Kavanea tobt sich aus

Kavanea

Faultier
Mitglied seit
25 Jun 2012
Beiträge
45
Dann eröffne ich hier gleich mal schön meinen Artfred in dem ich meine Schmierereien einstellen kann.
Über Kritik freie ich mich immer!
Na dann gehts mal los und ich stelle mal die letzten Skizzen ein die ich so gemacht habe.
 

Anhänge

Gwen

Mitglied
Mitglied seit
19 Mrz 2012
Beiträge
1.727
*-* die zwei kleinen sind tooootal süß
 

Laena

Mitglied
Mitglied seit
21 Aug 2011
Beiträge
488
Die Wölfin aus dem ersten Bild find ich sehr gut gelungen, nur die Telephonzelle im Hintergrund sieht etwas windschief aus.
 

Mecha

Super-Moderator/Katzbrocken.
Mitglied seit
23 Sep 2011
Beiträge
1.789
Bei der telefonzelle stimmt die Perspektive wirklich nicht ^^ aber die, ähm, Wölfin vermut ich mal schaut gut aus. Endlich mal jemand, der den Figuren auch Kleidung anzieht :)

Das zweite Bild ist süß, aber teilweise stimmen die Beine nicht.
Kann es sein, dass du einen recht harten Bleistift nutzt? Ich geb dir mal den Tipp, es mit mindestens 2B zu versuchen.
Wenn du deine Zeichnungen einscannst, musst du auf jeden Fall den Kontrast nachjustieren.
 

Kavanea

Faultier
Mitglied seit
25 Jun 2012
Beiträge
45
Die "Telefonzelle" ist diese seltsame Zeitreisekapsel aus Dr Who ;)
Ich bin bei meinen ersten Skizzen generell zu faul so etwas wie ein Lineal in die Hand zu nehmen und das sieht dann eben ein wenig windschief aus.

Die beiden Bilder sind quasi Vorskizzen zu den Skizzen die dann mal zu Bildern werden sollen :)

Die Welpen bekommen noch größere Pfoten und stämmigere Beinchen und auch an der Mutter wird anatomisch noch einiges verbessert.
Bei solchen Vorbildern bin ich leider sehr schlampig was die Anatomie angeht und lege mehr wert darauf die Szene so zu gestalten wie ich sie im Kopf habe um sie danach immer wieder neu zu zeichnen bis es endlich passt.

Zum zeichnen verwende ich immer einen Druckbleistift. Mit dem Teil kann ich einfach am besten zeichnen. Gerade bei Bleistiften bin ich schrecklich eigen :')
Scannen ist leider nicht mehr, weil mein Scanner keinen Treiber für Windoof hat. Deswegen muss ich leider immer knippsen und die Bilder sehen eher Mau aus :<
 

Mecha

Super-Moderator/Katzbrocken.
Mitglied seit
23 Sep 2011
Beiträge
1.789
Die "Telefonzelle" ist diese seltsame Zeitreisekapsel aus Dr Who ;)
Ich bin bei meinen ersten Skizzen generell zu faul so etwas wie ein Lineal in die Hand zu nehmen und das sieht dann eben ein wenig windschief aus.
Mir war schon bewusst, woher die Telefonzelle stammt ;)
Allerdings muss man auch kein Lineal zur Hand haben, ein stimmiges Rechteck bekommt man auch so hin.

Scannen ist leider nicht mehr, weil mein Scanner keinen Treiber für Windoof hat. Deswegen muss ich leider immer knippsen und die Bilder sehen eher Mau aus :<
Egal, nachjustieren musst du sie so oder so mit einem Bildbearbeitungsprogramm.
 

Kavanea

Faultier
Mitglied seit
25 Jun 2012
Beiträge
45
Ich kannte sie vorher nicht und wenn ich schnell zeichne passe ich wie gesagt nicht zu sehr auf gerade Linien auf. Für eine Vorskizze mache ich mir auch nicht unbedingt die Arbeit ne Stunde an der Zelle zu basteln wenn die Sona 20 Minuten braucht ;)

Bildbearbeitungsprogram habe ich leider keins. Ich versuch nächstes mal n wenig heller zu knippsen
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
Kavanea Commissions 2
Kavanea Commissions 11

Similar threads

Oben