beiträge
9
Ist dir Ironie ein Begriff?
Ich meinte damit nur Scherzhaft, dass ich keine Geldprobleme habe, nur gerne beim Ausgeben übertreibe.
Ja, ich bin mir bei der Farbwahl sehr unsicher, aber werde dem Zeichner/in wohl kaum via Teamviewer oder Twitch über die Schulter schauen können.
Wo liest du 4? Drei Bilder. Vermutlich reichen andere Bilder des Zeichners, um mir über die Farbe sicher zu sein. Aber Erdmännchen sind, glaub ich, eher selten. Daher einfach andere Bilder.
Ich verstehe den Unterschied von Request zu Auftrag hier nicht. Für mich ist beides das gleiche. Ich will, das jemand meine Bilder zeichnet. Auftrag wäre, wenn ich jemanden direkt anschreibe und sage, "Mach das bite", und nicht mein "Kann mir jemand das liefern, bitte?"

Ich will mir hier keine Feinde machen. Danke für deine Kritik.

Edit: Rechtschreibung.
 

CoCoCavanna

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2015
Beiträge
1.643
ironie und sakassmuss ist niedergeschrieben schwer zu identifizieren. meistens versteht nur der, der den text geschrieben hat wie es gemeint war..

bin mir nicht sicher was genau du möchtest.. willst du das sich die zeichner bei dir "bewerben" damit du aussuchen kannst welcher zeichenstil dir gefallen?
normalerweise schaut man sich die bilder von verschiedenen zeichnern an und fragt den zeichner, deren stil einem gefällt, ob er deinen auftrag annimmt.
 

Silvana

die Trolljägerin
Mitglied seit
23 Aug 2014
Beiträge
4.052
Ich wusste nur nicht ob ersteres oder zweiter es der Scherz war.
"Request" wird verwendet wenn man um ein kostenloses Bild bittet. Es ist auch eher eine Bitte als eine Verpflichtung. Ein Auftrag ist es wenn man gewillt ist zu zahlen und der wird verpflichtend bei Zusage verpflichtend.

Ich sage 3-4 weil dein Charakter noch nicht ganz fest steht und ich aus Erfahrung sagen kann, dass daraus meist genug Arbeit wird um einen seperaten Auftrag zu machen.
 

MoonBaboon

Frischling
Mitglied seit
28 Mai 2020
Beiträge
9
Jetzt verstehe ich das Problem. Na gut, dann muss ich wohl noch ne Weile durch Bilder blättern...
Ist tatsächlich n Auftrag, bei so viel Aufwand soll mein Zeichner natürlich entlohnt werden.
 

Similar threads

Oben