Erzählerspiel

Wolf-Sansoldat

Frischling
Mitglied seit
28 Feb 2015
Beiträge
13
Die Regeln sind einfach. Sucht euch eine Szene aus Video oder Film heraus und versucht es in Textform zu verfassen
Seid ruhig kreativ wenn es um Nebenkommentare geht.
Kein Plan was ich meine? Okay hier ein besipiel wie es ungefähr auszusehen hat

Der folgende Text stammt aus dem Intro Link: Faces of Evil.

http://www.youtube.com/watch?v=cFS8nCBUtLw

Link streckte sich, gab eine Art seufzen von sich und sagte: ,,Ach...ich find es ganz schön langweilig in letzter Zeit." Der König der gerade einen tiefen Schluck aus seinem Kelch nahm sprach: ,,Mein Junge." dabei lief ihm Wein in den dichten blonden Bart als er den Kelch absetzte und nicht alles schlucken konnte.
,,Dieser Friede ist etwas das sich alle Kämpfer wünschen" dabei hob er seinen linken Zeigefinger wie zur Mahnung. Ein verächtliches Schulterzucken von Link untermauerte seinen Sarkasmus: ,,Sicher." Danach fügte er hinzu ,,ich frage mich nur was Ganon vorhat." Ein sausen kündigte an das der Hofmagier im Anflug war. Er landete auf der Terrase, machte eine Geste des Respekts und sprach mit betrübtem Gesicht: ,,Eure Majestät.
Ganon und seine Untergebenen haben die Insel Koridai überfallen." Überascht, verwirrt und etwas hungrig, kratzte sich der König die rechte Augenbraue als zeichen des Nachdenkens. ,Hm." Schließlich fragte er resigniert: ,,Wie können wir helfen?"
Der Hofmagier mit dem namen Gwonam entfaltete ein Stück Pergament deutete auf dies und sprach: ,,Es steht geschrieben das nur Link, Ganon schlagen kann." Der Text war in Keilschrift verfasst die nur er lesen konnte. Natürlich konnte es gelogen sein. Doch Link ballte in freudiger erwartung die Hand zu einer Faust und sagte: ,,Großartig. Ich packe sofort meine Sachen." er wurde jedoch harsch vom Magier abgehalten als dieser sprach: ,,Dafür ist keine Zeit mehr. Dein Schwert ist ausreichend." In der Hoffnung das unser blonder Held mit blattgrünen Augen und grünen Ohren bei der mäßig attraktiven Prinzessin Zelda von Hyrule landen könne fragte er verschmitzt: ,,Bekomme ich keinen Kuss? Damit ich heil zurückkehre? :)" Doch diese wies ihn rabiat dem Drachen gleich zurück indem sie ihn anfauchte: ,,Darauf kannst du lange warten." Gwonams Faden der Geduld ist längst gerissen. Er zerrte unseren Helden auf seinem von Motten angenagten Teppich und hebte mit den magischen Worten: ,,Squadalla" ab. ,,Wir sind in der Luft." meinte der Magier noch als ob unser Held sowohl blind wie auch dement sei. Nach einer gewissen Zeitspanne näherten sie sich der Insel Koridai. ,,Wow." stieß Link verwundert auf. ,,Was sind das für seltsame Gestalten?" dabei deutete er auf die Berge hin die wie Gesichter aussahen. Unheilvoll verkündete der Magier: ,,Das sind die Fratzen des Bösen." Dann schaute er Link tief in die Augen und sagte: ,,Du musst jede davon
besiegen." Ohne zu fragen wie sprach unser Held kühn: ,,Dann sollte ich wohl besser anfangen Gwonam." Der Magier entrollte eine Karte und sprach: ,,Hier hab ich die Karte. Wo willst du beginnen?" Link beugte sich über um die Karte genauer zu untersuchen und um sie zu studieren. Sein Finger strich über eine winzige Textzeile die besagte: Nortinka

Und so beginnt die wohl mit abstand langweiligste, unfairste und über Dramatisierte Reise des Links.

Aus einem 1 minütigen intro game kann man schon was rausholen :) Jetzt seid ihr an der Reihe. Einfach eine Szene aus Spiel oder Film raus suchen und sie kreativ erzählen. bei engl. Sprachigen ins dt. Übersetzen und vlt. link zur szene hinzufügen (bsp youtube.)
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben