Luchsmensch Lenya.

hanna1984

Frischling
Mitglied seit
18 Okt 2011
Beiträge
25
Hallo ihr Lieben,

nochmal eine neue Skizze von meiner Luchsmenschenin Lenya. Bitte nur auf die Proportionen achten. Die Hände sind noch nicht perfekt. Kann man das mit der Brust so lassen? Was fällt euch noch so auf? Wenn es geht, möchte ich den Kopf zeichentechnisch so lassen. Sehe selber das, das noch nicht ganz so perfekt ist.


http://www.myimg.de/?img=Lenyaneu3dfa3.jpg

LG Hanna
 

Ratze

Guest
Au Au au!
Wenn ich mir das Bild so angucke, schmerzt es mir, denn um so stehen zu können, müsste man der Luchsin die Beine ein paar mal brechen und verdrehen.
Ich hab dir jetzt mal grobe Redlines gemacht und kann dir nur einen gaaanz wichtigen Tip mit auf den Weg geben:
Bitte versuche noch nicht, "fertige" Bilder mit Details zu machen, sondern übe übe übe! Es gibt Unmengen von guten Tutorials im Internet, desweiteren solltest du dir ein Anatomiebuch zulegen.
 

Anhänge

hanna1984

Frischling
Mitglied seit
18 Okt 2011
Beiträge
25
Bei deiner Skizze kann man glaube ich nicht erkennen, dass sie auf Pfotenballen läuft oder täusche ich mich? Trotzdem danke für deine Antwort. Sehr hilfreich. Kann man die Brüste so zeichnen? Hast mir sehr weitergeholfen. Danke.
 

Zuryan

Mitglied
Mitglied seit
26 Jun 2011
Beiträge
83
Was mir sofort auffällt ist, dass die Gliedmaßen im Vergleich zum Torso ziemlich lang sind. Mach die Beine ein bisschen kürzer, dann sieht das ganze schon viel besser aus. Die Ohren gehören sich so in etwa auf Augenhöhe, nur ein klein bisschen höher. Versuchs einfach nochmal :)
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
hanna1984 Eure Kunstwerke 5

Similar threads

Oben