Fursuit meiner Fursona

Ebony Timber

Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2014
Beiträge
378
Probleme mit Hochladen

:oops: Ich geh jetzt los und hol mir 'ne neue Computermaus! Schon wieder alles doppelt drauf! Kann mir jemand vielleicht 'ne Nachricht schicken, wie ich fehlerhafte Beiträge löschen kann? Das ist hier das erste Internet-Forum in dem ich bin. Ich will euch mit meinem Gestümper echt keine Arbeit machen!:cry:
 

Sanctum

Mitglied
Mitglied seit
18 Sep 2012
Beiträge
646
Ich glaube die Threads kann nur ein Mod löschen ^^
Das machen die aber schon :)

MfG
 

Jack Mirror

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2010
Beiträge
1.174
Ich geh jetzt los und hol mir 'ne neue Computermaus! Schon wieder alles doppelt drauf! Kann mir jemand vielleicht 'ne Nachricht schicken, wie ich fehlerhafte Beiträge löschen kann? Das ist hier das erste Internet-Forum in dem ich bin. Ich will euch mit meinem Gestümper echt keine Arbeit machen!
Erstes Internet-Forum ist wohl untertrieben.
http://forum.furbase.de/index.php?page=User&userID=16195

Brauchst uns nicht belügen.;)


Ich glaube die Threads kann nur ein Mod löschen ^^
Das machen die aber schon :)

MfG
Erledigt :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Ebony Timber

Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2014
Beiträge
378
:oops:Sorry, hatte ich verschwitzt! Dort kann ich ohne weiteres Korrekturen an eigenen Themen vornehmen. Dann werd ich wohl noch etwas sorgfältiger sein müssen, wenn ich keinen Datenstau verursachen will...:)
 

Ebony Timber

Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2014
Beiträge
378
Ist zum größten Teil fertig. Muss nur noch den Schwanz und die Pfoten machen.
DSC03204.jpgDSC03210.jpgDSC03211.jpg
 

Ebony Timber

Mitglied
Mitglied seit
14 Mai 2014
Beiträge
378
Neuer Versuch! Der Kopf

Eigentlich wollte ich den Kopf mit einer Resinbase bauen.
Leider war der, den ich geordert hatte, eine Fliesenkleber-Kopie. Das heisst, über einer Originalbase wurde eine aushärtende Masse gestrichen. Das Resultat war zwar mit Gelenken aus Plastikstreifen und einer schwarzen Silikonnase versehen, aber sie war zerbrechlich, zu groß und an den hervorstehenden Formen hätte ich mir bei einer Kollision den Schädel gespalten.

Nach der ersten Enttäuschung kam mir eine Idee wie ich das Beste aus der Sache machen konnte.
Also rührte ich Papiermache aus alten Zeitungen, heißem Wasser und Tapetenkleister an.
Damit bestrich ich die Innenseite der Base ca. 1 cm dick. Nach dem Trocknen mit einem Heizlüfter (zwischendurch das Gesicht zur Anpassung reindrücken) kann man die neue Papiermache-Base sägen, schleifen und bohren. Dieser Kopf ist mittlerweile fertig. Die Ohren sind durch Schnüre beweglich, in den Augen sind LED
 

Anhänge

Shayania

Mitglied
Mitglied seit
2 Mrz 2014
Beiträge
143
Der sieht ja total cool aus. Und die Idee mit dem Papiermaché ist einfach, aber genial :D
 

Similar threads

Oben