Mein ZWEITER fursuit, UniQ the fox

Mecha

Super-Moderator/Katzbrocken.
Mitglied seit
23 Sep 2011
Beiträge
1.789
Also, der Tail sieht von der Form her gut aus, aber das Fell ist viel zu kurz. Es sieht nicht wie ein Körperteil von einem Tier aus, sondern eher nach einem Nackenkissen.
Bei den Pfoten wurde billiger Stoff verwendet, die Finger sind unterschiedlich groß und unförmig.

Und der Kopf... nunja, die Schnauze ist schief, die Augen sind aus Pappe, was extrem unrealistisch aussieht, die Ohren zu schräg, müssten viel mehr nach oben gerichtet werden.

Alles in Allem nicht besonders schön. Offensichtlich wollte da jemand unbedingt schnell und günstig einen Fursuit.
 

SolarisWolfox

Mitglied
Mitglied seit
9 Jul 2011
Beiträge
238
Also, der Tail sieht von der Form her gut aus, aber das Fell ist viel zu kurz. Es sieht nicht wie ein Körperteil von einem Tier aus, sondern eher nach einem Nackenkissen.
Bei den Pfoten wurde billiger Stoff verwendet, die Finger sind unterschiedlich groß und unförmig.

Und der Kopf... nunja, die Schnauze ist schief, die Augen sind aus Pappe, was extrem unrealistisch aussieht, die Ohren zu schräg, müssten viel mehr nach oben gerichtet werden.

Alles in Allem nicht besonders schön. Offensichtlich wollte da jemand unbedingt schnell und günstig einen Fursuit.
Aber es war ihr erster Verzug um einer suit zu machen.
 

Eodain

Guest
Ich stimme Mecha zu.
Der Kopf sieht VERDAMMT schnell gearbeitet aus - das aber im negativen Sinne.
a) Das Fell hat keine definitive Laufrichtung, es läuft ZUR Nase hin. Normalerweise läuft Fell von der Nase WEG...
Verbesserung: Referenzen angucken, andere Suiter fragen falls unsicher
b) Die Ohren sind nicht gleichmäßig geformt, das Fell daran ist ebenfalls ungleich. Außerdem sitzen sie zu niedrig.
Verbesserung: Ebenfalls Referenzen angucken, ein Schnittmuster aus Papier für die Ohren erstellen.
c) Der Unterkiefer sitzt schief und ist zu breit. Außerdem fehlen die Zähne (beabsichtigt?)
Verbesserung: Referenzen. Das A und O beim Fursuitbau. Auch wenns der erste deiner Freundin/Kollegin/whatever ist...
d) Die Backen sind asymmetrisch, was nicht gut aussieht.
Verbesserung: Referenzen, langsam arbeiten und Fehler berichtigen!

Das sind nur ein paar Punkte, die mir spontan negativ auffallen. Wie Mecha bereits erwähnt hat, sehen die Augen unrealistisch aus - selbst wenns Toon-Augen sind.

Es mag der erste Suit deiner Freundin/sonstwas sein, aber...nein. Den hätte ich nicht angenommen. Wie lang hat sie dafür gebraucht? Ein paar Stunden...? So sieht das ganze leider aus.
Dein Suit (ob selbstgebaut oder nicht) sieht da definitiv besser aus, sorry...

Eodain
 

SolarisWolfox

Mitglied
Mitglied seit
9 Jul 2011
Beiträge
238
Ich stimme Mecha zu.
Der Kopf sieht VERDAMMT schnell gearbeitet aus - das aber im negativen Sinne.
a) Das Fell hat keine definitive Laufrichtung, es läuft ZUR Nase hin. Normalerweise läuft Fell von der Nase WEG...
Verbesserung: Referenzen angucken, andere Suiter fragen falls unsicher
b) Die Ohren sind nicht gleichmäßig geformt, das Fell daran ist ebenfalls ungleich. Außerdem sitzen sie zu niedrig.
Verbesserung: Ebenfalls Referenzen angucken, ein Schnittmuster aus Papier für die Ohren erstellen.
c) Der Unterkiefer sitzt schief und ist zu breit. Außerdem fehlen die Zähne (beabsichtigt?)
Verbesserung: Referenzen. Das A und O beim Fursuitbau. Auch wenns der erste deiner Freundin/Kollegin/whatever ist...
d) Die Backen sind asymmetrisch, was nicht gut aussieht.
Verbesserung: Referenzen, langsam arbeiten und Fehler berichtigen!

Das sind nur ein paar Punkte, die mir spontan negativ auffallen. Wie Mecha bereits erwähnt hat, sehen die Augen unrealistisch aus - selbst wenns Toon-Augen sind.

Es mag der erste Suit deiner Freundin/sonstwas sein, aber...nein. Den hätte ich nicht angenommen. Wie lang hat sie dafür gebraucht? Ein paar Stunden...? So sieht das ganze leider aus.
Dein Suit (ob selbstgebaut oder nicht) sieht da definitiv besser aus, sorry...

Eodain
Danke, sie sagte ein par MONATE arbeit dran... aber ich glaub sie nicht. Hab auch ein anderer suit, und du weisst ja wie das ist! :D
 

Eodain

Guest
Ein paar MONATE? Sicher nicht, rofl...
Aber ja, ich weiß, wie das mit den Suits ist. Für meinen eigenen (Partial)Suit hab' ich mehr als ein halbes Jahr gebraucht, was man (hoffentlich) auch sieht :D
 

MoboCheeze

Mitglied
Mitglied seit
11 Nov 2011
Beiträge
901
Kannst du mal ein Bild machen, wenn du ihn trägst? Dürfte ja kein Problem sein, wenn er so gut sitzt..

Der Tail sieht von der Form wirklich schonmal ganz gut aus. Längeres Fell benutzen!

Ich finde den Kopf und die Hände ein wenig gruselig, aber das kann auch daran liegen, dass er eben nicht getragen wird :T
Der Unterkiefer wirkt irgendwie riesig und die Augen.. Die Augen sollte man wirklich nochmal neu machen.
Hier habe ich ein ganz tolles Tutorial, das hatte ich bei meinem ersten Suit (Remy aus Ratatouille) auch benutzt:
http://www.matrices.net/eyes.asp
Das wirkt nicht so.. aus Pappe :C

Ansonsten kann ich mich nur den anderen anschließen. Es gibt so viele schöne Tutorials im großen World Wide Web!

Sry, das soll sicher nicht böse rüberkommen oder so, ich weiß ja nicht, wie das bei deiner Freundin aussieht :T Dein anderer Suit ist um Welten besser und richtig knuffig!
 

SolarisWolfox

Mitglied
Mitglied seit
9 Jul 2011
Beiträge
238
Mein zweiter suit ist mit der post nach einer andere builder geschickt und der kopt wird komplett anders gemacht!
 

MoboCheeze

Mitglied
Mitglied seit
11 Nov 2011
Beiträge
901
Ich musste das jetzt erstmal ein paar mal lesen, bevor ichs kapiert habe..
Aber gut ^^

Was sagt denn deine Freundin, die den Kopf gebaut hatte, dazu?
Hat sie die Verbesserungsvorschläge denn mitbekommen?
 

Like

Guest
An sich ist der doch wirklich schön. =)

Nur finde ich persönlich das die Schnauze ein wenig schief ist ..
und irgendwie sehen die Augen für mich .. flach reingesetzt .. irgendwie so plump.

Aber nun ja - der Gesichtsausdruck ist niedlich und das Tail sowie die Pfoten sehen doch auch schon ganz anständig aus. :cool:
 

Similar threads

Oben