Tierfoto-Sammelthread

Tyger

Mitglied
Mitglied seit
13 Aug 2012
Beiträge
2.442
Da wir so etwas hier erstaunlicherweise noch nicht haben, eröffne ich diesen Thread für selbstgeschossene Fotos von Tieren aller Art.
Den Anfang macht ein Rosenkäfer, der sich letzte Woche in meine Wohnung verirrt hat, einmal von oben und einmal seitlich auf dem Stöckchen, mit dem ich ihn dann hinausgebracht habe.
 

Anhänge

Renafox

Mitglied
Mitglied seit
16 Feb 2010
Beiträge
1.053
Ein verdammt schönes Exemplar!! :)

Yo

Frage mit was aufgenommen , nur so aus Neugier , habe ja seit Anfang diesen Monats endlich dank Urlaubsgeld ne Komplette Digitale Spiegelreflexkamera. Hatte mir auch mal sowas vorgenommen. Meine Basis ist ne Nikon D3300 und nen objektiv einer anderen Firma (und eben genau das mit dem Geld) , leider... Hoffe mal die nächste Zeit (kann leider auch Monate dauern) auch mal was tolles abzulichten...

Die reinen Digicams haben mich ja bisher leider eher enttäuscht...
 

Silvana

die Trolljägerin
Mitglied seit
23 Aug 2014
Beiträge
3.988
Geht es hier auch um die Quali der Fotos?
Und zählen Haustiere?:lol:
 

Tyger

Mitglied
Mitglied seit
13 Aug 2012
Beiträge
2.442
Klar zählen auch Haustiere.
Aufgenommen habe ich die Fotos mit meiner Canon-Powershot-Kompaktknipse, die kam da allerdings an ihre Grenzen, näher heran ging nicht.
 

Pawly Tigris

Vollzeit Fantasie-Virtuose
Mitglied seit
12 Nov 2013
Beiträge
2.454
@ Renafox: Ich selber besitze und benutze leider nur eine Digitalkamera, hehe ^^° Bin auf dem Gebiet der Fotografie aaaabsoooluuter Noob und kann Dich da leider nicht beraten. ^^° Aber hier im Forum gibt es ja welche die sich da ganz gut auskennen. :3
Zu Bild 1: Finde die Spinne! :D
@Topic: Bin dann auch mal ums Haus gepirscht und hab alles Krabbelnde was ich so finden konnte bis auf die Feuerwanzen und die Schlupfwespen (die halten einfach nie still *Grummel* Ich krieg euch noch!!! D: ) geknipst. :3 Sorry für die Qualität, der Makromodus meiner Digicam lässt zu wünschen übrig.. :)-3

IMAG0198.jpgIMAG0202.jpgIMAG0207.jpgIMAG0214.jpgIMAG0217.jpgIMAG0218.jpgIMAG0222.jpgIMAG0225.jpgIMAG0227.jpgIMAG0230.jpgIMAG0246.jpgIMAG0247.jpgIMAG0248.jpgIMAG0252.jpgIMAG0257.jpgIMAG0258.jpgIMAG0259.jpgIMAG0263.jpgIMAG0264.jpgIMAG0265.jpgIMAG0266.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Tyger

Mitglied
Mitglied seit
13 Aug 2012
Beiträge
2.442
Das Bild mit der Schwebfliege im Erdorbit ist sowas von genial! Sie war da vermutlich über irgendeinem Plastikbehälter mit Erde unterwegs, oder?
 

Silvana

die Trolljägerin
Mitglied seit
23 Aug 2014
Beiträge
3.988
119.jpg320847_274864839206024_2980930_n.jpg315938_274864419206066_4464732_n.jpgIMG-20121026-WA0000.jpg
Das erste ist zwar nicht lebendig, aber wegen der Besonderheit wollte ich es doch mal zeigen^^
Das vorletzte Bild ist leider von der Quali her unter aller sau, mein altes Handy weigerte sich dieses kleine Tierchen gut zu treffen.
 

Pawly Tigris

Vollzeit Fantasie-Virtuose
Mitglied seit
12 Nov 2013
Beiträge
2.454
@Tyger Die Schwebfliege hat es leider nicht mehr geschafft. Sie lag in einer Vogeltränke, auch gut zu erkennen an den kleinen Luftbläschen über der vermeintlichen Erde. Dabei handelt es sich um ehemalige Fliederblüten vom letzten Jahr, keine 80 cm von der Tränke entfernt steht ein ca. 45 Jahre alter Flieder"Strauch" (von Strauch kann da schon nicht mehr die rede sein, der ist gut 6 Meter hoch. :) ).

@Silvana Hängt die Geweih"trophäe" bei Dir zu Haus? Und bei der Schlange handelt es sich um eine Blindschleiche richtig? Trotz der Quali schöne Fotos!
 

Pawly Tigris

Vollzeit Fantasie-Virtuose
Mitglied seit
12 Nov 2013
Beiträge
2.454
@Tyger Die Schwebfliege hat es leider nicht mehr geschafft. Sie lag in einer Vogeltränke, auch gut zu erkennen an den kleinen Luftbläschen über der vermeintlichen Erde. Dabei handelt es sich um ehemalige Fliederblüten vom letzten Jahr, keine 80 cm von der Tränke entfernt steht ein ca. 45 Jahre alter Flieder"Strauch" (von Strauch kann da schon nicht mehr die rede sein, der ist gut 6 Meter hoch. <img title="" class="inlineimg" alt="" src="images/smilies/icon_e_smile.gif" border="0" smilieid="1"> ).<br>
<br>
@Silvana Hängt die Geweih"trophäe" bei Dir zu Haus? Und bei der Schlange handelt es sich um eine Blindschleiche richtig? Trotz der Quali schöne Fotos! <br><br type="_moz">
 

Silvana

die Trolljägerin
Mitglied seit
23 Aug 2014
Beiträge
3.988
Ne, das ist eine von Opas Errungenschaften (Jäger und Förster)
Er hat mir eine Geweihsprosse geschenkt ^-^
Über die Jahrzehnte hat sich eben so manches angesammelt.
Aber der Schädel mit drei Sprossen.. ich habe schon Rehböcke mit einer Sprosse gesehen, aber diesen Hirsch hätte ich wirklich gerne zu Lebzeiten gesehen.
Das muss sehr Eindrucksvoll gewesen sein.

Was genau das für eine Schlange ist, habe ich nicht kontrolliert.
Ich suche einfach gerne im Wald nach Tierchen^^
Die Echse war besonders cool, da sie die ganze Zeit auf meinen Schultern umhergetappelt ist oder auch einfach mal sitzen geblieben ist.
Ich mag Echsen streicheln ^-^
Die Schlange fand meine Nähe... nicht so toll xD
Die durfte auch entsprechend schnell wieder gehen.
 
Zuletzt bearbeitet:

mancs

Mitglied
Mitglied seit
27 Jun 2015
Beiträge
136
Ui da habt ihr ja tolle Entdeckungen ^___^

@Silvana: sieht aus wie eine Ringelnatter. Dass die schnell weg wollte, glaub ich. Die sind sehr scheu; da hattest du Glück, eine zu Gesicht zu bekommen. (Pass nur auf, dass du nicht mal eine Kreuzotter erwischst - auch hier in D. gibt's giftige Schlangen xD)

hab auch eins. Ist etwas grau und matschig, weil es schon dämmerte. Die haben wir hier überall:

IMG_1721.jpg
 

Pawly Tigris

Vollzeit Fantasie-Virtuose
Mitglied seit
12 Nov 2013
Beiträge
2.454
Ich suche einfach gerne im Wald nach Tierchen^^
QUOTE]

... *KOPFKINO* XD

btw Finde ich gut das die sogenannte "Trophäe" nicht bei Dir anzutreffen ist, mag so etwas ehrlich gesagt nämlich nicht so gern. :)-3 Bin immer in Versuchung mir nen Menschen über den Kamin zu hängen (wenn ich denn einen hädde! :D ), so als Ausgleich zu stumpfen Jagdtrophäen. XD Aber ja, der Hirsch muss etwas wirklich besonderes gewesen sein. Naja an sich ist jeder Hirsch etwas besonderes! :)

@ Mancs: Die pilgern hier auch viel herum! :) Ich sollte meine Cam öfters bereit halten.
 

Silvana

die Trolljägerin
Mitglied seit
23 Aug 2014
Beiträge
3.988
Ich finde das Foto vom Reh schön, teils gerade wegen der Dämmerung ^-^

Menschenschädel übern Kamin... haben gewiss manche und why not? ;)

Ja im Wald nach Tieren suchen ist lustig.
"Oh da sind zwei Rehe lang gehüpft, gehen wir mal in die Richtung. Oh da bewegt sich was. Ja, 5 Wildscheine O.O"
Zum Glück haben sie entschieden weg zu gehen und nicht mich zu begrüßen xD
Auch war ich mal mit meinem Wuffi im Wald unterwegs.
Da bemerkte ich mal wieder wie gut sich Tiere verstecken können.
Unter einer umgeknickten Tanne, sprang auf ein mal eine Hirschkuh hervor O.O
Ich hatte das Gefühl es haut mich gleich mit um.
Obwohl die Bewegung so grazil waren wie von den kleinen Rehen die sich in Orten auf Feldern aufhielten, waren die Schritte so laut wie von meinem 52kg Hund.
 
Zuletzt bearbeitet:

Pawly Tigris

Vollzeit Fantasie-Virtuose
Mitglied seit
12 Nov 2013
Beiträge
2.454
Silvana ich mags wenn Du so schreibst! :) Meine Kopfkirmes wird dann immer sofort angeschmissen! ;) Bei der Begegnung mit der Hirschkuh wäre ich nur zu gerne dabei gewesen, das muss besonders aufgrund der Nähe wirklich packend gewesen sein! *Neidisch ist* :)
Meiner einer durfte letzten Monat hier in Papenburg ein besonderes Schauspiel erleben. Hatte um 8:00 Uhr einen Termin zum MRT und war ne halbe Std. zu früh da, hab mich dann auf dem Parkplatz hingestellt und etwas Musik im Auto genossen. Prompt war ein Eichhörnchenpäärchen aufgetaucht welches auf dem zu der Zeit unbenutzten Parkplatz (war 2 Jahre zuvor ein Waldgebiet) herumtollte! :) Str8 von einer Baumkrone zur anderen, unter meinem Auto durch und dann noch original um die letzte Haselnuss gestritten. Des war so super! :D Ich liebe solche Momente! :)
 

Silvana

die Trolljägerin
Mitglied seit
23 Aug 2014
Beiträge
3.988
Dann lass ich dich mal vor Neid erblassen ;)
Hier im Ort treibt sich ein Fuchs rum, besonders Nachts beim Wohnheim.
Ebenso zwei Hasen xD
Der Fuchs ist aber recht zutraulich.
Ich habe schon zwei mal mit ihm gespielt.
Nun was meine ich mit gespielt.
Er ist den Wiesenstreifen zwischen den Parkplätzen auf und ab gerannt.
Ich mit 2-5m Abstand ebenso.
Er hätte einfach umdrehen können und durch ein Loch im Zaun auf den zugewucherten Platz gehen können wo er oft Mäuse jagt und jeder Zeit an mir vorbei über den Parkplatz, aber er lief jedes mal 5-10 Meter rauf oder runter und wartete.
Er versteckte sich ein mal hinter einem Baum.
Bis ich ihn ansah und wieder auf die selbe Höhe lief.
Sofort lief er wieder zurück.
Als ich zu ko war zum Spielen, nahm ich eine entspanntere Körperhaltung ein und ging an ihm vorbei mit dem Blick zum Wohnheim und er ging ruhig seinen Weg.
Ein mal begleitete er mich Abends sogar den Fußgängerweg zurück zum Wohnheim.
Näher als einen Meter ran lies er mich aber nicht, dann huschte er gleich wieder 1-2 Meter weit weg.
 

Pawly Tigris

Vollzeit Fantasie-Virtuose
Mitglied seit
12 Nov 2013
Beiträge
2.454
Oh verdammt! Das klingt so nicely-nice! Wäre echt gerne dabei gewesen! :) Wir haben hier ja in der Zeitung den Bericht bekommen das die Stadt Leer mittlerweile Waschbären hat! Ich weis denen ist schwer zu begegnen, wäre aber echt cool meine Lieblingstiere mal live zu sehen! :3 Auf dem Dachboden dieses Hauses in dem ich herum vege"Tiere" (Haha, wordplay wegen des Themas... XD) leben auch Schleiereulen seit ca. 8 Generationen, ist immer wieder schön die Nachts beim herumfliegen und besonders wenn neue Junge da sind zu beobachten!
 

Nightshadow

Mitglied
Mitglied seit
17 Feb 2012
Beiträge
718
@Silvana:
*,..,* Bin gerade Regelrecht Dahingeschmolzen bei deinem Erlebnis mit dem Fuchs, nicht zuletzt weil ich den Gemeinen Rotfuchs auch sehr, Sehr Gerne Mag :p
 

Renafox

Mitglied
Mitglied seit
16 Feb 2010
Beiträge
1.053
DSC_0046.jpgDSC_0051.jpg

leidenhausen bei Köln. Sorry für die Bildgrösse zukünftiges werde ich jedenfalls was schrumpfen, war nur spontan.
 

Nightshadow

Mitglied
Mitglied seit
17 Feb 2012
Beiträge
718
Was gibt es an der Bildgröße zu mäkeln xD

Im Forum wird es mir kleiner Dargestellt, wenn ich Einmal drauf Klick etwas Größer, und wenn man es Komplett Öffnet hat man eben ein "Großes" Bild mit vielen Details, ich wüsste nicht was dagegen sprechen sollte ;-)
 

Similar threads

Oben