Soubis verunglückte Desaster

Soubi

Guest
Hi
Ich wollte hier einfach einmal ein paar texte einstellen. Ich hatte sie bei einem wettbewerb eingeschickt und wurde ohne rückmeldung rausgeschossen. (wie jeder außer den top 10) und ich wollte mal um eure meinungen bitten/fragen.


Bilder

Die Bilder bohren sich in
Körper
Herzen
Gedanken
Seelen
Träume
Tagträume
Bewegungen
Lachen
Weinen
Schreien

Zeichnen sich immer fort
Weiter durch das leben
Geben
jedem der es will
Einen Ort
An dem er leben will

Fangen ein
Sperren ein
Lassen nicht entkommen
Lassen nicht fliehen
Jeden der dort leben will

Jeden der dort leben will
Fangen wir ein
Sperren wir ein
Lassen wir nicht entkommen
Lassen wir nicht fliehen
Jeder der dort hingehen will

Anonym
Kalt
Namenlos
Ungenannt
Fremd
Blank
Fr…
Nein… nicht frei
Gefangen
Eingesperrt
Eingeschlossen
Eingepfercht

In kalte,
Enge Zimmer
In kleine, enge Wohnungen
Plattenbauten
Häuser
Wege
Straßen
Dörfer
Städte
Länder
Staaten

Als unfreie
Ungefragte
„Nutz“Tiere
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

feran

Mitglied
Mitglied seit
5 Nov 2011
Beiträge
187
echt idioten dass sie dich gekickt haben is doch bezaubernd find ich!!
 

Amazing Horse

Mitglied
Mitglied seit
17 Nov 2011
Beiträge
136
Bin nicht die Hellste Birne am Leuchter aber das finde ich wirklich schön
Ich denke du wurdest gekickt, weil diese verhöhnten Standartmenschen von Jury nich kapieren, was du schreibst, da sie sich nochnie bewegt haben und so nie ihre Fesseln gespürt haben

Wobei es eine bedrückende Ebene hatt, die ich nicht ergründen kann.
Ich könnte es ja mal meiner Deutschlehrerin zeigen^^
 

Sheroth

Mitglied
Mitglied seit
30 Aug 2011
Beiträge
528
Also, ich finde das gut. Wenn man genau liest, erkennt man auch den Sinn. Ich glaube diese Jury-Futzis haben dich deshalb ausgeschlossen, weil man den Text aufmerksam lesen muss, d.h. da die so viele Einsendungen haben, überfliegen die nur die Texte und nur das, das sich "gut" überfliegen lässt, nehmen die in die engere Auswahl. Schade auch, wenn die sich mal die Zeit dazu genommen hätten, wärste bestimmt dabeigeblieben.
 

Hybai

Guest
Ich muss zugeben das ich es auch zweimall lesen musste. Aber es ist sehr schön und wenn mannn drüber nachdenken tut auch sehr sinvoll :D und von dem gefühlvollen teile will ich garnicht erst anfangen.
würde zu lange dauern.:lol: gefähllt mir sehr Gut.
 

Soubi

Guest
Vielen dank*strahl*
ich war danach so leicht depri und in nem literarischen loch....XDDD

schön,wenn es euch gefällt. ich hab noch mehr texte, wollt ihr sie lesen?*lieb fragt*

@ Amazing horse: hmm..oki kannst du ihr zeigen aber pls nd als deine eignene ausgeben(was ich eh nd glaube)

und nunja.. da ist eine tiefe, weil ich den Sinn dieses Lebens leicht hinterfrage und das endet oft im nichts ^-^ XDD


*total freu übers gelobt werden *-** :D :D :D


Kyo
Soubi =^-^=
 

Hybai

Guest
Ich möchte auf jeden fall noch mehr lesen :D
ich mag solche tiefgründigen texte .

Der sinn des lebens ich komme immer nur auf denn einen punkt. :cry:
 

Soubi

Guest
Rote Rosen

Du wolltest rote Rosen
Rote Rosen wolltest du
Ich schenk dir rote Rosen
Rote Rosen schenk ich dir
Doch wüsstest du wie sie wachsen
Wolltest du keine mehr von mir

Blut musst‘ fließen
Mit Blut musst‘ man sie tränken
Und dann verlangst du
Rote Rosen soll‘ ich dir schenken?
Mit Gold
Und Pralinen noch dazu?

Gold und Pralinen kannst du haben
Die habe ich im nu
Doch die roten Rosen
Wie komm ich denn dazu
Sterben musst‘ ein Wesen
Sterben liesest’s du

Rosen müssen wachsen
Rote Rosen ebenfalls
Ernähren sich von Blut
Um zu erblühen in ihrer Pracht
Töten eine Nachtigall
Nur ihr Blut färbt die Rose rot

Und stirbt die Nachtigall
Ist die Nachtigall tot
Ist auch das Herz der roten Rose
ROT!



Dieses Gedicht ist an die Geschichte von oscar Wilde ' Der Knabe und die Nachtigall' angelehnt.
 

Hybai

Guest
Da ich der Knabe und die nachtiegal nicht kenne kann ich in dem zusammenhang nicht viel sagen. möchte aber sagen das ich es sehr gelungen finde. :D
wenn ich das versuchen würde, :oops: kann nur schief gehen .
 

Soubi

Guest
Wunder Wälder ist eines, meiner meinung nach, meiner betsen gedichte. aber elendiglich lang....^^°

Wunder Wälder

Ich lade euch ein
in die
Wunder Wälder der
Wundervollen Wunder Welt.
Wo sich der Hase und der Hutmacher
zum Tee treffen.
Wo die Herzkönigin ihre Kricketturniere
mit abgeschlagenen Köpfen spielt.
Wo Cheshire Cat die Wunderwältler
Zum Narren hält.
Wo der Uhrmacher die Herzen
Der Wunderwältler repariert.

Seht euch
Dieses
wunderbare Wunderland
Dieses
Atemberaubende Abenteuer
an Formen an.

Wie es brennt
Wie es rußt
Wie staubt
Wie es blutet
Wie es stirbt

Und daran sind
nur wir Schuld.
Wir tragen diese Schuld auf
Unseren Schultern
Liegt
Der Grund des Sterbens
Des Wunderlandes
Größer Stolz
Wird von uns vernichtet
Werden, wir es
Verbrennen
Das Wunderland brennt.
Das Wunderland verkohlt.
Und mit ihm unser
Leben
In Fantasie und Freude
In Geschichten und Märchen
Alles wird ausgelöscht,
zerstört.

Ich lud euch ein
in die
Wunder Wälder der
Wundervollen Wunder Welt.
Wo sich der Hase und der Hutmacher
Einst zum Tee trafen.
Wo die Herzkönigin ihre Kricketturniere
Mit abgeschlagenen Köpfen spielte.
Wo Cheshire Cat die Wunderwältler
zum Narren hielt
Wo der Uhrmacher die Herzen
Der Wunderwältler reparierte.
Wo die Welt wundervoll gewesen war.
In die Wunder Wälder die
IHR
ermordet habt.
 

Hybai

Guest
Finde ich sehr gut, und muss aber auch sagen das es schwierig zu lesen ist die übergänge sind ein bisschen holprig. Finde denn zusammen hang zur Realen Welt sehr gut gelungen wenn du da überhaup welche reingedacht hast oder meine fantasy geht wieder mit mir durch. Unsere fantasy stibt langsam (meine meinung)
 

Amazing Horse

Mitglied
Mitglied seit
17 Nov 2011
Beiträge
136
Unsere fantasy stibt langsam (meine meinung)
Da hast du leider recht, aber daran sind nichtnur wir schuld! hattest du nicht auch schonmal das Buch neben dir oder dein angefangenes Werk und hast dann doch lieber nen film geschaut??

@Rote Rosen:Ich kenne den anderen Text nicht finde deinen aber sehr ansprechend was ich alles reininterpretiere passt eines besser als das andere und ich schreib lieber nichts;) Denn das würde mich an den Deutschunterricht erinnern

@Wunderwälder: Auf die Wende war ich nicht gefasst^^ da wurde mir quasi das lächeln abgerissen! Schaurig schön

@Sobie: Meine Lehrerin kennt meinen Stil und das würde sie durchschaun^^ Das fällt soo auf wie wenn ich in Physik ne 1 hätte^^
 

Hybai

Guest
Nartürlich habe ich schon ein Buch wegelegt um ferhnsehn zu sehn :) wer hat das nicht. aber ich zieh eine gute geschichte immer den fehrnsehr vor.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Amazing Horse

Mitglied
Mitglied seit
17 Nov 2011
Beiträge
136
jaa so sollte das auch sein aber man merkt es rein schon an den formulierungen von vielen Menschen wie unbelesen sie doch sind
 
Zuletzt bearbeitet:

Soubi

Guest
@ hybai: der üebrgang ist leicht schwer geschreiben. jeder satz leitete einen neuen ein. lies:
Wir tragen diese Schuld auf
Unseren Schultern
udnd ann:
auf Unseren schultern
Liegt

und so weiter ^.~

@ amazing horse:

Danke für die lieben komplimente ^-^
und von mir aus kannst du ihr die texte zeigen^-^ (der vergleich ist lustig XDDD)

In rote rosen kann man viel hineininterpretierne und wunderwälder war eine kritik an diese welt die die phantasie verkommen lässt.

man siehts ja auch am fernsehen: früher: als die tiere den wald verliesen ect..heute nur hanna monatana oder lazlo Oo
 

Like

Guest
Ich finde das zweite irgendwie .. beeindruckend. oO

Regt zum nachdenken an.
 

Soubi

Guest
Meine Gedichte sollen zum nachdenken anregen. sie sollen irritieren udn interesseiren

meine deutschlerherin sagt immer: Texte die nicht irritieren und/ode rzum Nachdenken anregen sind keine Kunst mit Worten"

Naja^-^ e sfreut mich, dass die gedichte solch großen anklang finden ^-^*strahl bis über beide fuchsiohren*
 

Soubi

Guest
Dieses Gedicht war auch eines der Einsendungen^-^

Man erkennt shcnell wieso es seinen Titel trägt^-^

Stille

Stille…
Still ist…
Stille ist wertvoll…
Stille…
Sie ist gefährlich…

Stille…
Sie drückt auf deine Ohren
Stärker fester schmerzhafter
Lauter als jedes andere Geräusch

Manchmal…
Will sie dein Trommelfell zerreißen
Verschlingt dich
Mit ihren zähnen
Nagt an dir…

Liegt verletzend
Bedrängend
Erdrückend
Im Raum

Nimmt dich in sich auf
Und du bist dann
Ein Teil
Dieser ohrenbetäubenden…
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
Propper Eure Kunstwerke 0
Commissions 21
Geschichten 0

Similar threads

Oben