Tot (?)

Rhagfyr

Guest
Eine Geschichte die ich anfang Dezember Geschrieben habe... könnte auch ende November gewesen sein... Joa...


Tot (?)


Es ist ein einsamer Winter dieses Jahr. Ich sitze alleine in meiner Wohnung und weinte die ganze zeit. Ich habe auf nichts Lust. Meine fast stündliche Fell pflege wurde auch nicht mehr eingehalten. Mein Schatz... Mein ein und alles ist diesen Winter gestorben. Er war ein wundervoller Wolf. Ich kann es immer noch nicht fassen. Ich habe es mit meinen eigenen Augen gesehen. Wir wollten nur über die Straße gehen uns schon war es zu spät. Das Auto... Er... es ging alles so schnell.
Nun sitze ich hier und das Blut läuft langsam an meinem verklebten Fuchsfell runter. Ich habe mir geschworen nie mehr lieben zu können. Wir waren gerade frisch verheiratet... und kannten uns schon so lange... und nun das... er musste sterben... Sterben vor meinen Augen. Ich halte es nicht mehr aus... Ich ritze mich mit dem Messer immer Tiefer. Tiefer und Tiefer. Vor mir liegt nun eine große blutfütze... ich spüre keinen Schmerz... doch mir wird schwindelig... Ich versuche durchzuhalten. Aber dann verliere ich doch mein Bewusstsein...
Auf einmal werde ich wach. Mein Wolfi sprach zu mir '' Was war los Schatz? Du hast so unruhig geschlafen? '' ich musste lachen und gab ihn einen langen und sehnlichen Kuss. Es war nur ein Traum. Danke lieber Gott das du mir so einen wundervollen Partner geschenkt hast.
 

Darktigger

Mitglied
Mitglied seit
26 Dez 2009
Beiträge
199
oO wie ergreifent erst ist die geschichte so traurig und dann so schön am ende süss knuddel ;-)
 

Tysoba

Mitglied
Mitglied seit
23 Okt 2009
Beiträge
234
oha, ich kenne die geschichte, nur deine version ist anders, sogar ziemlich interessant.
Da das Thema (Tot) ? heißt sage ich, ja, tot. Er ist im Himmel, bei seinem Schatz :D
 

Lupinoč

Guest
bisten guter geschichten schreiber fuchsi^^
*knuddel*
 

Similar threads

Oben