Für 1€ ein Grafiktablet

Elekater

Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2012
Beiträge
220
Der Titel sagt es:
Ein Grafiktablet hatte (zumindest bei mir) immer den Ruf etwas teures zu sein.
Nun kam ich durch einen Freund zeitweise auf ein Uraltes Aiptek HyperPen Tablet.

Das Ding wurde mit Win 98 treibern geliefert, hatte also schon ein paar Jahre.
Aber auch bei Win 7 (bei Freund ausprobiert) und auch auf XP läuft es ohne Treiber einwandfrei!

Kurze Nachforschung was das Ding kostet:
Ebay - 1€
:shock:

Boha das ist billig
Ich habe es selbst getestet, kann damit zeichnen, es fühlt sich nicht allzu billig an.

Natürlich geht es immer teurer aber nur um mal zu erfahren was mit einem Grafiktablet möglich ist, wirklich empfehlenswert!
Seit ich das verwende zeichne ich viel weniger mit Bleistift und Papier weil das einfach super praktisch ist.

Wie gesagt ich dachte die Dinger haben teuer zu sein und dieses hat mir gezeigt, das es auch anders geht.

Wenn ich mal n bischen übung habe zeig ich mal was ich mit dem Gerät zuwege bringe :)

Es zeigt allemal: Für ein Grafiktablet muss man nicht sparen, es wird einem hinterhergeworfen!
 
Zuletzt bearbeitet:

Alinchen

Mitglied
Mitglied seit
2 Jan 2011
Beiträge
628
Ich verstehe deine Aussage nicht ganz, ich habe es gerade in ebay gesucht und das Gerät für '1€' gibt es nicht. Das ist ein STARTpreis, der zum Ende der Auktion von Bietern überboten wird und sich ca auf 10 - 20 € hochsteigern wird ( wenn Interesse besteht... ). Aber naja 'billig' ist das Gerät trotzdem, gute Empfehlungen lese ich aber nicht heraus, vllt. beweist du uns ja das Gegenteil!
 

Jack Mirror

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2010
Beiträge
1.175
Da hat Alinchen recht. Vielleicht solltest du dich nochmal schlau machen, was Ebay eigentlich ist, wie es funktioniert und was es da alles gibt.

Wenn ich allerdings falsch liege und du meist, dass man das Ding für 1 Euro ersteigern "kann", so kann es gut möglich sein. Viele der Tablets sind allerdings für 8 Euro versteigert worden.
 

Elekater

Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2012
Beiträge
220
Klar ist 1€ nur ein mögliches Startgebot.
Anscheinend habe ich mich falsch ausgedrückt xD sowas kommt vor.

Vielleicht solltest du dich nochmal schlau machen, was Ebay eigentlich ist, wie es funktioniert und was es da alles gibt.
Ok?! ganz so dämlich bin ich dann auch wieder nicht. Meines Wissens nach handelt es sich um ein "Auktionshaus" in dem Personen neue und gebrauchte Gegenstände ver- oder weiterverkaufen können.
Auch einige Online Händler verwenden Ebay gewerblich zum Vertrieb ihrer Artikel.


Mal davon abgesehen das es sich um eine schlechte Ausdrucksweise in meinem ersten Post handelt, mit ein wenig Glück kriegt man es eventuell für einen Euro xD

Und für derartig wenig Geld spreche ich hiermit eine Offizielle Empfehlung aus,
FALLS ihr noch kein anderes Tablet besitzt. In diesem Fall könnt ihr getrost auf dieses Gerät verzichten.


Edit: Da das nicht so richtig was mit dem Thema zutun hat,erspare ich mir eine erneute Antwort. Ok ich habe deinen Post nur überflogen :) wenn du noch weiter mit mir schimpfen willst, dann bitte per PM da stört es die anderen nicht so^^
 
Zuletzt bearbeitet:

Jack Mirror

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2010
Beiträge
1.175
Klar ist 1€ nur ein mögliches Startgebot.
Anscheinend habe ich mich falsch ausgedrückt xD sowas kommt vor.

Da hat Alinchen recht. Vielleicht solltest du dich nochmal schlau machen, was Ebay eigentlich ist, wie es funktioniert und was es da alles gibt.
Ok?! ganz so dämlich bin ich dann auch wieder nicht. Meines Wissens nach handelt es sich um ein "Auktionshaus" in dem Personen neue und gebrauchte Gegenstände ver- oder weiterverkaufen können.
Auch einige Online Händler verwenden Ebay gewerblich zum Vertrieb ihrer Artikel.


Mal davon abgesehen das es sich um eine schlechte Ausdrucksweise in meinem ersten Post handelt, mit ein wenig Glück kriegt man es eventuell für einen Euro xD

Und für derartig wenig Geld spreche ich hiermit eine Offizielle Empfehlung aus,
FALLS ihr noch kein anderes Tablet besitzt. In diesem Fall könnt ihr getrost auf dieses Gerät verzichten.
Ich weiß nicht, was so schwer daran ist, einen ganzen Post zu lesen, zu registrieren und dann "nicht" zu zerpflücken. Wie du vielleicht gelesen hast (wohl eher nicht) bin ich davon Ausgegangen, dass du dich unglücklich Ausgedrückt hat. Falls du es nicht gemerkt hast, hier nochmal das Zitat

Wenn ich allerdings falsch liege und du meist, dass man das Ding für 1 Euro ersteigern "kann", so kann es gut möglich sein. Viele der Tablets sind allerdings für 8 Euro versteigert worden.
Deswegen musst du hier keine Predigt halten, dass dus weißt, sondern einfach nochmal erklären, was ich/wir falsch verstanden haben.

Danke.
 

PuraAmos

Mitglied
Mitglied seit
21 Dez 2011
Beiträge
228
Also ich denke zum ausprobieren ist ein "Billigtablet" schon gut, aber wenn man dann richtig was machen will sollte man schon etwas richtiges kaufen.
Ich habe mir ja vor kurzem... ok doch schon ne weile her (wie die zeit vergeht o_O) ein Wacom Bamboo Fun Pen&Touch gekauft und muss sagen, man merkt einen gewaltigen unterschied.
Ist zwar nicht gerade billig, aber ich finde das Teil ist das Geld wert.
Ich zeichne in letzter zeit zwar nicht mehr so viel, auf grund von frustrazionen (richtig geschrieben?!, denn immer wenn ich zeichne krieg ich zwar mal wieder was gut hin, aber da kommt dann der böse Perfektionist in mit und findet dass es doch nicht so gut ist.
Ich schweife ab, was ich damit sagen Grafktablets sind was schönes!^^
 

MartinRJ

Mitglied
Mitglied seit
17 Sep 2008
Beiträge
558
Dieses Aiptek HyperPen kostet mindestens 19 Euro inklusive Versand.
Das bei eBay kannst du vergessen, das sind Auktionen - wie schon von meinen Vorrednern richtiggestellt. Du findest auch dutzende Apple iPads die bei eBay gerade bei 1€ stehen, deswegen kann man nicht behaupten dass das sooooo billig wäre....
 

MartinRJ

Mitglied
Mitglied seit
17 Sep 2008
Beiträge
558
Ich hab mir nach deiner Empfehlung eins gebraucht gekauft bei Ebay weil ich neugierig bin und noch nie ein Grafiktablet hatte.
Ich hab 6 Euro (inklusive Versand) gezahlt.
 

Zuryan

Mitglied
Mitglied seit
26 Jun 2011
Beiträge
83
also zum ausprobieren kann ich ein billiges Tablet auch empfehlen. ich hab mir damals das Wacom Volito gekauft (wollte unbedingt ein Wacom) und das gibts für 24€ http://www.ebay.de/itm/Colorelli-Lernspiel-inkl-Wacom-Grafiktablett-/350419136176?pt=Mäuse_Tastaturen&hash=item51969baeb0
Von der Größe her reicht so ein kleines auch vollkommen aus, und der Stift hat sogar 2 Tasten. Allerdings finde ich es einfacher, alles einmal mit Bleistift auf Papier zu skizzieren. Ist eben so ne Sache mit den Tablets, einfach mal ausprobieren, das ist es wert :)
 

MartinRJ

Mitglied
Mitglied seit
17 Sep 2008
Beiträge
558
Also ich habe es bekommen und ausprobiert (hab 1,5 gezahlt bei eBay plus Versand).

Das ist wirklich ein nettes Ding, ist zwar ein älteres Modell funktioniert aber tadellos, ich habe sogar meine erste Zeichnung damit gezeichnet *GG*
Die möchte ich hier aber nicht posten, weil ich Anfänger bin und nur eine Zeichnung von einem anderen Künstler abgezeichnet habe (hier das ORIGINAL, das ich toll finde: http://e621.net/post/show/174008), und es auch nicht gut aussieht (nichtmal wenn man es auf 15% runterverkleinert \o/).

Danke für den Tipp, Elekater *hugs*
 

Elekater

Mitglied
Mitglied seit
13 Jan 2012
Beiträge
220
Freut mich das ich zumindest jemandem behilflich sein konnte :)

Ich hab in meiner Gallerie eines hochgeladen, (momentan das beste seiner Art xD )

Und ich habe inzwischen den Treiber zum laufen gebracht (aber achtung das war zumindest bei mir eine elende Würgerei)
 
Thread starter Similar threads Forum Replies Date
WolfLPsox Allgemeines 4
Hxkou Allgemeines 9
Pandigel Allgemeines 5
Allgemeine Themen 2
Kaufberatung 4

Similar threads

Oben