test-geschichte...

Tommy

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2010
Beiträge
389
hi ihr hab auch mal ne geschichte geschrieben aber nicht mit mir als irgendwie held oder sowas sondern mit einer scheinbar perfekten welt - SCHEINBAR

naja aber das ist meine erste geschichte desshalb erstmal der anfang - sagt was ihr soweit davon haltet - hab z.B. das ganze im präsens geschrieben...

Der Wecker klingelt.
Ich setze mich auf und reibe mir den schlaf aus den augen.Meine Rute schmerzt - ich muss sie mir beim schlafen eingequetscht haben.Der wecker klingelt immer noch.
Mein Bruder knurrt im schlaf und ich raffe mich auf, schmeiße den unruhe stifter mit der pfote vom tisch.Das klingeln verstummt und das knurren weicht einem melodischem schnarchen.
Ich bleibe noch eine weile sitzen und lausche den Vögeln im garten.
Ich stehe auf, gehe die treppe hinunter
-gar nicht so einfach mit pfoten - das haus wurde für menschen gebaut.

Das ist nur der anfang ... was haltet ihr von meinem schreibstil - ist vielleicht nicht jedermanns sachen :)
ach ja ihr müsst es langsam lesen die zeitabstände sind viel größer als wenn ihr es lest...
ich schreibe immer so "schnell" wie die situation ist - in diesem falle erst mal schläfrig :)
 

Tommy

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2010
Beiträge
389
ich ziehe meine hose an - eine kurtze bunte, ja eine die fast wie eine badehose aussieht...
sie ist das einzige kleidungsstück das ich besitze und auch das einzige das ich jehmals besitzen möchte.Sie ist gelb mit blauen roten und grünen blumen drauf.Sie sieht "sommerlich" aus - und da es gerade wieder so langsam sommer wird gefällt sie mir von tag zu tag besser.
Ich gehe in die küche - meine mutter schleckt mir über die schnauze...
-Ich hasse es wenn sie das tut, ich bin doch kein welpe mehr
Ich weiche weiteren zärtlichkeiten aus und stürze mich auf mein fressen.
-Ich werde noch meine tasche nehmen und werde zur schule gehen...
und wie es manchmal so ist sind diese handlungen auch schon wieder vergangenheit und ich gehe den schönen alten weg entlang.
Die bäume sind schon grün.
Ein mensch kommt mir entgegen.Ich muss daran denken was diese "menschen" noch immer der umwelt antuen...
vor 4 jahren kam jesus nochmal auf die erde um zu richten was falsch war.
Die habgierigen menschen wünschten sich "reichtum" , "technologie"...
-Ich verachte diese worte
Viel mehr Furrys als ich es mir jeh geträumt hätte nutzeten ihre chance.
ca.37% der weltbevölkerung - der uhrsprünglichen "weltbevölkereung"
sind nun furrys...
die menschen sind aus den städten geflohen, haben neue - größere - grausamere städte gebaut.
 

Tommy

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2010
Beiträge
389
hier ein kurtzer stop weil ich entsprechende pesonen noch fragen muss ob ich sie in die geschichte einbauen darf...
 

Tommy

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2010
Beiträge
389
4 meiner mitschüler wollten einmal eine dieser städte finden.Sie fanden eine...
nur einer kam zurück - er berichtete dass die anderen entweder tot oder verrückt waren.
ich bemerke dass ich den menschen beim nachdenken angeknurrt hatte.
Er lief schnell an mir vorbei - ich bellte ihn an - er rannte los
es war nicht selten passiert das menschen aufgefressen worden waren
die furrys hielten zusammen wie nie doch die menschen waren tausendmal umweltschädlicher, egoistischer und größenwahnsinniger geworden - wesshalb sie in den städten nicht gerne gesehen waren...
ich biege um die ecke und sehe schon die busshaltestelle - und unseren "BUS"
ich gehe zu acord und knuddel ihn, stelle ihm eine dose kekse hin - wie jeden tag.Ich nenne necke ihn scherzhaft und klettere auf seinen rücken.
-ER war derjenige der zurückkam...
 

Tommy

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2010
Beiträge
389
auf seinem rücken liegt serv.Ich begrüße ihn und lege mich neben ihn...
auch ein mensch will "mitfahren".Acord springt auf - und wirft uns fast zu boden - Er möchte den menschen toasten...
Ich kenne den mensch. Also überrede ich unseren bus ihn mitzunehmen...
der mensch ist einer der wenigen, wenn nicht gar der einzige dem ich vertraue, der sich für ein leben mit furrys ohne menschen entschieden hat...
er ist ein "menschlicher furry" könnte man sagen.
acord guckt griesgrämig lässt ihn aber aufsteigen.Der mensch ist ungeschickt.
Er tritt acord auf eine kleine strebe im flügel und acord heult auf.
in der ferne sehe ich einen husky auf uns zusprinten.Mace ist noch rechtzeitig!
etwas scheint serv zu stören...
ich gehe zu acords kopf
-Wir können jetzt starten glaub ich
-alles klar
er isst noch schnell den letzten keks und setzt dann zum starten an
Plötzlich schreit serv
BUNDESWEHR - PANZER - SCHNELL WEG - FLIEG LOS ACORD
acord verschluckt sich an seinem keks und versucht zu starten...
serv fällt in der hektik hinten runter
SERV -Wartet - Wartet auf mich - ACORD!
-He acord halt an wir haben den lemur verloren
-ACORD HALT AN
aber acord hört mich nicht und fliegt los...
panzer rollen über die zugewucherte straße - und ich muss tatenlos zusehen wie sie auf den verletzten serv zurollen
ich habe das schlechte gefühl das sie nicht stoppen werden...
 

Acord

Mitglied
Mitglied seit
21 Feb 2010
Beiträge
755
Yeah das Taxi ist schuld xD. Und zum Glück nur mit eine C :) aber ich will mehr. Zurzeit kommen irgendwie viele der ""Was wäre wenn"" Geschichten aber egal ich finde die toll. Und warum überleb ich immer?^^ auch im Rl wenn einige tot wären komm ich da ohne kratzer raus xD
 

Serv

Mitglied
Mitglied seit
27 Mrz 2010
Beiträge
138
Âls ich das lese, habe ich sofort in der Stimme lage von Barlo denn Blogger, Yayy ich bin der Typ der runter fällt, ist ja fast so wie mein letztes Motion Capture wo ich der dritte Man von links bin der Stirbt xD

Mehr ^^
 

Acord

Mitglied
Mitglied seit
21 Feb 2010
Beiträge
755
Âls ich das lese, habe ich sofort in der Stimme lage von Barlo denn Blogger, Yayy ich bin der Typ der runter fällt, ist ja fast so wie mein letztes Motion Capture wo ich der dritte Man von links bin der Stirbt xD

Mehr ^^
Sry Serv ist nicht meine Schuld damit du nichts falsches denkst :p und ja MEHR!

PS: Mir ist irgendwie aufgefallen das mit meiner ""Was wäre wenn"" Geschichte ein aufruf hier gemacht wurde xD
 

Serv

Mitglied
Mitglied seit
27 Mrz 2010
Beiträge
138
Sry Serv ist nicht meine Schuld damit du nichts falsches denkst :p und ja MEHR!

PS: Mir ist irgendwie aufgefallen das mit meiner ""Was wäre wenn"" Geschichte ein aufruf hier gemacht wurde xD
Na dann ists ja gut , hättst es ja auch absichtlich machen können achja und... mehr !
 

Tommy

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2010
Beiträge
389
ist in arbeit... muss heute aber erst was für die schule machen...
was ich eigentlich schon vor 2einhalb wochen hätte machen sollen :3
 

Tommy

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2010
Beiträge
389
Verdammt nur ne 4 :(
a´na gut 5tage wochenende...
also ich schreib mal weiter...
mom
 

Tommy

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2010
Beiträge
389
Die panzer rollen weiter.
Ich heule, Schreie, belle und knurre.Ich brülle acord an doch der ist schon dabei eine kurve zu fliegen - er hat kapiert was passiert ist...
Der mensch klammert sich an acords hals fest.
Ich brülle jaule und winsel...

Mace springt.

Ich höre wie seine beine brechen. Höre wie er aufjault.
Doch ich sehe wie er lossprintet, loshumpelt, losstolpert...
Er rennt zu serv beißt ihm in den rücken und schleudert ihn mit einem kopfrucken in hohem bogen davon.
Der lemur fliegt quietschend und völlig verdutzt... ... aus meinem sichtfeld-ein großer baum versperrt mir die sicht.
Die panzer stoppen.
vier männer in militär uniformen springen heraus und schlagen auf mace ein...
sie fesseln ihn und schleifen ihn in den dicksten - den transportpanzer
acord geht in den sturzflug, doch die menschen richten ein flugabwehr geschütz auf ihn.Unter beschuss muss acord abdrehen.
die panzer rollen uns hinterher.Wir landen unter einer alten sbahn brücke
und unser menschlicher mitfahrer übergibt sich...



Ach irgendwie ist meine geschichte scheiße...
LAAAANGWEILIG
 

Acord

Mitglied
Mitglied seit
21 Feb 2010
Beiträge
755
Wieso soll die den langweilig sein? Hab extra in der Mittagspause mein PC hochgefahren nur um weiter zu lesen zu können ^^. Und noch eine Frage grad so eingefallen, wenn ich euer "Taxi" bin bin ich dann großer und 4-Fuß oder wie?
Bitte nicht auf meine Schuppen^^
 

Tommy

Mitglied
Mitglied seit
9 Apr 2010
Beiträge
389
für acord - naja ich hab dich mir so wie in deiner geschichte vorgestellt...

ach ja und ich find die geschichte nicht wirklich spannend - ich weiß auch net wie es weiter geht...

kann ja ne interaktive geschichte draus machen :D
was tun wir als nächstes
-versuchen serv wieder zu finden
-versuchen den leicht angeditschten mace wieder zu kriegen
-erst mal nach andern suchen / hilfe holen

obwohl-ne das wird auch nix <:(
wer die geschichte weiterschreiben will kanns gerne machen - ich tus nicht (sorry für die die sie gut fanden - ich find sie dämlich und hab kein plan wie es weiter geht...)
 

Leux

Frischling
Mitglied seit
29 Apr 2010
Beiträge
20
*Krampfhaftes SOFORT POSTEN*
ALTER was ne geniale Litterarische Stimme du hast!!!
*erst den Anfang gelesen hab* das ist Zeitraffer ^^ besonders gut für nicht-dramatische Momente in dennen eigentlich nicht wirklich etwaspassiert, um genau das zu glorifizieren ^^
*Todsicher sei das noch ein [EDIT] folgt* ^^

[EDIT]
Du must nur bischen an "für'n-A***h"-Geschichten üben ich lese raus das du auf jedenfall tiev in deinem Inneren eine grandiose Litterarische Stimme hast die jeden Mist zu einem Super Werk verwandeln kann ^^.
Und zugegebener masen, du bist in eine Sackgasse geraten ^^ wenn du an so'nem Punkt angelangst schäu dich nicht einfach mal wieder was zu löschen...

P.S. so in etwa war meine erste niedergeschriebene Geschichte und auch meine eigene Reaktion darauf ^^"""
"Gott-was-hab-ich-hier-nur-für'n-schei*-produziert!"... ^^
P.P.S. ich glaube nicht das ich meine Erste Geschichte jemals wieder finden werde... *vorsichtshalber vorsorg...*
 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads

Oben