Fursuitography

Alpensteinbock

Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2013
Beiträge
336
Gibt es eigentlich einige Tipps und Tricks rund ums Thema Fursuit-Photography zu teilen ?

- habe einige konkrete Probleme bei mir bemerkt, naja ... z.B. Schwarz ist sicher elegant aber ist eine ziemlich schwierige Farbe in Photos :-? außerdem schiele ich gerne :shock: ... also nicht direkt mit euren Augen in die Kamera schauen, sondern mit den Fursuit-Augen xD
 

Falki

Soulfighter / Boardwächter
Mitglied seit
9 Jun 2015
Beiträge
1.665
Naja ich schau immer das die Leute leicht an der Kamera vorbei schauen, dadurch wirken die Fotos meist natürlicher. Was die Farben angeht, kann man oft mit den ISO Werten, Blendewerten und co. noch etwas rausholen. Ist halt alles ein bisschen eine Frage der Übung und des Auges. Das ist zumindest das was ich bisher so festgestellt habe. Bin aber mit meiner Spiegelreflex noch selber am üben wegen den Einstellungen >.<
 

Jorinda

Guest
Ja, schwarze Suits sind manchmal nicht so einfach xD. Insbesondere bei wenig Licht.

Was die optimale Pose angeht, braucht es etwas Kommunikation zwischen Fotograf und Suiter. Bei sehr vielen Suits ist es so, dass der Fotograf die optimale Perspektive hat, wenn der Suiter ihn garnicht mehr sieht. Da muss man dann ein paar Sätze dazu sagen, während man fotografiert, sonst weiß der Suiter nciht so recht, was passiert.
 
Oben