Meine Foto Sammlung

Boardmaker

Mitglied
Mitglied seit
13 Sep 2010
Beiträge
208
Ich stelle nun mal nach und nach die Bilder hoch, welche halbwegs gelungen sind ^^

Dies sag ich nich ohne Grund, muss leider sagen das ich derzeit nur mein Handy habe mit dem ich knipse.

Irgendwann kann ich mir dann vieleicht mal eine vernünftige Kamera leisten *g*


Bilder die ich bei Zoo besuchen gemacht habe:













Über Kritik würde ich mich freuhen, vieleicht kann der ein oder andere mir sagen wie ich es schaffe mehr aus der Kamera meines Nokia´s N95 raus zu holen.
 

Ariana

Mitglied
Mitglied seit
22 Sep 2010
Beiträge
770
Über Kritik würde ich mich freuhen, vieleicht kann der ein oder andere mir sagen wie ich es schaffe mehr aus der Kamera meines Nokia´s N95 raus zu holen.
Ich will dir jetzt nicht jede Motivation rauben, aber ich finde die Fotos etwas... nichtssagend. So etwas nenne ich persönlich Touristen-Fotografie.

Was die anspruchsvolle Fotografie betrifft: Für Tieraufnahmen wird dein Handy vollkommen ungeeignet sein. Du bist einfach in den Zoo gegangen und hast genau das fotografiert, was du auch gesehen hast. Und genauso wirken die Fotos. Der Anspruch ist, entweder eine Atmosphäre in deinen Bildern zu schaffen, oder etwas von einem ganz anderen Blickwinkel zu fotographieren.

Der Betrachter muss etwas fühlen, wenn er die Fotos sieht, und nicht einfach Feststellen "Luchs auf Baum". (Zumal du bei dem Foto die Priorität auf den Baum setzt und nicht auf den Luchs)

Was allgemein die Fotografie mit dem Handy betrifft: Ich habe auch lange Zeit mit meinem Handy fotographiert. Man muss nicht unbedingt eine Tausende Euro kostende Ausrüstung haben um gute Fotos zu machen. Mein Handy war sogar noch schlechter als dein N95.

Hier mal eine kleine Auswahl:
http://pestkater.deviantart.com/art/Schaltpult-164707836
http://pestkater.deviantart.com/art/Mit-der-Tuer-ins-Haus-164707590
http://pestkater.deviantart.com/art/Gloomy-Sunday-164707251
http://pestkater.deviantart.com/art/Jaster-untitled-part-I-151848838
http://pestkater.deviantart.com/art/Unknown-Soldier-146223095

Wie du siehst, kommt es nicht immer auf die Mittel an.

Mein Tipp für dich. Schnapp dir eine Kamera/dein Handy und erkunde die Stadt. Du wirst sehen: Durch den Sucher sieht vieles ganz anders aus.
 

Boardmaker

Mitglied
Mitglied seit
13 Sep 2010
Beiträge
208
Ich stelle noch eib weiteres Bilder hoch, welches meiner Meinung eine sehr traurige Ausstrahlung hat. Ich hoffe dies trifft dass, was du mir zusagen versuchst.

 

Ariana

Mitglied
Mitglied seit
22 Sep 2010
Beiträge
770
Ich würde das Bild ästhetischer finden, wenn das Bild auf den Hund scharf gestellt wäre und der Zaun unscharf ist, aber sowas wird man mit einem Hand nicht hinkriegen...

Nur so als Anregung.
 

Boardmaker

Mitglied
Mitglied seit
13 Sep 2010
Beiträge
208
Da hast du recht das bekomme ich leider mit dem Handy nicht hin ^^

PS: Das is ein Polarfuchs auch Eisfuchs genannt.
 

Jasko

Mitglied
Mitglied seit
9 Sep 2010
Beiträge
333
Das Bild mit dem Polarfuchs finde ich toll, es wirkt so als wäre er von der Außenwelt abgeschnitten und lebt dort drin sein eigenes Leben, das Foto bringt das rüber was es soll. Gut und die anderen Bilder wie gesagt etwas nichts sagend, musste bei den Bild mit dem Luchs, erst mal den Luchs suchen. Wie Ariana schon sagt der Blick fällt eher auf den Baum als auf den Luchs.
Die Fell Farbe des Luchs, ist vielleicht auch etwas schwer zu erkennen, versuch ein Foto zu machen, wenn der Luchs auf den Rasen sitzt.
 

Boardmaker

Mitglied
Mitglied seit
13 Sep 2010
Beiträge
208
Nach sehr langer Zeit habe ich mir nun endlich einen Traum erfüllen können.

Ich habe mir am Wochenende endlich eine Spiegelreflexkamera gekauft.

Eine Nikon D5100 mit 2 Objektiven.

Nun werde ich mal öfters hier wieder was rein-stellen und hoffen das ich über die Zeit Fortschritte mache ^^



Unser Meerschweinchen:


Eine Wespe beim sammeln von Nektar:


Auch Wespen machen Klimmzüge ;)



Entweder diese drei Fliegen "chillen" gerade oder bewachen ihren Nektar ^^
 

Boardmaker

Mitglied
Mitglied seit
13 Sep 2010
Beiträge
208
So nun wieder ein paar Bilder , die ich mit euch gerne Teilen möchte.

Kritik ist wie immer gewünscht.

Ein zugefrorener mini Wasserfall.


Raufbolde ;)


und zu Schluss 4 Aufnahmen eines Wisent.







 

WildThing

Mitglied
Mitglied seit
24 Jan 2012
Beiträge
761
Die Bilder sind sehr gut . Schöne Details , ich mag die Wespe die Klimmzüge macht besonders
 

Opiumkatze

Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2011
Beiträge
820
Wie gesagt, mit der Handykamera bist du gearscht. Lern die analoge Photographie, dann kennst du den technischen Hintergrund perfekt! Analoge Kameras sind übrigens recht Billig, 100€ für ne Canon bzw Nikon und das geht schon. :D
 

Boardmaker

Mitglied
Mitglied seit
13 Sep 2010
Beiträge
208
Wie gesagt, mit der Handykamera bist du gearscht. Lern die analoge Photographie, dann kennst du den technischen Hintergrund perfekt! Analoge Kameras sind übrigens recht Billig, 100€ für ne Canon bzw Nikon und das geht schon. :D
Mittlerweile hab ich eine vernünftige Kamera.

Die Nikon D5100, andernfalls wären die letzten Bilder nicht Möglich gewesen ;)

Alleine des Wisent wegen ^^ eine solche Aufnahme wäre mehr als lebensmüde, wenn ich 5 Meter daneben mit dem Handy gestanden hätte
 

Similar threads

Oben