Lange Nächte

Clodmony

Guest
Die Nächte häufen sich an denen ich nur da liege und meinen Rattis zuhöhre wie sie mit der Zeitung spielen. Es hat was beruhigendes zu wissen, das selbst wenn ich mich wieder einmal total alleine fühle da niemand zeit hat. Meine Ratten mich immer mit ihren süssen kleinen pfötchen und knopfaugen aufheitern können.
 

RedWarWolf

Guest
Die Schlaflosigkeit nimmt bei mir immer härter zu obwohl ich keine Ahnung hab warum aber ich denke es ist auch Einsamkeit. Wenn man sich alleine Fühlt sind meistens Haustiere das beste um sich nicht so zu fühlen. Aber ich habe in dem Fall den besten freund des Menschen bei mir: meinen Hund:)
 

Shanon

Guest
Bei mir nimmt es auch immer mehr zu, sodass ich eigentlich kaum noch schlafen kann. Ich hatte einen Hamster, sie hieß Olga. Aber sie ist gestorben. Ich versteh dich:lol:
 

Similar threads

Oben