Realistische Augen aus Harz (Probleme bei Selbstherstellung)

Miyuki

Mitglied
Mitglied seit
15 Aug 2015
Beiträge
85
So meine lieben pelzigen Kollegen, ich habe da mal eine Frage:
Wer gießt seine Augen selber und hatte vielleicht ähnliche Erfahrungen?

Ich habe mir das Kristalharz von gede bestellt, das man, wie bei allen Harzen, anrühren muss.
Habe dann alles so gemacht, wie es auf der Verpackung stand, jedocch war das Harz auch nach 24 Stunden nicht trocken.
Es klepte schrecklich und ich dachte, es müsste noch etwas ziehen. Nach Tagen immer noch das gleiche Resultat.
Ich habe das Harz in einer Farb Palette (HArt-Plastik) getan und es kam auch nicht heraus. Die Oberfläche war pappig und klebrig, von innen war es Stein hart.

War die Dosierung falsch? Sollte ich eine andere Gießform verwenden?

Ich freue mich über jeden Tipp :3
*Flausch jedes Rudelmitglied einmal*
 

Da Ti

Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2011
Beiträge
146
Innen Stein hart und außen klebrig klingt für mich nach Harz und Härter nicht ausreichend gut durchgemischt.


Augen mit Kristalharz hab ich noch nicht gegossen, aber bei meinem PU-Harzen sieht das Ergebnis so aus wenn ich es beim Rühren zu Eilig hatte.
 

Miyuki

Mitglied
Mitglied seit
15 Aug 2015
Beiträge
85
Danke, ich werde es dan nnochmal erneut versuchen.
Drücke mir die krallen *hihi* dass das dann was wird.
Ich melde mich hier zurück :)

LG Miyuki
 

KegawaCreation

Mitglied
Mitglied seit
2 Jun 2015
Beiträge
60
musst du es 1:1 mischen? Kristal klares Hartz ist Bööösartig. ich kann ein lied davon singen wie oft bei mir die Augen schon in die Tonne kamen. Du muss richtig gut rühren und richtig 1:1 mischen. Wie ist die Raum Themperatur, darf nicht zu kalt und nicht zu warm sein. Hast du auch eine Vakuum kammer um die Blasen entfernen zu können?

Wo hast du es bestellt ^^?
 

Similar threads

Oben