Geschöpfe der Zukunft

Venâtura

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
2.277
Hallöle,
Ich habe im Kindergarten (meiner Arbeit) ein mehr oder weniger wissenschaftliches Buch mit Geschöpfen der Zukunft gefunden. Da es mich so sehr interessierte und es sowieso dort nicht gebraucht wird durfte ich es behalten. Darin sind Geschöpfe beschrieben welche sich eventuell entwickeln, wenn die Erde sich von der Menschheit "erholt" hat. Es sind Theorien die mit Hilfe der Wissenschaft und Fantasie entstanden sind um es mal grob zu erklären. Ich dachte mir das will ich euch nicht ganz vorenthalten =3 und dachte kurzerhand okay das nehme ich zum üben. Somit möchte ich hier nach und nach ein paar Skizzen von einigen tieren aus dem Buch erstellen und ein bisschen was zu dem gezeichneten Tier erzählen. Es werden lustige total wirre, sowie gruselige und eher realistische Tiere vor kommen. Bei einigen könnte man meinen es sind Kreuzungen aus 2 Tierarten. Vielleicht findet die Idee ja bei manchen Anklang.
So genug geredet.. ich fange an mit dem


Gurrath
Der Gurrath, der wie eine katze aussieht, stammt vom Mungo ab. Er ernährt sich ausschließlich von Fleisch und bevorzugt das Tapimus (ein Nagetier) als Beute (dieses Tier wird hier auch noch auftauchen).
Er lebt in den Wäldern Südamerikas. Man könnte meinen er sei eine kreuzung aus Mungo und Jaguar, Jagdmungo.
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Leoniene

Guest
Klingt interresant!
Und das Bild ist toll! :)
Nur eines wundert mich...das es schon solche Bucher fur die Kleinsten zum Lesen oder Vorlesen gibt xD
Nja ok...einerseit sind Sie ja die Zukunft...und sollten ja daran auch etwas spielerisch herangefuhrt werden!!!!!
Nein echt toll! ;)
Den werd ich dann auch sicher mal such im Auge behalten! ^^



(Oh und sorry...da ich mit Smartphon unterwegs bin un es meint wieder die Umlaute zu ignorieren>< Daher aeiou ohne den Strichen-.-!)
(Sorry!)
 

Venâtura

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
2.277
nein nein du verstehst was falsch^^.. ich durfte das buch ja behalten weil es nicht gebraucht wird eben weil es kein kinderbuch ist ^^ und danke
 

Mecha

Super-Moderator/Katzbrocken.
Mitglied seit
23 Sep 2011
Beiträge
1.789
Das klingt interessant. Sind da denn schon Zeichnungen im Buch oder sind die Tiere nur beschrieben.
 

Venâtura

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
2.277
da sind schon zeichnungen im buch aber teilweise nur ganz klein und ich zeichne sie in einer anderen pose
 

Mecha

Super-Moderator/Katzbrocken.
Mitglied seit
23 Sep 2011
Beiträge
1.789
Kewl. Bring das Buch mal mit, könnte spannend werden :)
 

Venâtura

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
2.277
okay =D da sind n paar total bekloppte sachen drinne wo ich erstmal lachen musste... zb der kaninbock WTF xD den will icha uch noch zeichnen
 

LionMarozi

LÖWÄÄÄ of chaos and disharmonie
Mitglied seit
6 Jul 2009
Beiträge
4.852
Da soll mal einer sagen, die Kinder inner KiTa oder deren "Erzieher" *hust* lernen gar nix mehr dort. Auch wenn das Buch ja kein Kinderbuch sein soll. Is eigendlich mal ne nette Idee.
Wenn man sich ma wieder sieht, würd ich mir das Buch gerne mal anschauen.

Also, ob die Tiere sich echt so entwickeln is, logo, Fiktion aber die Idee finde ich gut und ich Hohlbirne hab bis dato noch nix über so eine Art von Buch gehört bzw. gelesen. Daher, legs mal zur Seite. Das interessiert mich doch mal.... und gibts da auch sone Art Löwenevolution..? Sone Art X-Löwe oder sowas..?..^____________^
 

Venâtura

Mitglied
Mitglied seit
28 Jan 2010
Beiträge
2.277
hm also direkt löwen ahbe ich jetzt nicht gesehen aber es gibt ein paar tierarten die eine mähne haben da könnte man es meinen.. man müsste es lesen weil bei einigen tieren ist es nicht so richtig zu definieren von was sie abstammen sollen xD

dass du von diesem buch noch nie was gehört hast könnte daran liegen dass die erstausgabe 1981 erschien?^^ aber ich wusste auch nichts davon
 
Zuletzt bearbeitet:

LionMarozi

LÖWÄÄÄ of chaos and disharmonie
Mitglied seit
6 Jul 2009
Beiträge
4.852
dass du von diesem buch noch nie was gehört hast könnte daran liegen dass die erstausgabe 1981 erschien?^^ aber ich wusste auch nichts davon
Naja..is ja nur vier Jahre älter als ich. Also von daher gehts eigendlich. Zeig mir das einfach mal. Solche Fiktionen interessieren mich doch und wer weis, wenns gut is, lege ichs mir evtl. auch zu. Aber mach mal weiter und schau mal, ob Du nicht doch sone Löwen-Evo-Stufe raus lesen kannst und denne ab aufs Papier:)
 

Similar threads

Oben