Ideen für eine Zeichnung

MechaTikal

Guest
Ich brauche mal eure Hilfe ^^ bin net so bewandert, was die Fauna einzelner Kontinente angeht....
Ich bräuchte mal von jedem Kontinent (Australien, Asien, Europa, Afrika, Nordamerika, Südamerika und evtl. Antarktis) ein typisches Tier. Und wenn möglich, nichts allzu Leichtes wie Tiger, Löwe und Puma xD ... ;)

Bin auf eure Ideen gespannt ^.^
 

Jack Mirror

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2010
Beiträge
1.175
Australien = Krokodil =D
Asien = Panda
Europa = Wolf oder Adler
Afrika = Giraffe
Nordamerika = [FONT=Arial, Helvetia, sans-serif]Moschusochse[/FONT]
Südamerika = Chinchilla
Antarktis = Penguin XD Pinguin
 

Gast240311

Guest
Also für Australien sind Krokodile nicht so geeignet. Da sind doch eher Känguruhs dran. Du kannst dich ja aber auch mal an einem Schnabeltier versuchen ;-)

In der Antarktis gibt's neben Pinguinen ja nur irgendwelche kälteliebenden Bakterien, aber ich glaube das wär' nicht so das Wahre. In der Arktis hat man Eisbären, Polarfüchse, Schneehasen und anderes Getier.

Wölfe, Hirsche, Rehe usw. gibt's ja eigentlich überall. In Schweden kann man natürlich auf Elche zurückgreifen. Was man für Norwegen und Rußland mal nehmen könnte wären Rentiere, weiter im Nordosten Asiens Yaks.

Die vermutlich verbreitetsten Furries aus Nordamerika sind vermutlich die Waschbären. Eine Alternative wären mal Coyoten, größenmäßig zwischen Fuchs und Wolf anzusiedeln. Bei den Wölfen ist der dunkle Timberwolf vielleicht was Besonderes. Skunks werden auch gerne genommen, seltener Baumstachler. Biber gehen natürlich auch gut. Eichhörnchen gibt es auch in braun und schwarz. Sind Murmeltiere typisch nordamerikanisch?

In Südamerika gibt's ja als Besonderheit auch Faultiere. Lamas oder Alpakas sieht man auch nicht so oft bei den Furries.

In Europa fallen mir neben Wölfen, Füchsen, Hasen, Kaninchen, Hirschen & Rotwild natürlich auch Wildschweine ein. Rote Eichhörnchen. In Mitteleuropa gab es selbst bei uns sogar Wisente. Für Spanien könnte man auch Auerochsen nehmen, bei uns sind natürlich die schwarzbunten Kühe markant. In den Alpenregionen gibt es viele kleine Nagetiere, aber auch Ziegen und Gemsen. Vor allem die Widder mit ihrem gebogenen Gehörn könnten interessant sein. Die langhaarigen Rinder, Galloways, kommen aus Schottland. Der Irische Wolfshund kommt bestimmt auch gut.

In Afrika gibt's ja mehr als genug Viecher. Zebras und Oryx-Antilopen machen sich sicher gut, wegen der Färbung. Hyänen kann man aber auch ganz gut machen. Erdmännchen gehen auch, aber bitte nicht so hektisch wie Timon ;-) Gürteltiere und Ameisenbären gibt's da auch, die sind übrigens mit den Faultieren genetisch verwandt (gehören zur Familie der Zahnarmen). Hier gibt's auch Stachelschweine.

Für Ägypten gehen gut der Wüstenfuchs Fennek und vielleicht auch das Kamel mit seinem kultigen Gesichtausdruck. Man kann auch Anleihen bei den ägyptischen Göttern nehmen, die haben ja viele Tiere als Götter verehrt. Beispiele wären der Anubishund und die Katzengöttin Bastet.

In Asien könnte man neben dem Panda auch noch auf Lemuren und Flughunde zurückgreifen.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

MechaTikal

Guest
Ohje, ich glaube es wird doch eher ein Tier pro Land XD
Chinchilla ist gut :) ich wusste gar nicht, dass die aus Südamerika kommen (da sieht man mal, in welchen Schulfächern ich gepennt hab).
Für Europa... der Wolf ist fast zu einfach, Adler klingt interessant (aber ne Herausforderung zum Zeichnen ^^). Sind Igel typisch europäisch...?

@Siburca: Leben Lemuren nicht ausschließlich auf Madagaskar? o_O
 

Gast240311

Guest
Jup, stimmt, das ist neben Afrika. Wieso denke ich immer daß das in der Nähe von Indonesien liegt?
Igel kommen in Europa, Afrika und Teilen Asiens vor, nicht in Amerika und Australien.

Falls du dann mal Anthros in Kleidung zeichnen willst, versuch mal landesübliche Kleidung oder Bemalung einzubringen. Das zeigt den Ursprung deutlicher.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Skaith

Guest
Also für Australien sind Krokodile nicht so geeignet. Da sind doch eher Känguruhs dran. Du kannst dich ja aber auch mal an einem Schnabeltier versuchen ;-)
Zum Ersten stimme ich soweit, wenn auch zufällig XD , mit Jackys Vorschlägen überein und was das schöne Zitat hier betrifft muss ich sagen.
Mal erlich wie viele Bilder mit Känguruhs haben wir schon D= dagegen sind Krokodiel viel zu selten also gebt den Minderheiten eine Chance ^.=.^ ....mal abgesehen davon das ich Schuppen lieber mag XD
 

Gast240311

Guest
Mal erlich wie viele Bilder mit Känguruhs haben wir schon D=
Also ich habe bisher kaum Bilder von Kängurus gesehen, aber auch noch nicht danach gesucht. Ich bin auch nicht so der Känguruh-Fan, aber es ist für Australien halt das typische Tier.

dagegen sind Krokodiel viel zu selten also gebt den Minderheiten eine Chance ^.=.^ ....mal abgesehen davon das ich Schuppen lieber mag XD
Najaa... Krokos sind ja nun eiiigentlich keine Furries, oder? Und Schuppen im Fell... ist das wirklich so sexy? :-D

Wer es ganz wild will kann sich ja mal an den Schlitzrüsslern probieren: http://de.wikipedia.org/wiki/Schlitzr%C3%BCssler
Neben Spitzmäuse sind es auch die einzigen giftigen Säugetiere.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Jack Mirror

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2010
Beiträge
1.175
Also ich habe bisher kaum Bilder von Kängurus gesehen, aber auch noch nicht danach gesucht. Ich bin auch nicht so der Känguruh-Fan, aber es ist für Australien halt das typische Tier.



Najaa... Krokos sind ja nun eiiigentlich keine Furries, oder? Und Schuppen im Fell... ist das wirklich so sexy? :-D

Wer es ganz wild will kann sich ja mal an den Schlitzrüsslern probieren: http://de.wikipedia.org/wiki/Schlitzr%C3%BCssler
Neben Spitzmäuse sind es auch die einzigen giftigen Säugetiere.
Sie hat nach typischen Tieren gefragt, nicht Furries
Und Krokos habe ich genau aus dem Grund gesagt wie Kuse: Es gibt schon ziemlich viele Känguru Bilder... zumindest mehr als Krokodil Bilder
Und sie sind um einiges schwieriger zu zeichnen und Kängurus
Aber am Ende enscheidet eh MechaTikal und hier sollen nur ein paar Beispiele stehen, nicht alles schlecht geredet werden
 
Zuletzt bearbeitet:

Yaiko

Mitglied
Mitglied seit
21 Mai 2010
Beiträge
1.594
hmmm... was ist mit dem tasmanischem teufel für australien? soweit ich weiß, liegt die insel tasmanien neben australien... ( schlagt mcih falls es nicht so sein sollte xDDD )

für japan sag ich mal die makaken... diese japanischen affen die gern mal mit menschen inner heißen quelle baden xD oder halt akitas... aber des sind hunde, vllt auch wieder zu viel... aber akita inu sind in japan nationalschätze... vor allem da sie reinrassig, also wahre akita, selten vorkommen...

und krokos passen eher zu florida....

hmmm... meerschweinchen kommen auch noch ursprünglich aus amerika... ich glaub südamerika.. dort werden sie gezüchtet zum essen... hart aber wahr... v_v

für afrika sag ich mal Serval... wunderschöne katzen... und lang nicht so typisch bekannt wie löwe, gepard, leopard ect...

und es gibt ja auch noch die fossa ^^
 

MechaTikal

Guest
Crypto- was? ^^' Ist das was Verschlüsseltes?
Eure Vorschläge sind alle gut, nur für Europa wird es seeehr schwierig. Es gibt keine Tierart, die ausschließlich bei uns vorkommt oder typisch für Europa wäre.

Ich hab es mir jetzt mal etwas leichter gemacht. Naja, wie man es nimmt, jedenfalls betrachte ich nun gewisse Länder einzeln. Egal.... will nicht zu viel verraten, ein erstes Bild kommt bald.
 

Swift

Mitglied
Mitglied seit
2 Dez 2008
Beiträge
1.488
Australien = Känguru / Koala
Asien = Panda
Europa = keine Ahnung ^.^
Afrika = Zebra / Löwe / Elefant / Giraffe
Nordamerika = Bär
Südamerika = Salamanda
Antarktis = Eisbär
 

MechaTikal

Guest
Australien = Känguru / Koala
Asien = Panda
Europa = keine Ahnung ^.^
Afrika = Zebra / Löwe / Elefant / Giraffe
Nordamerika = Bär
Südamerika = Salamanda
Antarktis = Eisbär
Bis auf die Antarktis alles brauchbar, weil... in der Antarktis gibt's keine Eisbären ^^'
 

Skaith

Guest
Najaa... Krokos sind ja nun eiiigentlich keine Furries, oder? Und Schuppen im Fell... ist das wirklich so sexy? :-D
Immer diese Spalter =P
Sollen wir wirklich alle Fussel in Furrys, Scalies und Feathers einteilen D= das is irgendwie nich im Sinne des Erfinders denk ich und warum sollte man bei solchen Projekten nur Fell sehen :-?

Und ob man das nu sexy findet oder nich werd ich keinem vorschreiben aber ja ich finds sehr sexy und ich kenne viele die meine Ansicht teilen :p
 

DragonTiger

Mitglied
Mitglied seit
22 Dez 2009
Beiträge
396
Ich will weißwedelhirsche.. ich glaube die lebten in südamerika auf den inseln o.o
 

Venâtura

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
2.277
ich bin für ein kirk dik dik^^.. ich wette sowas gabs noch nie.. ok ich hab auch schon eins gezeichnet aber nich so dolle..

kommen aus afrika und sind die kleinsten antilopen der welt^^

edit:

hier noch was

Australien: Wombat, Opossum
Asien: asiatische Goldkatze
Europa: Auerhahn, Wildschwein
Afrika: Kirk Dik Dik, Flusspferd
Nordamerika: Bär, Wapiti
Südamerika: Tapir, Gürteltier
Antarktis: Robbe
 
Zuletzt bearbeitet:

Swift

Mitglied
Mitglied seit
2 Dez 2008
Beiträge
1.488
Für Asien wäre ein rot-gelber Drache doch auch nicht schlecht
 

Lupinoč

Guest
hmmm
europa: nessy ^^
amerika: adler wale manipogo wolfiys *_*
afrika: vuvuzela schwarm wenner im stadion rumschwirrt O.O odern kleinen simba ^^
asien: drachen ^^ oder inari (neunschwänzige fuchsgöttin)
australien: schlangen spinnen odern koalabärchen ^^

vll bei skandinavien (ich weis da skein konmtinent) könntest du nidhögrr oder jörmungand nehmen under fenrir ooooodoer hati udn skalli

nidhörger ist der drache der ander wurzel des welten baumes nagt udn sich von leichen ernährt nach ragnarök bringt er die neue welt

jörmungand ist die schlange die die gasammte welt um schlingt und ihrenr eigenen schwanz beißt zu ragnarök wird sie ihren kopf aus dem meer erheben udn die wletzerstören wollen

fenrir ist der wolf der in von zwergen geschmiedetn ketten unter asgard eingesperrt ist und darauf wartet das ragnarök kommt um seine fessel zusprengen

hati und skalli zwei wölfe jagen sonne und mond zu ragnarök werden sie beide einholen und fressen
 

Similar threads

Oben