mein erstes gutes bild

Kuroshi

Mitglied
Mitglied seit
22 Sep 2012
Beiträge
298
habe nach 4 monaten meinen ersten erfolg feiern können hoffe sowol auf positive beiträge und verbesserungsvorschläge:-D


nun hier ist es IMG.jpg
 

Kendel

Mitglied
Mitglied seit
31 Mrz 2010
Beiträge
225
Ein sehr interessantes Motiv.
Und auch wenn ich nicht weiß wie du bislang so gezeichnet hast, sieht das doch recht ordentlich aus :3
Ist das ein Tribal oder wie darf man das verstehen? ^^
 

Kuroshi

Mitglied
Mitglied seit
22 Sep 2012
Beiträge
298
is eine mythologische figur, welche mich schon immer inspirierte und fastzinierte: der phönix


jedoch fand ich ihn als feuervogel abgedroschen und zeichnete ihn mit schatten anstatt flammen:)

gezeichnet haupsächlich drachen habs aber net geschafft:cry::cry::cry::cry::cry::roll:
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Wolfshund

Frischling
Mitglied seit
2 Okt 2012
Beiträge
21
Interessante Art der Umsetzung auch wenn es leider ein bisschen blass ist, da hättest du mehr mit dem Schwarzausgleich beim Scannen arbeiten müssen, ansonsten weiter so !
 

Karpav0li

Guest
Edit: Tut mir leid, aber ich nehme den positiven Kommentar leider zurück bzw. formuliere ihn eher um: Das Motiv ist interessant und es ist auch sehr schön umgesetzt worden. Das Lob geht allerdings nicht an dich, sondern an den Künstler der es vor dir gezeichnet hat ;>

Abzeichnen ist nichts Schlimmes, so habe ich auch angefangen. Man sollte die Werke nur nicht ins Internet stellen und wenn schon denn schon wenigstens den Link zum Original dalassen und hoffe, dass ich die Erste bin, die das zu dir sagt. Ansonsten finde ich es sehr traurig, dass du uns zu betrügen versuchst.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Kuroshi

Mitglied
Mitglied seit
22 Sep 2012
Beiträge
298
Danke für den tipp,aber ich denke es liegt daran,dass das Bild an sich sehr hell ist.Es ist nur mit Bleistifft gezeichnet,deshalb die helligkeit.
 

Wolfshund

Frischling
Mitglied seit
2 Okt 2012
Beiträge
21
@timdavid97
Da muss ich KarpavOli und Minki leider recht geben, lass dich da durch aber nicht entmutigen und Übe weiter, irgendwann kommen die Figuren und Linien ganz von alleine aufs Blatt gesprungen.
Wie KarpavOli schon geschrieben hat, das nächste mal einfach einen Referenzverweis angeben oder die Referenz daneben setzten.
Kopf hoch, Fehler machen gehört auch dazu.
 

Similar threads

Oben