Kreativer Kollaps

Cody_Berry

Chaosköter
Mitglied seit
12 Jan 2011
Beiträge
1.448
So, ich habe jetzt auch mal das Zeichnen angefangen, das Furry Fandom hat mich dazu gebracht ^_^
Es ist das erste Bild das ich seit dem Kunstunterricht in der Schule vor... kp wie vielen Jahren gezeichnet habe.
Im großen und ganzen habe ich ~3 Wochen dafür gebraucht, also unter der Woche am Abend jeden Tag ca 2h.

Ich habe den Post hier nicht eröffnet weil ich denke ich könnte es gut, eher das Gegenteil. Ich will von Profis wie euch wissen was ich falsch mache, so gesehen bin ich also auf der Suche nach Kritik. Den meiner Ansicht nach wird man nur besser wenn man von anderen hört was man falsch macht.



Sooo, zum Bild. Ich weiß das da sämtliche Schatierungen fehlen, da hab ich mich beim ersten mal noch nicht ran getraut. Auserdem ist mir bewust das der Faltenwurf auf allen Textilien fehlt, auch da hab ich mich noch nich so recht ran getraut.

So, jetzt würde ich gerne eure Meinung zu dem Bild wissen =3
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Akitar

Mitglied
Mitglied seit
28 Nov 2010
Beiträge
1.312
schaut echt geil aus :9 vorallem das T-Shirt was am boden liegt und die shisha ^^ 10/10 Punkten :)
 

Kowo

Mitglied
Mitglied seit
29 Dez 2010
Beiträge
84
schickes bild ^^


das bild find ich aber gut, auch weil du bei der pinnwand so'n kringel-effekt verwendet hast ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Hige

Guest
jo i love hardstyle
dann noch die Handschellen am Bett alle möglichen Konsolen und natürliche die Lube Flasche *kicher*
Mir gefällt das Bild richtig gut :3
 

Santo

Mitglied
Mitglied seit
4 Feb 2011
Beiträge
107
Sieht echt toll aus das Bild, ich wünschte mir ich könnte auch so zeichnen:cool:
 

Ariana

Mitglied
Mitglied seit
22 Sep 2010
Beiträge
770
Kontruktive Kritik: Die Perspektive stimmt nicht überall. Wenn du schon so einen komplexen Hintergrund wählst, solltest du einheitliche Fluchtpunkte definieren.
Wenn du nicht wissen solltest, wie das gehst, dann kann ich dir das gerne erklären. ;)
 

MechaTikal

Guest
Wow, reichlich detalliert :) dazu wäre ich zu faul *ugly*
 

Cody_Berry

Chaosköter
Mitglied seit
12 Jan 2011
Beiträge
1.448
[...] das bild find ich aber gut, auch weil du bei der pinnwand so'n kringel-effekt verwendet hast ;)
Das ist kein Kringeleffekt, das hab ich von Hand so gemacht, ist alles mit Buntstiften coloriert

Kontruktive Kritik: Die Perspektive stimmt nicht überall. Wenn du schon so einen komplexen Hintergrund wählst, solltest du einheitliche Fluchtpunkte definieren.
Wenn du nicht wissen solltest, wie das gehst, dann kann ich dir das gerne erklären. ;)
Ja, jetzt wo du es sagst, fällt mir auf, vor allem bei den Regalbrettern an der Wand >_< *schäm* Ich weiß garnicht was ich mir bei der Perspektive gedacht habe, da muss ich das nächste mal mehr drauf achten....
Und danke für das Angebot ^_^
Aber wills erstmal selber probieren, bins irgendwie nicht gewohnt Hilfe zu bekommen und von daher schon regelrecht darauf getrimmt alles allein machen zu müssen...

Wow, reichlich detalliert :) dazu wäre ich zu faul *ugly*
Hehe, ja^^" Ich bin ein bischen detailverliebt. Das liegt daran das ich mit meinen Bildern entweder kleine Geschichten erzählen will, oder ich will das sie etwas über den Anthro aussagen sollen. Für mich gehört ein aussagekräftiger Hintergrund einfach mit in ein Bild, das werde ich auch in Zukunft so halten. Der hier beschreibt zB. den chaotischen, verspielten Charakter meiner Fursona, das Cody im Bett genau so verspielt ist und verrät auch sonst noch einiges über mich selbst^^ In meinem Fall bin ich Cody, und Cody ist ich.

Danke auch für die Kommis von allen anderen schreibern die ich nicht zitiert habe ^-^
 

Cody_Berry

Chaosköter
Mitglied seit
12 Jan 2011
Beiträge
1.448
So, nach einer Ewigkeit hab ich auch mal wieder was richtiges zusammenbekommen, was nicht einfach gekritzel aus der Schule ist.

Ich habe meine Sona nochmal überarbeitet, mir war das urspüngliche Fellmuster doch zu chaotisch. Also hab ich gleich ein Refsheet gezeichnet da ich das sowieso irgendwann machen musste, und es mit Photoshop coloriert. Herausgekommen ist das hier. Ich weis, es ist nicht professionel, aber ich bin ja noch am üben.



Was mich ärgert sind die Hände, ich bekomm einfach keine schönen Hände bezeichnet. Kann mir da vll jemand weiterhelfen?
So, und jetzt bitte Kritik :3
 

Like

Guest
Ich mag die Zeichnung x3
besonders das Poster hinten an der Wand +__+ <3
thrhr :p
 

MechaTikal

Guest
Sieht prima aus, ein paar Kleinigkeiten vielleicht, aber dafür, dass du laut deiner Aussage blutiger Anfänger bist, ist das Refsheet ein guter Anfang :)
Also, bei der Vorder-/ Rückansicht fällt auf, dass der Brustumfang deutlich anders ist. Die Pfoten könnten imho noch eine Ecke größer sein und die Kniescheiben ein wenig dicker.
Das war's von meiner Seite an Kritik. :)
 

Cody_Berry

Chaosköter
Mitglied seit
12 Jan 2011
Beiträge
1.448
Oh Gott, ja, die Hände @.@ Ich glaub an den Händen war ich länger gesessen als am rest von Bild T_T
Beim Brustumfang und den Kniescheiben... da kann ich nix zu sagen, außer: Du hast recht
Und ja, wenn man das auser acht lässt was ich in der Schule kritzel, ist das erst mein zweites, selbstgezeichnetes Bild (und das erste richtige mit photoshop überarbeitung x3)
 

Cody_Berry

Chaosköter
Mitglied seit
12 Jan 2011
Beiträge
1.448
So, will mal wieder mein neueste Bild hochladen, ich will einfach mal wieder Rückmeldungen haben... wobei da bis jetzt noch nicht all zu viel kam...



Ich sitze ja immer in der Schule und zeichne vor mich hin. Da hat ein Klassenkamerad gemeint er hätte gerne eine Zeichnung von mir, weil er selber nicht zeichnen kann. Es muss auch nichts aufwändiges sein..
So bin ich auf die Idee für die Zeichnung gekommen. Mit orginal Klassenzimmer background...

Aber zur Sache: Was hab ich falsch gemacht?
 

DarkNanaki

Guest
wow , ich finde deine zeichnungen einfach toll und zum teil glaub ich dir nicht das du ein anfänger bist =D
die bilder so wie du sie machst könnte ich z.b. nie zeichnen xD
 

Fen

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
705
Aber zur Sache: Was hab ich falsch gemacht?
Das Auge ist etwas zu weit oben und ein bischen zu weit hinten. Der Arm ist ein klein bischen zu dick (finde ich), die Zähne sind ein klein wenig weit auseinander, die Mundwinkel etwas zu weit vorne. ^^
Betrachte mal deinen Mund wenn du lachst under lächelst. Bei mir gehen die Mundwinkel etwa bis zur Mitte meiner Augen (wenn man eine imaginäre Linie entlang der Wange runter zieht). Die Rute schwebt in der Luft, yay. ^^ Ansonsten sind die Ohren noch etwas komisch aus. Ein bischen wie Plastik, was nich so ganz da rein passt. Ansonsten ist die Mähne etwas stachelig aber vielleicht ists ja Absicht. ^^
Oh und ich finde die Proportionen der Schnauze noch verbesserungswürdig.
Aber ich bin sowieso sehr kritisch und teilweise ein perfektionist..
Aber zu deinen Vorherigen Bilder hast du schon große Fortschritte gemacht. Hattest du irgendwelche Vorlagen?
 

Cody_Berry

Chaosköter
Mitglied seit
12 Jan 2011
Beiträge
1.448
Das Auge ist etwas zu weit oben und ein bischen zu weit hinten. Der Arm ist ein klein bischen zu dick (finde ich), die Zähne sind ein klein wenig weit auseinander, die Mundwinkel etwas zu weit vorne. ^^
Betrachte mal deinen Mund wenn du lachst under lächelst. Bei mir gehen die Mundwinkel etwa bis zur Mitte meiner Augen (wenn man eine imaginäre Linie entlang der Wange runter zieht). Die Rute schwebt in der Luft, yay. ^^ Ansonsten sind die Ohren noch etwas komisch aus. Ein bischen wie Plastik, was nich so ganz da rein passt. Ansonsten ist die Mähne etwas stachelig aber vielleicht ists ja Absicht. ^^
Oh und ich finde die Proportionen der Schnauze noch verbesserungswürdig.
Aber ich bin sowieso sehr kritisch und teilweise ein perfektionist..
Aber zu deinen Vorherigen Bilder hast du schon große Fortschritte gemacht. Hattest du irgendwelche Vorlagen?
Puh, das muss ich jetzt erstmal zerpflücken. Aber erstmal: Danke, das war super =D
Das Auge: Ähm... ja, wenn du das sagst, ich habe davon eigentlich relativ keine Ahnung... da war es für mich gefühlt richtig *kopf schief leg*
Der Arm: Zu dick? Ober oder Unterarm? Oder allgemein? Ich hab mir schon Sorgen gemacht er sei zu dünn o.o uiuiui, das mit der Anatomie muss ich wohl noch länger üben...
Die Zähne: Stimmt, mir fällt auch gerade auf das es auch mehr sein müssten. Ich glaub es kommt zuerst der Fangzahn, dann 3 (oben) und 4 (unten) kleinere Spitze Zähne, und dann der Dickere... oder lieg ich da schon wieder daneben?
Mundwinkel: Jetzt wo dus sagst ^^" Dann kommt das mit der Lachfalte unterm Auge auch viel besser hin...
Ohren: Uh ja... gottchen, was hab ich mir dabei gedacht >_< Die sehn echt kacke aus, aber ich hab auch immer Probleme damit die Ohren "anzusetzen". Und zu rund sind sie hinten auch...
Die Proportion der Schnauze? Ähm, ich sehs gerade nicht. Zu groß oder zu klein? o.o

So, dann noch.. Der Schwanz hängt in der Luft weil das Bild einen ungleichmäßigen Rand hat, das hat einfach aufgehört bevor die Stelle überm poppes kommt wo der Schwanz anschliest. Die Mähne... was meinst du damit? Das Fell am Nacken, oder das unterm Ohr? Naja, war eigentlich eher eine zwischendurch Arbeit... ich gebe zu ich habe da ein wenig geschludert...

So, durch. Verbessert? Ich weis nicht so recht. Das ist ja doch eine recht simple Seitenansicht bei der man nicht so arg viel falsch machen konnte...

Ähm, vorlagen? Den Hintergrund hab ich direkt abgezeichnet xD Aber im ernst, nein, habe das aus dem Gefühl heraus gezeichnet. Zwei tage davor hab ich mir noch ein Tutorial für Hände reingezogen. Und ich gebe zu, die Falten im Shirt sind großteils von nem anderen Bild abgeguckt. Aber ansonsten ist alles einfach frei Hand aus dem Kopf-Bild heraus gezeichnet ^^"

Danke nochmal, nur durch Kritik wird man besser :3

Edit: Ach ja, und ein ganz herzliches Dankeschön an alle die Geschrieben haben das ihnen mein Bild gefällt :3 Fühlt euch geknuddelt
 

Fen

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2010
Beiträge
705
Puh, das muss ich jetzt erstmal zerpflücken. Aber erstmal: Danke, das war super =D
Das Auge: Ähm... ja, wenn du das sagst, ich habe davon eigentlich relativ keine Ahnung... da war es für mich gefühlt richtig *kopf schief leg*
Der Arm: Zu dick? Ober oder Unterarm? Oder allgemein? Ich hab mir schon Sorgen gemacht er sei zu dünn o.o uiuiui, das mit der Anatomie muss ich wohl noch länger üben...
Die Zähne: Stimmt, mir fällt auch gerade auf das es auch mehr sein müssten. Ich glaub es kommt zuerst der Fangzahn, dann 3 (oben) und 4 (unten) kleinere Spitze Zähne, und dann der Dickere... oder lieg ich da schon wieder daneben?
Mundwinkel: Jetzt wo dus sagst ^^" Dann kommt das mit der Lachfalte unterm Auge auch viel besser hin...
Ohren: Uh ja... gottchen, was hab ich mir dabei gedacht >_< Die sehn echt kacke aus, aber ich hab auch immer Probleme damit die Ohren "anzusetzen". Und zu rund sind sie hinten auch...
Die Proportion der Schnauze? Ähm, ich sehs gerade nicht. Zu groß oder zu klein? o.o

So, dann noch.. Der Schwanz hängt in der Luft weil das Bild einen ungleichmäßigen Rand hat, das hat einfach aufgehört bevor die Stelle überm poppes kommt wo der Schwanz anschliest. Die Mähne... was meinst du damit? Das Fell am Nacken, oder das unterm Ohr? Naja, war eigentlich eher eine zwischendurch Arbeit... ich gebe zu ich habe da ein wenig geschludert...

So, durch. Verbessert? Ich weis nicht so recht. Das ist ja doch eine recht simple Seitenansicht bei der man nicht so arg viel falsch machen konnte...

Ähm, vorlagen? Den Hintergrund hab ich direkt abgezeichnet xD Aber im ernst, nein, habe das aus dem Gefühl heraus gezeichnet. Zwei tage davor hab ich mir noch ein Tutorial für Hände reingezogen. Und ich gebe zu, die Falten im Shirt sind großteils von nem anderen Bild abgeguckt. Aber ansonsten ist alles einfach frei Hand aus dem Kopf-Bild heraus gezeichnet ^^"

Danke nochmal, nur durch Kritik wird man besser :3

Edit: Ach ja, und ein ganz herzliches Dankeschön an alle die Geschrieben haben das ihnen mein Bild gefällt :3 Fühlt euch geknuddelt
Ich finde Ober- und Unterarm etwas zu dick und unförmig. Aber hauptsächlich die Oberarme. Hier ma' 'n Bildchen zum Muskelaufbau des Arms eines Mannes. (Keine Ahnung ob die Zeichnung richtig is)


Trotzdem sieht es so aus als würde die Rute schweben. ^^
Denn sie geht (verdammt, ich hasse zweideutigkeit) zu steil nach oben.
Hier mal 'ne Zeichnung wo man gut sieht, dass das entweder sehr weh tut oder nicht möglich ist.. Außer man hat die Wirbelsäule durchgebrochen. Aber so sieht's bei dir nich aus. ;D
Yay, Gummiwirbelsäule! x)


Ich finde das Nackenfell sieht komisch aus, weil es so stark nach unten fällt. Dazu müsste es eigentlich noch länger sein. Bei der Länge die du gezeichnet hast müsste das Nackenhaar noch "stehen", undzwar in Fellrichtung.


Ich hab' dir mal was rausgesucht. xD
Für die Zähne:


Für die Schnauze (passend zum Gesichtsausdruck auf deinem Bild):


Für die Ohren:


Und vielleicht für's Auge:
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
Apos Sonstiges 27
Ceruby Second Life 4

Similar threads

Oben