Langeweile vor dem Papier

Moonlightfox

Mitglied
Mitglied seit
6 Mrz 2013
Beiträge
51
ein selbst gezeichnetes Bild ich hoffe das es nicht zu schlecht gezeichnet ist !
IMG_0002.jpg
habe leider noch keinen Namen für das Bild !
 
Zuletzt bearbeitet:

Renafox

Mitglied
Mitglied seit
16 Feb 2010
Beiträge
1.054
ein selbst gezeichnetes Bild ich hoffe das es nicht zu schlecht gezeichnet ist !
Anhang anzeigen 19607
habe leider noch keinen Namen für das Bild !
Hmmm auch ich net aber scheint zum Stil der Serie zu passen auch wenn ich damit gebrochen habe :)

Den meine Rena und mein Ich sind realer als die Serie... keine Superkräfte so schön es auch wäre...

Aber bezugnehmend auf die Serie selbst haste recht gute Arbeit geleistet finde ich und zwar so gut das ich mir das zuminstest für die Tamer-Staffel gut vorstellen könnte.

Mit freundlichen Grüßen
Renafox
http://dl.dropbox.com/u/13932775/renafox.jpg PS: Mein Wesen, mein Ich :)) Einst als ich nicht mehr Leben wollte traf ich Sie im Traum und verliebte mich. Sie erschien mir als Renamon und auch ich war eines... (und das obwohl es zumindest im bewußten für mich nur ein Film war). Es gab 2 Szenen... Die eine ich sah Bäume einen Wohnhügel, Sie und mich und ich sagte ihr das ich kein Renamon wäre sondern ein Mensch... , Schnitt 2te Szene Ich,Sie auf einem Hügel... Sie küßte mich ich hatte die Augen geschlossen (sah sie aber trotzdem o_O). Ich spürte Sie und ihre Zunge ( komisch damals bei einer anderen Sache fand ich das ekelhaft im Rl als ich da jemanden traf und dachte...) Und dann spürte ich nicht nur die Zunge.... sondern eine ganz andere Kraft.... Eine Kraft die mich letztlich am leben hielt , strahlte sie sie sowas aus wie "Das Leben ist heilig"... Und ich glaubte seit dem das wenn ich meinem Leben ein ende bereiten würde so würde ich umso mehr leiden... Wie pervers ist das...??? Ich verstehe es nicht aber traue mich nun auch nicht dem zu wieder zu handeln... Versteht das überhaupt irgendwer ??? -.-
 
Zuletzt bearbeitet:

Moonlightfox

Mitglied
Mitglied seit
6 Mrz 2013
Beiträge
51
also ich finde das dein Renafox auch gut aus sieht :D
so gar besser als mein bild ist !
das ist meine Meinung von dein Bild !


Einst als ich nicht mehr Leben wollte traf ich Sie im Traum und verliebte mich. Sie erschien mir als Renamon und auch ich war eines... (und das obwohl es zumindest im bewußten für mich nur ein Film war). Es gab 2 Szenen... Die eine ich sah Bäume einen Wohnhügel, Sie und mich und ich sagte ihr das ich kein Renamon wäre sondern ein Mensch... , Schnitt 2te Szene Ich,Sie auf einem Hügel... Sie küßte mich ich hatte die Augen geschlossen (sah sie aber trotzdem o_O). Ich spürte Sie und ihre Zunge ( komisch damals bei einer anderen Sache fand ich das ekelhaft im Rl als ich da jemanden traf und dachte...) Und dann spürte ich nicht nur die Zunge.... sondern eine ganz andere Kraft.... Eine Kraft die mich letztlich am leben hielt , strahlte sie sie sowas aus wie "Das Leben ist heilig"... Und ich glaubte seit dem das wenn ich meinem Leben ein ende bereiten würde so würde ich umso mehr leiden... Wie pervers ist das...??? Ich verstehe es nicht aber traue mich nun auch nicht dem zu wieder zu handeln... Versteht das überhaupt irgendwer ??? -.-
PS: ja ich kann das Ganz gut verstehen habe auch solche träume in der art Mit Renamon und mir !
Kommt jetzt etwas pervers rüber aber bitte nicht falsch verstehen ich habe schon öftere male getraumt das ich mit Renamon
Geheiratet habe.
und ich mich auch nicht gewehrt habe " weil man in manchen Traumen auch nichts dagegen machen kann
( außer versuchen aufzuwachen ).z.b. ist es fast wie bei Alpträume wo man versucht wegzurennen aber nicht vorwärts kommt wehrend
das wo vor man angst hat immer Näher kommt !
(ich finedes auch ohne Superkräfte immer noch Gut was ich damit sagen will ist das Renamon auch so gut vom Charakter ist ! )
 
Zuletzt bearbeitet:

Similar threads

Oben