Suits ohne Seele

Möhre

Mitglied
Mitglied seit
30 Dez 2008
Beiträge
1.289
Mir fiel irgendwiekein besserer Titel ein, ich bitte um Entschuldigung. :)

Gerade auf der EF ist es mir wieder aufgefallen, aber es ist auch auf so manchem Suitwalk zu sehen: Da gibt es Fursuits, die offensichtlich keine "Seele" haben. Und mit Seele ist in dem Fall gemeint, dass sie kein Leben ausstrahlen. Hmm, wie soll ich das ausdrücken?

Es sind Suiter, die einfach nur stocksteif herumstehen oder wie Zombies herumlaufen, herumschlurfen... der Suit mag dann noch so niedlich, teuer oder Elite sein, aber die Magie wird durch die Leblosigkeit einfach nicht aktiv. Ich finde sowas ehrlich gesagt furchtbar. Da sind manchmal Leute drunter, die sagen dass ihr Suit für sie das ein und alles ist. Warum töten sie ihn dann von innen? Am schlimmsten finde ich toonige Suits, die absolut lethargisch herumstehen. Ein Toonsuit muss faxen machen. Und wenn man damit einfach nur unbeteiligt herumstehtoder mal "Pause" macht, dann macht man das mit verschränkten Armen oder einer Pose, die zum Character passt... man lässt nicht schlaff die Arme herunterhängen.

Vielleicht hilft das ja als Denkanstoß für zukünftige Fursuiter. :)
Inzwischen scheint ja jeder Neufur unbedingt gleich einen Fursuit haben zu wollen. Ist ja auch okay. Aber man sollte sich im Klaren sein, dass so ein Suit auch mit Leben gefüllt werden muss. Herumalbern, Faxen machen, mit anderen Suitern interagieren... Performance. Teilweise ist das ne Kunst für sich.

Oder wär euch das einfach egal, wie ihr als Suiter von außen wahrgenommen werdet? Bin gespannt auf die Meinungen hier. :)
 

Silvana

die Trolljägerin
Mitglied seit
23 Aug 2014
Beiträge
4.058
Auch da könnte man mit dem Argument kommen: Mein Anthro ist aber so.
Was aber evtl eher die Sache ist: Einen Suit zu bekommen ist relativ einfach.
Einer Figur mit starrer Mimik Leben einzuhauchen ist aber nicht so einfach. Da gibts ja glaub ich auch kleine Kurse für wie man seinen Suit lebendig werden lässt.
Wenn man dann noch so ist wie ich und im Sommer eig nur noch gegen die Wärme kampft sobald man im Suit ist... xD
Mir fallen für Fotos auch immer nur die Standart Furryposen ein, was ich auch etwas öde finde.
Also die einen müssen es lernen,
die anderen haben wieder das Argument: Mein Charakter ist sehr menschlich, der sitzt eben normal auf dem Sofa und lässt im Stehen die Arme hängen.
Dagegen kann man nur sagen "Aber das ist doch doof und garnicht unterhaltsam"

Mir gelingt es mal besser, mal schlechter.
Wenn ich im Ort unterwegs bin verhalte ich mich auch mal mit absicht wie ein ganz gewöhnlicher Mensch. Da schauen die Leute oft noch lustiger.
 
Zuletzt bearbeitet:

Falki

Soulfighter / Boardwächter
Mitglied seit
9 Jun 2015
Beiträge
1.665
Klar jeder Mensch und jede Fursona ist anders.

Aber ich finde das auch immer schade, wenn man auf Suitwalks oder dergleichen ist und dann sieht wie die Kinder und auch Erwachsenen sich ab den Suits freuen und diese gerne mal knuddeln wollen oder so und die stehen einfach wie ein Fels in der Brandung rum. Oder verdrücken sich irgendwo in einer Ecke. Klar die Hitze ist ein gutes Argument, ich kann mir vorstellen, dass einigen im Suit durchaus sehr warm wird und sie daher ein bisschen "lasch" wirken. Aber ein bisschen bewegen und "rumalbern" sollte schon drin sein. Vor allem wenn noch andere Suiter da sind und diese mit ihnen etwas machen wollen und die winken schon fast ab.

Das nimmt dem ganzen schon ein bisschen die Freude. Vor allem wenn nachher noch Vorwürfe an den Fotografen kommen von wegen, man hätte Sie nur sehr wenig oder gar nicht abgelichtet während die "Aktiven" immer mal auf Bildern sind.

Es macht auch mir als Fotograf nunmal mehr Spass die "Aktiven" abzulichten und zu zeigen wie sie Spass und Freude haben. Während die "Passiven" da wirklich ein bisschen kurz kommen. Aber dann muss ich immer sarkastisch zurückfragen "Woran könnte das wohl liegen?" und dann ist klar, das der Fotograf schuld ist. ^^'
 

Gwen

Mitglied
Mitglied seit
19 Mrz 2012
Beiträge
1.727
Also ich würde da sagen... Teils Teils
Auf der einen Seite, wie Chandra ja schon schrieb passt es einfach nicht zu den lustigen, bunten Suits wenn sie einfach nur irgendwo rumstehen... dann wäre die Wahl eines Realistischen Suits vielleicht besser, die sehen auch gut aus, wenn sie einfach nur rumstehen, es würde sogar seltsam wirken, wenn sie so sehr rumalbern und quatsch machen würden.
Aber auch hier sollte man etwas auf die passende Körperhaltunf und Bewegung achten und nicht nur duch die Gegend schluffen.

Auf der anderen Seite: es ist mein Suit und ich kann damit verkörpern was ich will, egal obs jetzt den anderen gefällt und wenn ich im toonie Suit nur rumstehe, oder im realistischen rumalbere wie ein kleines Kind. Am Ende muss man nur sich selbst gefallen.
Es geht dabei ja schließlich auch darum, dass man sich selbst dabei auch noch wohl fühlt und nicht nur so handelt, wie die anderen es von einem erwarten.

Und dazu kommt noch: Ich selbst habe auch oft starke Probleme mit der Hitze und nur ein extrem beschränktes Sichtfeld, wenn man dann schon seit 2 Stunden im Suit steckt und einfach ko ist (sieht man von außen ja nicht, sonder nur den Suit) ist es schwer noch viel rumzuhüpfen und mich auf irgendwas zu konzentieren, dann stehe ich auch manchmal nurnoch mit hängenden Schultern an die Wand gelehnt oder schluffte selbst durch die Gegend wie ein nasser Sack.
 

Nanaki Yamabushi

Faultier
Mitglied seit
12 Aug 2015
Beiträge
43
Also ich kann vom Gamescom sagen... ICH war sehr lebendig (sehe mal in meine bilder albe an), Ja okay auf denn fotos seht es anders aus. ABER ich hatte kaum ne rühige moment wo ich eigentlich ausrühen konnte.

Auf der CFD WAR ich der einstige WO die leuten hin ranten um zu kuschel und zu knuddeln. Die Kindern hatten richtig spass mit mir.
Nur leider war ich da schwer unbeholfen und extremst rostig. Ich habe zwar in der schule und beim pfadfinder theahter gespielt, aber das war an denn damit... Locker 18 jahren her.

Nun auf der gamescom. DA wo ich nicht mit seele wirkte war 1) kein verdammte platz 2) hatte mit der hitze zukämpfen oder 3) wolte ich ohne problem und unterbrechungen zu me bestimmte ort gehen da still stehen nicht gesund war (dieses jahr, es war zu warm und klamm in der hallen). Aber bei cosplay village, junge da ging die post ab, bis hin das die vom nitrado mich und 2 pokefurs gefracht haben um in eine film mit zu machen.

Und dann... der löwe am Fender Stand ,\,,/ headbang \,,/, und denn die grüß von dennen zurück mit metal gegröll, Long Live Metal.
 

Löwe Christian

Mitglied
Mitglied seit
23 Nov 2010
Beiträge
2.530
Vielleicht spielt folgender Aspekt eine Rolle. Wenn jemand schüchtern ist und einen Suit trägt, dann könnte die Tendenz sein, dass er/sie den Suit mit viel Leben erweckt. Falls jemand selbstbewusst ist, ist die Tendenz wahrscheinlich, dass er/sie den Suit keine Seele gibt. Das ist meine Vermutung.
 

mancs

Mitglied
Mitglied seit
27 Jun 2015
Beiträge
136
Vielleicht ist es auch wie mit dem "Sprechen" im Suit. Es gibt halt auch Leute, die einfach nicht aus sich raus können und dann im Suit genauso stocksteif und stumm sind wie ohne ;-)

Wieso sollte das auch bei jedem gleich funktionieren? Dass das bloße Anlegen einer anderen "Haut" auch den Charakter sofort um switcht, ist bestimmt nicht selbstverständlich. Ich denke, zum Performen gehört auch sehr viel Übung. Sonst sieht es im schlimmsten Fall einfach nur gestellt , kasperhaft oder übertrieben aus. Und das find ich genauso schlimm, als würde die Person langweilig, "seelenlos" da stehen...
 

Miyuki

Mitglied
Mitglied seit
15 Aug 2015
Beiträge
85
Zunächst: Ich finde solche Anteilnahmenslosigkeit sehr schade.

Für mich ist Fursuiting ganz klar Roleplay. Man versetzt sich in die Rolle und spielt seinen Charakjter. Ist bei mir nicht so krass, dennoch mache ich viel für die "Betrachter" und wenn andere Suiter da ist, macht man auch etwas zusammen. Den Suit in Aktion zu sehen ist doch genau das, was man möchte. Den digitalen Charakter in sreale bringen. EInfach toll...Aber viele brauchen auch eine "Eingewöhnungsphase" oder andere Suiter, die ihnen einen Pfotenanstoß geben. Doch jeder ist verschieden.

Ich habe erst damit gerechnet, dass der Threat hier sehr verschundene Fursuits ohne Seele meint. Also die, die...nicht gerade einem Fursuit würdig sind....

LG MIyuki
 

Alpensteinbock

Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2013
Beiträge
337
Einer Figur mit starrer Mimik Leben einzuhauchen ist aber nicht so einfach. Da gibts ja glaub ich auch kleine Kurse für wie man seinen Suit lebendig werden lässt.
Weißt du zufällig ob es da irgendwas in Videoformat, z.B. Youtube gibt, wäre sehr daran interessiert.

Ein Fursuit, neben der eigentlichen Gestaltung, ist tatsächlich Performart, tatsächlich empfehle ich sogar sich Pantomime, echte "Clowns" oder alte Stummfilme anzusehen. Weil sprechen im Suit eher schwer ist, auch weil oft die Kiefer nicht sensibel genug sind (sprich der Kiefer bewegt sich nicht lippensynchron) und Mimik wegfällt muss man um Gefühle auszudrücken oft in den Bewegungen übertreiben. Das sieht man gut bei alten Stummfilmen, weil da kein Ton da war, wurde dieser Trick oft angewendet.
 

Silvana

die Trolljägerin
Mitglied seit
23 Aug 2014
Beiträge
4.058
Leider nicht.
Ich weiß nur das es dass das letzte Jahr auf der EF gab. Ich glaube davon hab ich sogar eine Aufnahme gesehen.
Wo die Suiter versuchen sollten Launen und Reaktionen dazustellen und der Rest erkennen musste was dargestellt wird.

Miyuki: Ich glaube du meinst das, was in "hässlichste Fursuits" oder wie der Thread heißt, behandelt wird^^
 

Kumbartha

Frischling
Mitglied seit
13 Jun 2010
Beiträge
26
Chandra..... darf ich dich mal daran erinnern wie HEISS es in so einem Suit ist? Ich weiß ja nicht ob du selber einen hast aber die meisten Leute gehen nach 20 Minuten ein bisschen herumgehen schon ein. Vielleicht mal drüber nachdenken. "Seele" hin oder her.
1. Zwingt dich keiner die Suiter anzusehen die sich mal dampfend vor Hitze ausruhen wollen
2. Wenn du willst das sie sich weiter bewegen, schenke jedem einzelnen doch eine Kühlweste von EZWolf
3. Zieh dir mal einen Fullsuit an und mach nen Marathon.
4. Schau dich mal in der Fursuit Lounge um. Dort hängen überall Hinweise, was zu tun ist wenn ein Suiter von zuveil Faxen machen umkippt.
5. Befolge Punkt 1-4
 

Silvana

die Trolljägerin
Mitglied seit
23 Aug 2014
Beiträge
4.058
Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage das Chandra in mindestens einer ihrer beide Suits suitet xD
Auch da musste ich aber feststellen, wie unterschiedlich Menschen sein können.
Auf der Chisaii lief ich fast durchgehend von Morgens bis Abends im Partsuit rum und war danach durch.
Kopfschmerzen zu wenig getrunken etc.
Dann war da noch ein anderer Suiter. Im Fullsuit wohl bemerkt.
Während ich nach 2h verschwitzt und zerzaust war (Ich spielte Stöckchen holen, was im Suit noch 10 mal anstrengender ist xD )
sah er nach 4h rumtollen und Faxen machen noch aus wie frisch geduscht o_O
Auf der EF hab ich nicht länger als 30min am Stück gesuitet, weil danach mein Oberteil durchgeschwitzt ist und beim Partsuit...
die nächste Umarmung wäre sehr sehr unangenehm geworden.
Dann hast du da Leute die den ganzen Tag im ihren Suit aushalten.
Ne Kühlweste... das wärs
 

Kumbartha

Frischling
Mitglied seit
13 Jun 2010
Beiträge
26
Ich lehne mich mal weit aus dem Fenster und sage das Chandra in mindestens einer ihrer beide Suits suitet xD
Auch da musste ich aber feststellen, wie unterschiedlich Menschen sein können.
Auf der Chisaii lief ich fast durchgehend von Morgens bis Abends im Partsuit rum und war danach durch.
Kopfschmerzen zu wenig getrunken etc.
Dann war da noch ein anderer Suiter. Im Fullsuit wohl bemerkt.
Während ich nach 2h verschwitzt und zerzaust war (Ich spielte Stöckchen holen, was im Suit noch 10 mal anstrengender ist xD )
sah er nach 4h rumtollen und Faxen machen noch aus wie frisch geduscht o_O
Auf der EF hab ich nicht länger als 30min am Stück gesuitet, weil danach mein Oberteil durchgeschwitzt ist und beim Partsuit...
die nächste Umarmung wäre sehr sehr unangenehm geworden.
Dann hast du da Leute die den ganzen Tag im ihren Suit aushalten.
Ne Kühlweste... das wärs

Kühlweste ist nur nicht gerade billig. Und selbst dann. Wenn du nicht grad ADHS hast KANN man nicht die ganze Zeit, wenn man im Suit ist, sich darstellen. Das geht einfach nicht. Man braucht Pausen zum Trinken etc... Chandra muss auch mal einfach daran denken. Und nebenbei: Auch wenn man seine Charakter darstellt. Der springt sicher auch nicht ständig durch die Gegend... gehalten an real existierenden Personen und deren Bewegungsmuster macht kein Mensch Stundenlang faxen und daher sicher auch kein - wenn sie existieren würden - Anthrowesen :D


btw. wenn du das echt kannst ohne zu schwitzen wie du sagst, hast du entweder keine Schweissdrüsen oder du bist einfach sehr sehr trainiert. Oder arbeitest sonst am Schmelzofen Oo
 
Zuletzt bearbeitet:

Falki

Soulfighter / Boardwächter
Mitglied seit
9 Jun 2015
Beiträge
1.665
Kumbartha ich denke Chandra hat das Posting vor allem auf solche Suiter bezogen, welche generell nur rumstehen und schlurfen. Zumindest habe ich das mit meinem Posting gemacht.

Ich bezog es vor allem auf die welche nur Lustlos rumstehen oder rumhängen, aber Hauptsache man hat einen Suit.

Die welche während dem Suiten halt mal erschöpft sind und so eine Pause machen ist was komplett anderes für mich.
 

Silvana

die Trolljägerin
Mitglied seit
23 Aug 2014
Beiträge
4.058
Da stellt sich mir aber die Frage:
Woher weißt du ob der Suiter gerade nur ne Pause macht, oder gar ein Problem hat, oder ob er die ganze Zeit so rumsteht?
Du wirst ja nicht die ganze Zeit dem Suiter hinterher dackeln und schauen ob er was macht.

Ich glaube wirklich, der Großteil der wirklich durchgehend schlicht rumstehenden Suiter, weiß nicht wie man Leben in den Suit bringt.
Auf der Chisaii habe ich geglänz. Ball gespielt, Stöckchen geholt, Spaßkämpfe(Jemand machte sogar Pokemonkommentare), auf einer Spielplatzhundehütte gepost....
Auf der EF war ich total überfordert und unsicher was ich machen soll.
Wenn mich da kein anderer Suiter zum Spielen aufforderte, sah ich wohl auch etwas unbeholfen aus.
Ich denke also man sollte vorsichtig sein, eh man anfängt zu sagen "sie versuchen es ja garnicht" oder ähnliches.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kumbartha

Frischling
Mitglied seit
13 Jun 2010
Beiträge
26
Da stellt sich mir aber die Frage:
Woher weißt du ob der Suiter gerade nur ne Pause macht, oder gar ein Problem hat, oder ob er die ganze Zeit so rumsteht?
Du wirst ja nicht die ganze Zeit dem Suiter hinterher dackeln und schauen ob er was macht.

Ich glaube wirklich, der Großteil der wirklich durchgehend schlicht rumstehenden Suiter, weiß nicht wie man Leben in den Suit bringt.
Auf der Chisaii habe ich geglänz. Ball gespielt, Stöckchen geholt, Spaßkämpfe(Jemand machte sogar Pokemonkommentare), auf einer Spielplatzhundehütte gepost....
Auf der EF war ich total überfordert und unsicher was ich machen soll.
Wenn mich da kein anderer Suiter zum Spielen aufforderte, sah ich wohl auch etwas unbeholfen aus.
Ich denke also man sollte vorsichtig sein, eh man anfängt zu sagen "sie versuchen es ja garnicht" oder ähnliches.


Guter Einwand .. und sicher weiß das nicht jeder.. Aber: vielleicht will auch nciht jeder Suiter Faxen machen sondern seinen Char so darstellen wie er ihn sich auch vorstellt. Ich z.B. werde, so ich meinen Wolf, der ein König ist, fertig habe sicher nicht die gängigen Posen einstudieren. Denn ganz ehrlich. Es wirkt dann einfach nur wie ein besser gesmachtes Maskottchen oder eine Pantomime in Fursuit... Manche wollen auch was anderes machen und manche einfach nur ein wenig sich im Suit einlaufen..
 

Möhre

Mitglied
Mitglied seit
30 Dez 2008
Beiträge
1.289
Ja, ich meine schon die Suiter, die wirklich nur lieblos rumstehen und schlurfen.

Ich war auf der EF ohne Kühlweste pro Tag etwa 5-7 Stunden lang suiten, inklusive Dance. Im Fullsuit. Wenn man genug trinkt, geht das auch. :)
 

Kumbartha

Frischling
Mitglied seit
13 Jun 2010
Beiträge
26
Ja, ich meine schon die Suiter, die wirklich nur lieblos rumstehen und schlurfen.

Ich war auf der EF ohne Kühlweste pro Tag etwa 5-7 Stunden lang suiten, inklusive Dance. Im Fullsuit. Wenn man genug trinkt, geht das auch. :)

Menschen sind halt unterschiedlich .. nicht jeder kann die ganze zeit was machen. Manche sind grad ausgepowert.. andere eben sidn grad auf dem Weg wohin ... und manche wollen einfach nicht imemr nur Faxen machen ^^ Lasst sie doch.
Jungsuiter können auch keine Stunden durchziehen sondern manchmal nur 30 Minuten .. vor allem im Fullsuit. Und ganz banal gesprochen: Manche sind halt grad auc vielleicht einfach nur grad im Lustlos Modus :D (vielleicht bin ich eine Ausnahme, aber ich z.B., fotografiere lieber Suiter die nciht ständig posen oder zum hundertsten mal dieselbe Pose machen ^^
Oder kommt dann die Suiter - Polizei und prügelt einen aus dem Suit ? :D
 
Zuletzt bearbeitet:

Silvana

die Trolljägerin
Mitglied seit
23 Aug 2014
Beiträge
4.058
Chandra ich wäre eine Pfütze xD
Und niemand mag stinkende durch geschwitze Suiter
 

Similar threads

Oben