quietschende Nase/quietschender Mund und Atmen (Atemwege durch Schläuche??)

Fur

Frischling
Mitglied seit
26 Feb 2013
Beiträge
21
Hey :)

Ich wollte mal fragen ob Ihr mir sagen könnt (und wenn ja es auch tut ^^) wie man in dem Suit quietschen kann, ohne jetzt einen Ball von Fressnapf oder so zu kaufen.

Als Beispiel finde ich dies sehr gut:
http://www.youtube.com/watch?v=t1ZOU2D6Ks4

Ich würde gerne später natürlich noch reden und den Mund benutzen können, wie also schaffen er und die anderen Furrys das, dass sie reden, bellen, ... können und manchmal so laut quietschen?

Außerdem würde mich interessieren wie Ihr in dem Anzug/unter der Maske die Luft-Zufuhr geregelt habt. Ich habe gestern irgendwo gelesen das jemand Schläuche von der nachgebildeten Nase zur echten geführt hat. Nur stellen sich mir dann gleich zwei Fragen und zwar, wie hat er die Schläuche bei der Nase montiert, er wird Sie ja vermutlich nicht immer rein stecken.... und wieso lebt er dann noch? Denn eigentlich müsste er dann die Luft immer nur im Schlauch hin und her bewegen ohne jeweils neue Luftzufuhr zu haben. Und damit entsteht relativ schnell ein Sauerstoffmangel der, naja, nicht gut enden würde....

Wie also habt Ihr dafür Lösungen gefunden? An Lüfter, LEDs und co. wollte ich mich beim ersten Mal nicht wagen, sondern erstmal raus finden ob ich überhaupt dafür geeignet bin solche Fursuits zu bauen/nähen/basteln. ;-)

Danke schonmal für die hoffentlich folgenden Antworten.
Euer Fur
 

Fur

Frischling
Mitglied seit
26 Feb 2013
Beiträge
21

Atrakus

Frischling
Mitglied seit
31 Jan 2013
Beiträge
7
dieser typ ist meiin held
http://www.youtube.com/watch?v=uZhRYYeKIHo
und wenn du genau hinsiehst wird er ständig die pfote druecken um zu quitrschen waerend er sein schnaeutzchen bewegt
damit er auch mal zubeissen kann ohne zu quitschen ^^
also wenn ich darueber nachdenke besser pfote ;-)
 

Fur

Frischling
Mitglied seit
26 Feb 2013
Beiträge
21
Echt, dann muss ich darauf gleich mal achten. Er war auch der Auslöser für die Idee, hatte nur das andere Video vorhin schneller gefunden ^^.
 

Fur

Frischling
Mitglied seit
26 Feb 2013
Beiträge
21
Stimmt, jetzt hab ichs gesehen ^^

Ich denke dann, dass ich das seitlich auf dem Zeigefinger postieren werde. Also wenn man die Hand flach auf einen Tisch legt links an den rechten Zeigefinger und oder rechts an den linken Zeigefinger. Dann kann man tasten, greifen und sprechen/beißen ohne zu quietschen und mit freien Händen fast ohne Bewegung quietschen :-D

Danke, das wird super, falls denn alles andere klappen wird. xD ^^
 

Jorinda

Guest
Außerdem würde mich interessieren wie Ihr in dem Anzug/unter der Maske die Luft-Zufuhr geregelt habt. Ich habe gestern irgendwo gelesen das jemand Schläuche von der nachgebildeten Nase zur echten geführt hat. Nur stellen sich mir dann gleich zwei Fragen und zwar, wie hat er die Schläuche bei der Nase montiert, er wird Sie ja vermutlich nicht immer rein stecken.... und wieso lebt er dann noch? Denn eigentlich müsste er dann die Luft immer nur im Schlauch hin und her bewegen ohne jeweils neue Luftzufuhr zu haben. Und damit entsteht relativ schnell ein Sauerstoffmangel der, naja, nicht gut enden würde....
In der Regel ist die Schnauze leicht geöffnet. Da kommt genug Luft durch. Schläuche sind völlig unnötig.
 

Fur

Frischling
Mitglied seit
26 Feb 2013
Beiträge
21
Ahh, okay. Ich war mir nicht sicher, nur das mit den Schläuchen kam mir aus oben genannten Gründen spanisch vor..

Also braucht man sich darüber keine Gedanken machen? Mein Kopf soll mit klappbaren Kiefer werden.
 

Venâtura

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
2.277
AAALSO... bei deinem ersten video mit dem blauen känguruh (flux) achte auf seine rechte.. von dir aus linke pfote.. auch er hat den squeeker in der hand ^^...

ich selbst habe in meinem pfotenballen einen squeeker.. ^^ und es klappt wunderbar die leute damit zu verarschen und es so aussehen zu lassen als würde es von dem mund oder der nase kommen .. es erfordert ein wenig übung.. so gut wie flux kann ich es nicht.. aber ich quietsche nicht wenn ich den mund öffne sondern eher wenn mir jemand auf die nase drückt ^^

mit der luft.. also in der regel bekommst du bei einem suit genügend luft.. öffnungen der augen, mund manche haben noch löcher in der nase etc. einige bauen sich zusätzlich einen ventilator für die luftzirkulation in den kopf
 

Fur

Frischling
Mitglied seit
26 Feb 2013
Beiträge
21
Ich bin so begeistert von euch, ich habe schon seid Jahren kein Forum mehr gefunden wo man sich so lieb und nett hilft. Keiner schimpft, keiner Lästert, "alle" (naja, wahrscheinlich fast alle ^^) verstehen sich! Ich möchte mich dafür ganz herzlich bei euch bedanken! Vor allem bei dir Keks, da ich nur dank dir von dieser Seite erfahren habe!

So, manchmal muss man auch mal loben, wenn einem etwas besonders gut gefällt, aber nun wieder zurück zum Thema:

Die Tipps von euch sind super.
Also ich bin wirklich heil froh, dass sich das mit den Schläuchen als unnötig herausgestellt hat. Ich weiß leider nicht mehr wo ich das gelesen habe und bei den tausend Seiten die ich gestern und heute durchgeschaut habe bringt mir auch der Verlauf nichts mehr. Bin also mehr als froh das das unnötig ist. Den Ventilator werde ich wahrscheinlich nicht einbauen, werde aber mal meinen Vater fragen ob er noch Lüfter, Kabel und Schalter übrig hat, sodass ich mir beim bauen des Kopfes noch überlegen kann ob ich doch etwas einbaue. Allerdings gehe ich mal davon aus, dass ich nichts einbaue.


Inzwischen habe ich auch eine grobe Vorstellung von dem, was ich bauen möchte.
Ich möchte einen toony Hund bauen der farblich schwarz und weiß ist mit leichten Akzenten in knalligen rot oder orange.
Der Kopf soll große Augen aus dem Gitter bekommen, so dass das Sichtfeld sehr groß wird und ich diesen Mangastil bekomme, der Mund soll mit Zunge und Zähnen ausgestattet werden, wobei ich mir noch nicht ganz sicher bin ob es FIMO Zähne oder welche aus Schaumstoff oder so werden. Ansich würde ich gerne mit FIMO arbeiten, jedoch möchte ich damit den "Comic" Look nicht zerstören.
Habt Ihr damit vielleicht Erfahrungen sammeln können?
 

Venâtura

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
2.277
bisher habe ich noch nie gesehen dass jemand zähne aus schaumstoff macht.. ich persönlich verwende gerne fimo light das ist ganz leicht und lufttrocknend.. muss man allerdings bemalen.. was ich dir auch noch als tipp geben kann um das "toonige" zu bewahren.. nimm doch einfach ein ganz typisches dracula-plastik gebiss.. diese standart dinger .. ich denke du weist was ich meine.. das nehmen sehr viele für ihre suits.. vor allem für toonige varianten


und mit dem netten umgang.. nun das ist nicht immer so ^^.. in jedem forum gibt es krach aber ich muss sagen dass ich finde dass unsere mods hier sehr bemüht sind sowas zu verhindern.. ^^ es kommt aber auch immer auf die person und das thema des treats an.. dein auftreten ist sehr nett deshalb wirst du auch freundlich aufgenommen ^^

natürlich gibt es hier auch ein paar stinkstiefel die an allem was auszusetzen haben ;P
 

Jorinda

Guest
Der Kopf soll große Augen aus dem Gitter bekommen, so dass das Sichtfeld sehr groß wird und ich diesen Mangastil bekomme,
Super - durch Mesh-Augen kommt noch zusätzlich Luft durch, so dass man echt keinen Lüfter braucht.


der Mund soll mit Zunge und Zähnen ausgestattet werden, wobei ich mir noch nicht ganz sicher bin ob es FIMO Zähne oder welche aus Schaumstoff oder so werden. Ansich würde ich gerne mit FIMO arbeiten, jedoch möchte ich damit den "Comic" Look nicht zerstören.
Habt Ihr damit vielleicht Erfahrungen sammeln können?
Fimo ist klasse. Gut zu verarbeiten, sieht schön aus und ist haltbar.

nimm doch einfach ein ganz typisches dracula-plastik gebiss.. diese standart dinger .. ich denke du weist was ich meine.. das nehmen sehr viele für ihre suits.. vor allem für toonige varianten
Das klappt selten richtig gut. Diese Gebisse sind auf Menschenkopf-Größe konzipiert, und zu klein für einen Suitkopf. Das kann schnell doof aussehen.
 

Venâtura

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
2.277
also ich habe ein dracula gebiss bei meinem suitkopf drinne... es passt
 

Da Ti

Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2011
Beiträge
146
Hi,
Also ich bin wohl einer der ganz wenigen die in ihrem Suit einem Röhrensystem für die Frischluft haben,
das hat seine vor und nachteile ist aber vor allem auch sehr aufwendig zu bauen.
(bei mir umschließt das nur die Nase und nicht den Mund)

Vorteil:
Immer Kühle und frische Atemluft
Weniger Probleme mit Feutigkeit durch die in den Suit geartmete Luft

Nachteil:
Aufwendige Konstruktion
Atemgeräusche aller Darsvader
Hoher Reinigungsaufwand
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
Wonyumi Allgemeines 22
Fuchs Vorstellung 16
Bynx Fursuit-Bau 2

Similar threads

Oben