Lions U.S.S. Voyager

MechaTikal

Guest
Ich hab Null Ahnung von Modellbau... aber Lion dafür umso mehr und sein neuestes Werk ist eine Voyager (das ist so'n Raumschiff-Dingsi aus Star Trek).
Da ich ihm angeboten habe, das mal mit ein wenig Weltraumatmosphäre zu unterlegen...

(...es leben die Brushes.)
 

Anhänge

LionMarozi

LÖWÄÄÄ of chaos and disharmonie
Mitglied seit
6 Jul 2009
Beiträge
4.852
Sehr schön gemacht MT..tooootal genial... aaaaber..*lufthol*
Dat is kein "Dingsi aus StarTrek".. ei, ei..Mädel..Das is eine Intrepid-Klasse und mein erstes Sternenschiff seit Jaaaaaaaaaahren. Gut..als ST-Voyager damals neu im TV kam, hatte Revell auch gleich nen Bausatz am Start. Diesen baute ich als noch ungestümer, junger Modellbau nicht ganz so dolle^^.. Die Wiederauflage kann sich nun da sehen lassen^^.. Details zum Bau usw erspare ich mir aber^^ Aber Pics, wo man erkennt, dass es ein Bausatz is^^




 

N3k0

Gesperrter Benutzer
Mitglied seit
21 Feb 2010
Beiträge
176
voyager *__*
ich hab das gern gesehn^^
seven of nine is toll
und natürlich cap. janeway^^
 

Yinika

In unser aller Erinnerung
Mitglied seit
23 Dez 2008
Beiträge
183
Hey mein Lieblingslöwe,

das sieht ja echt stark aus und das mit dem Shuttle finde ich hat was. Das Shuttle ist nur in diese Auflage dabei, oder?

Ansonsten hast du das echt gut hin gekriegt, hätte es nicht besser machen können. ;-)
Wie lange hast du gebraucht bis das Modell so fertig ist?
 

Mitch

Mitglied
Mitglied seit
26 Jul 2009
Beiträge
1.092
Ich stehe ja Total auf Star Trek und zu der Voyager muss ich sagen ist echt super gut geworden. Und wie Yinika schon sagte zum Shuttle, das hat was :)
 

LionMarozi

LÖWÄÄÄ of chaos and disharmonie
Mitglied seit
6 Jul 2009
Beiträge
4.852
Hey mein Lieblingslöwe,

Wie lange hast du gebraucht bis das Modell so fertig ist?
Ei..menei lieblings Drachendame *Kralle küss*.. Merci für die Blumen und jap..das Shuttle is in der Wiederauflage dabei. Ausserdem haste nun die Option das Hanger offen oder geschlossen zu bauen. Da ich aber ein startenes Shuttle haben wollte, musste der Hangar offen sein.

Gesessen habe ich knapp vier Wochen dran. Aber nur, weil ich jeden Abend ein bissel was getan hab...Vom Bau her einfach, von der Detailbemalung und den Decals nichts für Anfänger....

Ich stehe ja Total auf Star Trek und zu der Voyager muss ich sagen ist echt super gut geworden. Und wie Yinika schon sagte zum Shuttle, das hat was :)
Danke Dir..^^ Ich bin aber kein echter Trekkie..ich interessiere mich hauptsächlich für die Schiffe;).. Und die Voyager is derzeit der einzig bezahlbare Bausatz (andere Bausätze gehen in der Regel erst bei 100€ los)...

Aber es geht ja eigentlich weniger um das Modell, als mehr um das Bild von MT^^..Ich wollt ja nur zeigen, dass es wirklich ein Bausatz war, den MT in ihr Bild eingefügt hat^^
 

Mitch

Mitglied
Mitglied seit
26 Jul 2009
Beiträge
1.092
Danke Dir..^^ Ich bin aber kein echter Trekkie..ich interessiere mich hauptsächlich für die Schiffe;).. Und die Voyager is derzeit der einzig bezahlbare Bausatz (andere Bausätze gehen in der Regel erst bei 100€ los)...

Aber es geht ja eigentlich weniger um das Modell, als mehr um das Bild von MT^^..Ich wollt ja nur zeigen, dass es wirklich ein Bausatz war, den MT in ihr Bild eingefügt hat^^
Ja die Schiffe sind Richtig beeindruckend und ich weis wie Teuer die Bausätze sind. würde mir gern die ganzen Enterprise Bausätze holen aber die guten dinger sind schweine Teuer ;-)
 

LionMarozi

LÖWÄÄÄ of chaos and disharmonie
Mitglied seit
6 Jul 2009
Beiträge
4.852
Als"jugendlicher" sag ich mal hatte ich sie alle.

NCC 1701, NCC 1701-A, NCC 1701-B, NCC-1701-D (versch. Ausführungen), Exelsior, Relaint, Warbird, Bird of Prey, erste Auflage der Voyager und mehrere kleine Modelle.

Aber die grossen AMT Bausatz waren damals relativ billig, was sie ja heute nicht mehr sind. Aber damals war ich noch lange nicht auf dem Nivau angelangt, wie ich heute baue. Ich habe leider keine Bilder von damals aber sie wurden damals relativ fix ohne schöne bemalung von mir zusammen gebaut. Die Voyager jetzt, ist da ein anderes Kaliber. Airbrush, Dry-Brusching, Versiegelung der Decals..sowas gabs damals nicht bei mir^^
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
Reyton Geschichten 4

Similar threads

Oben