Kecks Zeichnungen

KeckderFuchs

Mitglied
Mitglied seit
10 Jun 2014
Beiträge
67
Nun, ich habe schon viele sehr beeindruckende Zeichnungen in der Furryszene gesehen, in der ich nun schon 20 Jahren unterwegs bin. Nicht selten hat es mich aber geradezu entsetzt, zu welchen Spottpreisen die Künstler ihre Werke regelrecht verscherbeln, da gehen Bilder für 20 oder 30 Euro über den "Ladentisch", welche meines Erachtens ein paar Hundert Euro wert wären... Zufällig bin ich mit einer ausgesprochen talentierten Furrykünstlerin befreundet (wir kennen uns auch real) und ich habe ihre Bilder auch schon in echt gesehen und ich war schwer beeindruckt... Egal wie gut jemand zeichnet, wenn man auf Furaffinity, etc. Anfragen für eine Commission bekommt dann gibt es zumindest Leute, die Interesse haben und ich bekam schon öfter Anfragen. Ich würd mich jetzt auch nicht an den "ganz Großen" orientieren, denn irgendwie muss auch jeder seinen eigenen Stil haben und last but not least: Man sollte aus Freude an der Sache zeichnen, nicht des Geldes wegen oder um unbedingt der Beste zu werden.
 

Tyrus

Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2014
Beiträge
450
Nun, ich habe schon viele sehr beeindruckende Zeichnungen in der Furryszene gesehen, in der ich nun schon 20 Jahren unterwegs bin. Nicht selten hat es mich aber geradezu entsetzt, zu welchen Spottpreisen die Künstler ihre Werke regelrecht verscherbeln, da gehen Bilder für 20 oder 30 Euro über den "Ladentisch", welche meines Erachtens ein paar Hundert Euro wert wären... Zufällig bin ich mit einer ausgesprochen talentierten Furrykünstlerin befreundet (wir kennen uns auch real) und ich habe ihre Bilder auch schon in echt gesehen und ich war schwer beeindruckt... Egal wie gut jemand zeichnet, wenn man auf Furaffinity, etc. Anfragen für eine Commission bekommt dann gibt es zumindest Leute, die Interesse haben und ich bekam schon öfter Anfragen. Ich würd mich jetzt auch nicht an den "ganz Großen" orientieren, denn irgendwie muss auch jeder seinen eigenen Stil haben und last but not least: Man sollte aus Freude an der Sache zeichnen, nicht des Geldes wegen oder um unbedingt der Beste zu werden.
Jup sehe ich auch so.
 

Pandigel

Mitglied
Mitglied seit
9 Aug 2020
Beiträge
325
Sehr schöne Bilder ! Erinnert mich teilweise an mittelalterliche Handwerks und Militär Illustrationen :D Solide Arbeit !
 

Similar threads

Oben