Nacht im Schnee

Mecha

Super-Moderator/Katzbrocken.
Mitglied seit
23 Sep 2011
Beiträge
1.789
Unglaublich genial! Dieser leichte Puderzuckerschnee und dann das warme Licht der Stadt im Hintergrund... richtig schöne Aufnahmen.
Lustigerweise finde ich, dass vor allem das erste Bild irgendwie wie eine Miniaturlandschaft wirkt.
 

MoboCheeze

Mitglied
Mitglied seit
11 Nov 2011
Beiträge
901
Großartige Fotos, einfach nur großartig :D
Mein Favo ist das Zweite, das ist unglaublich toll!
 

Fantox

Mitglied
Mitglied seit
18 Jun 2011
Beiträge
421
Wow echt tolle Fotos..

Vielleicht mal nen bisschen mehr mit Blende und Belichtungszeit spielen.. Da geht noch nen bissel was. Aber so auch schon erstklassig..
 

BloodPath

Supporter/Fur@Arms
Mitglied seit
19 Mai 2010
Beiträge
1.143
Ganz tolle Bilder und auch von der Komposition und Bildausschnitt her klasse gemacht!

Darf ich fragen was genau für ne Kamera und welche Blenden-Verschluss-Einstellungen du verwendet hast?
Bei der Qualität kann ich mir grade nicht vorstellen das das auf Automatik war.

Aber echt tolle Bilder


EDIT: Habe grade in flicker gesehen eine PENTAX K5 II oha ein Flaggschiff welche Brennweiten ´hast du so an Objektiven ?
 
Zuletzt bearbeitet:

Zero-01

Mitglied
Mitglied seit
16 Nov 2010
Beiträge
248
Die Perspektive gefällt mir jetzt persönlich nich so sehr. Sieht alles irgendwie ein wenig "abgeschnitten" aus.
Vorallem beim dritten Bild.
Aber ansonsten wiedermal ein netter HDR Effekt.
 

Möhre

Mitglied
Mitglied seit
30 Dez 2008
Beiträge
1.292
Die Perspektive gefällt mir jetzt persönlich nich so sehr. Sieht alles irgendwie ein wenig "abgeschnitten" aus.
Vorallem beim dritten Bild.
Aber ansonsten wiedermal ein netter HDR Effekt.
Hmm, definiere "abgeschnitten". Du meinst, du hättest gerne mehr Umgebung um das Motiv? Das würde dann aber wieder das Hauptmotiv in die Ferne rücken, was ja auch nicht gewollt ist.
 

Zero-01

Mitglied
Mitglied seit
16 Nov 2010
Beiträge
248
Nein nein, ganz im Gegenteil.
Ich finde der Hintergrund auf dem dritten Bild lenkt zu sehr vom Hauptmotiv ab.
Vorallem weil der dritte Zug eben so "agbeschnitten" ist.
Das nimmt irgendwie ein bisschen Symmetrie aus dem Bild.

Was ich dich aber eigentlich schon lange mal fragen wollte,
machst du noch etwas anderes als Hdr oder Dri Aufnahmen?
Weil ganz ehrlich, ich fand den Effekt früher auch ziemlich toll, aber mittlerweile hab ich mich ziemlich davon distanziert weil fast JEDE Aufnahme mit dieser Technik "beeindruckend" aussieht.

Du hast echt Potential zu mehr. Ich würde gern mal etwas anderes von dir sehn.
 

Möhre

Mitglied
Mitglied seit
30 Dez 2008
Beiträge
1.292
Weil ganz ehrlich, ich fand den Effekt früher auch ziemlich toll, aber mittlerweile hab ich mich ziemlich davon distanziert weil fast JEDE Aufnahme mit dieser Technik "beeindruckend" aussieht.
Das stimmt nicht - man kann da extrem viel falsch machen, und ironischerweise sind es dann die völlig entstellten, übergeigten "Clownkotze"-Bilder, bei denen sich die Leute vor Begeisterung kaum halten können.
Ich sehe mich auch als jemand, der der Dokumentation wegen Fotos macht, deshalb versuche ich, sie möglichst natürlich wirken zu lassen. Von einigen Ausnahmen mal abgesehen.

Du hast echt Potential zu mehr. Ich würde gern mal etwas anderes von dir sehn.
Sag mir was. :)
Ich habs leider nicht so mit belebten Motiven, für Menschen- oder Tierfotografie fehlt mir außerdem das richtige Objektiv. Und - ich muss mit dem vorhandenen Licht auskommen. Das lässt mir oftmals keine andere Wahl, als ein HDR zu erstellen. Andernfalls würden die Details im Schatten bzw. in hellen Bereichen einfach verschwinden. Aber mit normaler Langzeitbelichtung habe ich auch schon gespielt.
Wie gesagt, was hättest du gerne für Beispiele?


Ganz tolle Bilder und auch von der Komposition und Bildausschnitt her klasse gemacht!
EDIT: Habe grade in flicker gesehen eine PENTAX K5 II oha ein Flaggschiff welche Brennweiten ´hast du so an Objektiven ?
Dankeschön! :)
Ich habe bisher das Kit-Objektiv der Vorgängerkamera (Pentax smc DA 18-55), ein Sigma 10-20mm und das 8mm Fisheye vom Samyang (auf Walimex gelabelt)
 
Zuletzt bearbeitet:

Zero-01

Mitglied
Mitglied seit
16 Nov 2010
Beiträge
248
Was ich gerne mal von dir sehen würde?
Naja das ist ganz dir überlassen würd ich mal sagen :D
Ich kann dir ja wohl schlecht ne Vorgabe geben was für eine Technik du verwenden sollst.
Hätte halt nur mal gern etwas anderes von dir gesehn ausser HDR Bilder. Das ist schon alles.
Hab da an nix spezielles gedacht.
 

Giggle

Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2012
Beiträge
95
Wenn ich die Stimmung auf den Bildern so seh, fällt mir spontan ein, was ich mir immer mal für eines wünschen würde ^^.

Auch eine Nacht-Schnee Aufnahme. Eine einsame Laterne mit dicker Schneehaube, an der Eiszapfen glitzern ^^.
Oder in der Nacht, ein Ast an dem Eiszapfen hängen, und dahinter ein Mond ^^.
 

Möhre

Mitglied
Mitglied seit
30 Dez 2008
Beiträge
1.292
Wenn ich die Stimmung auf den Bildern so seh, fällt mir spontan ein, was ich mir immer mal für eines wünschen würde ^^.

Auch eine Nacht-Schnee Aufnahme. Eine einsame Laterne mit dicker Schneehaube, an der Eiszapfen glitzern ^^.
Oder in der Nacht, ein Ast an dem Eiszapfen hängen, und dahinter ein Mond ^^.
Exakt das habe ich noch nicht, aber tut es erstmal das? :)

Frozen Lake von atomhirsch auf Flickr
 

Giggle

Mitglied
Mitglied seit
22 Mrz 2012
Beiträge
95
Das hat auch was OO. Ich mag die Mischung aus Licht, Dunkelheit und Winter ^^.
Und bei dme Bild wartet man nur darauf, das mittendrin eine düstere Gestalt ins Bild tritt ^^.
 

Wimasimba

rafiki ya manyoya
Mitglied seit
16 Nov 2012
Beiträge
618
Ich bin beeindruckt,
Solche Ergebnisse zeigen mir, ich sollte vielleicht doch endlich mal auf Digital umsteigen
 

Similar threads

Oben