Kopfbau - Methode

  • Themenstarter Schwarzfeuer
  • Datum Start

Für euch die beste Suitkopfbau-Technik?

  • Mesh

    Abstimmungen: 13 25,5%
  • Schaumstoff

    Abstimmungen: 26 51,0%
  • Balaclava

    Abstimmungen: 5 9,8%
  • (Draht +)GFK

    Abstimmungen: 5 9,8%
  • Linothorax

    Abstimmungen: 0 0,0%
  • Resin

    Abstimmungen: 2 3,9%

  • Anzahl der Umfrageteilnehmer
    51

Schwarzfeuer

Guest
Ich werde nächstes Jahr anfangen, meinen ersten Suit zu bauen und baue gerade svhön brav mein Know-How aus. Ich würde gerne mal von euch wissen, welche Methode zum Kopfbau sich da am besten eigenen würde...?

Bin sehr von Mesh überzeugt, aber ich kenne mich noch nicht wirklich aus...
 

Valverde

Faultier
Mitglied seit
27 Aug 2010
Beiträge
32
Hi du - das ist ganz arg Geschmacksache und eine Frage, welche Fähigkeiten man hat - manche können besser modellieren, manche besser mit Materialien formen. Manche arbeiten lieber mit harten Materialien, manche mit weichen, ... Ich hatte mal versucht, die versch. Techniken aufzuschlüsseln, auch in ihren Vor- und Nachteilen, aber das ist nur meine Meinung:
http://www.inlarp.de/larp-forum/tierwesenbau---kopfbau-techniken-vor--und-nachteile-t5987.html#140751

Linothorax hab glaub ich ja ich in die Welt geworfen, mittlerweile hab ich 1. darin den Nachteil entdeckt, dass es sich durch Wärme und Feuchtigkeit, die beim Tragen entsteht, leicht verformen kann, 2. zwei weitere techniken entdeckt: Den Kopf kannst du statt mit Leim und Stoff auch mit Leim und Papier machen. Innen gut lackieren und Platz zum Auslüften lassen. Außerdem experimentiere ich gerade mit Materialien aus dem Cosplay-Bereich - Wonderflex und KobraCast. Beides, grade letzteres, vielversprechend, aber alle drei Techniken, incl. Linothorax, habe ich persönlich noch nicht getestet :(
 

Brio

Guest
Ein neues Pferd wird geboren... na ja, paar Monate dauert's noch

Also ich bin ja noch ein absolutes Greenhorn, was das Konstruieren betrifft, aber derzeit ist mein Favorit ein bespanntes Drahtgitter.
Ich habe gerade ein Album angelegt wo ich immer wieder mal Bilder vom Fortschritt hochladen werde, denke ich: http://www.happyfurry.de/album.php?albumid=641 (müssen die Bilder nur noch freigeschaltet werden *gg*)

Der Rohbau besteht aus einem Drahtskelett (wofür alte Fahrradspeichen doch gut sein können ;-) ) und Bespannung (ausrangierte Bettwäsche). Heute habe ich das bewegliche Maul funktionsfähig bekommen (siehe Bilder!) und den Großteil der Bespannung angebracht. Sobald ich die Kopfbefestigung perfektioniert habe, kann ich hoffentlich anfangen, die etwas rundere Endform aufzupolstern und dem Viech das eigentliche Fell über die Ohren zu ziehen *kicher*
 

Valverde

Faultier
Mitglied seit
27 Aug 2010
Beiträge
32
Ich seh keine Bilder :/ Draht wird allerdings im allgemeinen abgelehnt: Es kann gefährlich sein (denn ungesicherte Drahtenden kratzen und stecken), außerdem kann es sich bei Transport und Tragen verbiegen und verformen und ggf. sogar brechen :/
 

Brio

Guest
Ah... ja, die Bilder sind noch nicht genehmigt worden :oops:... ich hoffe, sie werden bald freigeschaltet...

Nun ja, ich wollte mich mit meinem Suit nicht direkt zum Springreiten anmelden, und um Schlägereien drücke ich mich auch immer rum, insofern schätze ich das Unfallrisiko mal mäßig ein. Trotzdem danke für den Tipp, ich werde drauf achten, dass ich möglichst alles gut polstere.
 

Laena

Mitglied
Mitglied seit
21 Aug 2011
Beiträge
488
Hier fehlt irgendwie die Auswahl "Ich baue keinen Suit"...
Nu hab ich hier eine offene Umfrage, die mich zur Teilnahme auffordert, die ich aber nicht abschließen kann :)
 

Brio

Guest
Hallo nochmal...
mir fiel zwischenzeitlich auf, dass es ja wohl auch möglich ist, Bilder direkt hier im Thread mit anzuhängen, und dass ich das nicht unbedingt über mein Profil-Fotoalbum abwickeln muss... ich versuche das jetzt mal...

Phase 1 zeigt noch den absoluten Rohbau -- Drahtgitter mit der ersten Stoffbespannung
Phase 2 hat dann schon den Ansatz der Augenlider und beim Maul ist schon die Polsterung drauf
 

Anhänge

Valverde

Faultier
Mitglied seit
27 Aug 2010
Beiträge
32
Das schaut schon stabiler aus als ich mir das vorgestellt hatte (viele verwenden HAsendraht o.ä. *schauder*). Bin gespannt, wie es bei dir weiter geht :)
 

Brio

Guest
Hihi... gespannt bin ich nicht minder!

Ui, bei Hasendraht kann ich den Kritikpunkt natürlich schon verstehen... Nee, die Drahtstruktur soll schon auch eine gewisse Stabilität haben...

Ich meine, mein Ding gehört im Moment auch noch ganz klar in den Bereich "Bastelarbeit" oder "Versuchsballon", und es gibt bestimmt noch viel Potential, wo ich was verbessern kann. Insbesondere die Verbindungstechnik zwischen den einzelnen Drähten ist noch verbesserungsfähig... Ist so jetzt alles meiner Intuition und Improvisation entsprungen ;-) Oberstes Gebot ist für mich zur Zeit noch, kostengünstig zu arbeiten. Teureres Material und Werkzeuge hebe ich mir für den Moment auf, wo ich nicht mehr an meinen Fähigkeiten zweifle :)
 

Schwarzfeuer

Guest
Hihi... gespannt bin ich nicht minder!

Ui, bei Hasendraht kann ich den Kritikpunkt natürlich schon verstehen... Nee, die Drahtstruktur soll schon auch eine gewisse Stabilität haben...

Ich meine, mein Ding gehört im Moment auch noch ganz klar in den Bereich "Bastelarbeit" oder "Versuchsballon", und es gibt bestimmt noch viel Potential, wo ich was verbessern kann. Insbesondere die Verbindungstechnik zwischen den einzelnen Drähten ist noch verbesserungsfähig... Ist so jetzt alles meiner Intuition und Improvisation entsprungen ;-) Oberstes Gebot ist für mich zur Zeit noch, kostengünstig zu arbeiten. Teureres Material und Werkzeuge hebe ich mir für den Moment auf, wo ich nicht mehr an meinen Fähigkeiten zweifle :)
Wow, gute Arbeit... *verneig*
Ich kann im Moment von einem Suit nur träumen, kein Geld, Schule etc hindern mich am bau... Aber irgendwann werde auch ich mal anfangen... in der Fernen Zukunft!
 

Brio

Guest
Wow, gute Arbeit... *verneig*
*rot werd* Danke dir, solch ein Lob freut mich :) Schau'n wir mal, wie's weitergeht.

Ich kann im Moment von einem Suit nur träumen, kein Geld, Schule etc hindern mich am bau... Aber irgendwann werde auch ich mal anfangen... in der Fernen Zukunft!
*lach* wenn du immer noch keinen Suit hast, wenn meiner fertig ist, kann ich dir ja -- zu Übungszwecken -- einen zum Selbstkostenpreis + Dankeschön anfertigen :cool:
 

Redfur

Mitglied
Mitglied seit
12 Jun 2011
Beiträge
266
Also Brio, ganz im Ernst, ich finde, als "Bastelarbeit" kann das nicht abgestempelt werden.
Dein Kopfgerüst schaut echt toll aus! :D
Hast du schon weiter daran gearbeitet?
Ich würde zu gern sehen, wie man bei der Bauart "polstert" =D
Bin auf jeden Fall mal sehr auf das Endprodukt gespannt! ^^
 

Brio

Guest
Also Brio, ganz im Ernst, ich finde, als "Bastelarbeit" kann das nicht abgestempelt werden.
Dein Kopfgerüst schaut echt toll aus! :D
Hast du schon weiter daran gearbeitet?
Ich würde zu gern sehen, wie man bei der Bauart "polstert" =D
Bin auf jeden Fall mal sehr auf das Endprodukt gespannt! ^^
Oh danke :)
Ja, weitere Bilder werden bald folgen - nach Weihnachten, denke ich. Inzwischen bin ich mit dem Fell in den letzten Zügen... Augen und Ohren sind echt fies... *kicher* und in meinen Nüstern kann man sogar bohren :p
Die nächsten 3 Tage sind Zwangspause... wir fahren zu meiner Schwägerin...
 

Brio

Guest
Update mit Bildern

So, zwischenzeitlich hatte ich einige Zeit zum Basteln, darum kann ich heute ganz stolz wieder ein paar Bildchen präsentieren...
Mit dabei ist ein Bild mit dem "aufgepolsterten" Rohbau sowie eine "Innenansicht" und dann drei Bilder mit Fell (allerdings noch ohne Mähne). Dadurch dass mein Kopf noch nicht drin steckt, sieht's vielleicht noch etwas schlabbrig aus...
Ich hoffe, Euch gefällt's!

Huh, und während ich hier an diesem 2. Versuch arbeite, habe ich schon jetzt einen Berg Ideen, wie ich insbesondere den Unterbau beim nächsten Versuch wieder so viel besser hinbekomme. Ein wesentlicher Punkt wird für mich eine verbesserte Belüftung sein... Mit so viel Fell am Kopf ist es doch wirklich gut warm... ;)
 

Anhänge

GroulTiger

Mitglied
Mitglied seit
31 Okt 2011
Beiträge
499
Junge junge, deine Fortschritte sind aber echt groß. Und bis her schaut es auch ganz gut aus. Bin echt gespannt wie es weiter geht. Waaa, da fällt mir ein wenn du weiter so voran schreitest bist du eher fertig als ich überhaupt beginnen könnte :D
 

Brio

Guest
Junge junge, deine Fortschritte sind aber echt groß. Und bis her schaut es auch ganz gut aus. Bin echt gespannt wie es weiter geht. Waaa, da fällt mir ein wenn du weiter so voran schreitest bist du eher fertig als ich überhaupt beginnen könnte :D
Hihi :) bin halt ein Rennpferd -- und mein Leben hängt daran, dass ich so Tigern wie dir davongaloppieren kann :p Aber danke für das Lob! Freut mich, dass es dir gefällt!
 

Alinchen

Mitglied
Mitglied seit
2 Jan 2011
Beiträge
628
Wow das ist doch mal ein guter erster Kopf ;) !

Also ich mag die Form und vernäht hast du auch alles shcön aaaaber ich finde die Idee mit den Augen ganz ganz schlect, Sonnenblillengläser eignen sich nicht für gute Augen, sie werden beschlagn und in Räumen furchtbar stören :) !

Für Augen nimmt man sehr feines Stramin, wenn du willst kann ich dir den Link schicken wo ich meines herbekomme. Anonsten guter Kopf, mach doch einen eigenen Thead auf dann spamen wir hier nciht alles zu
 

Brio

Guest
Danke schön, Alinchen -- ein Lob von Dir bedeutet gleich doppelt viel :)

Wegen der Augen: dass die Gefahr des Beschlagens besteht, war mir in meinem ersten "Sondierungsprojekt" (ein untragbarer Kopf *gg*) schon aufgefallen, aber bislang habe ich noch die Hoffnung, dass es bei diesem hier etwas besser gehen wird. Und ich weiß jetzt schon, dass ich mich beim nächsten Versuch nochmal intensiv mit dem Thema Belüftung beschäftigen muss (was dem Beschlagen auch vorbeugen würde), denn mit soviel Fell am Kopf ist es doch ordentlich warm!

Über den Link würde ich mich natürlich freuen. So richtig glücklich bin ich mit den Augen nämlich noch nicht, wobei ich diese riesen Mickymaus-Augen auch nicht wirklich leiden mag, die man bei Suits öfters zu sehen bekommt. Große dunkle Augen stehen einem Pferd ja eigentlich schon ganz gut, finde ich -- so bin ich überhaupt erst auf Sonnenbrillen gekommen.

OK, wenn ich das nächste mal wieder Bilder zu veröffentlichen habe, mach ich einen neuen Thread auf -- danke für den Hinweis.
 

draco-

Mitglied
Mitglied seit
19 Jan 2011
Beiträge
247
Ich bin irgendwie gar nicht soo begeistert... :<
Und zwar jetzt nicht "technisch" sondern eher optisch.

Das Problem an deiner Technik ist, dass du kaum "realisitsch" Muskulatur und Knochenstruktur eines Pferdes rüberbringen kannst. Jetzt sieht es mehr aus wie ein Kuscheltierkopf, als ein Suitkopf.
Wie wäre es denn, wenn du auf das Drahtgerüst eine Stoffschicht machst und dann anfängst mit Schaumstoff Muskulatur/Struktur anzubringen?

Und ein kleiner Kritikpunkt noch, wenn du zum zweiten versuch übergehst.
Bei Pferden ist der "Drehpunkt" des Unterkiefer nicht so weit vorne, sondern wie bei allen anderen Tieren auch, viel weiter hinten. Darauf solltest du unbedingt Rücksicht nehmen :)
Bei den Augen gibt es auch viele tolle Techniken, bei denen du keine "Micky Maus" Augen machen musst, die mag ich nämlich auch nicht. Such mal nach "Follow Me Resin Eyes", da gibts sehr gute Anleitungen :) (die beschlagen auch nicht, wenn du es richtig machst ^^)


Und noch ein Hinweis: Am Pferdemaul ist keinerlei Fell. Wenn du also ein Milchmaul haben willst, solltest du an der Nase vielleicht rosanen Fleece verwenden. Siehe hier:
 
Zuletzt bearbeitet:
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
Fursuit-Bau 13
Lagan Fursuit-Bau 2

Similar threads

Oben