Ekralons Versuche

Ekralon

Royaler Kiwiinspektor der Majestät Yami
Mitglied seit
26 Apr 2016
Beiträge
546
Ich bin ehrlich, dass ist eher die Kategorie "Kunst". Ich habe schon relativ lange nicht mehr richtig gezeichnet und zu der Zeit dann auch nix in Richtung Furry. Da ich aber "leider" momentan sehr viele Ideen habe, die ich mir brav in Stichworten aufschreibe, um sie irgendwann umzusetzen, muss ich irgendwo mal anfangen einen Schritt nach vorn zugehen.

Naja und hier ist nun meine Ecke wo ich meine Versuche rein packen werde :lol:. Ich bin immer offen für Kritik und freue mich wenn ich diese dann auch umsetzen kann. Vielleicht wird dann doch noch was aus meinen künstlerischen Fähigkeiten.

Ich fange erst mal mit ein paar Headshoot-Skizzen an und dann kommt immer ein wenig mehr dazu (Rom wurde auch nicht an einem Tag gebaut...glaube ich...ich war nicht dabei)

Neue Bitmap.jpg

Es sollte ein Wolf werden, ich denke er ist glücklich. :p


Neue Bitmap (2).jpg

Das Känguru sollte so verdutzt gucken...eigentlich wollte ich noch was auf die Nase zeichnen.

Vielleicht kann ich wenn ich Glück habe meine zweite Fursona zeichnen (auch ein Känguru)

Ich gucke mal ob ich das ganze noch "digitalisieren" kann also ein richtige Outlines machen kann und ein wenig Farbe rein bringe...hoffentlich steht GIMP dabei an meiner Seite xD.
 

Zad

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2016
Beiträge
649
Sehen gut aus für anfängliche versuche, was mir auffällt ist bei dem Wolf das rechte Ohr es sieht "abgeschnitten"aus
 

FelixKruemel

Frischling
Mitglied seit
28 Aug 2016
Beiträge
29
Wow. Meine ersten Skizzen sehen viel schlimmer aus. Du hast echt ein Händchen dafür. Der Wolf sieht wirklich glücklich und zufrieden aus, irgendwie wirkt er ja auch schon auf den ersten Blick etwas verspielt. Naja ich bin mal auf weiteres gespannt!
 

Fuchsnebel

Mitglied
Mitglied seit
22 Aug 2016
Beiträge
104
Sind doch super geworden die ersten Versuche.

Der Wolf sieht nicht nur glücklich und zufrieden aus, sondern auch niedlich. ^^

Und das Känguru sieht wirklich so aus, als würde es verdutzt auf etwas reagieren, das "auf der Nase rumtanzt".
 

Ekralon

Royaler Kiwiinspektor der Majestät Yami
Mitglied seit
26 Apr 2016
Beiträge
546
Sehen gut aus für anfängliche versuche, was mir auffällt ist bei dem Wolf das rechte Ohr es sieht "abgeschnitten"aus
Das Rechte Ohr vom Betrachter aus gesehen? Hmm, dass stimmt es wäre eigentlich aus der Perspektive voll zu erkennen. Danke, ist mir beim Zeichnen gar nicht aufgefallen :)

Wow. Meine ersten Skizzen sehen viel schlimmer aus. Du hast echt ein Händchen dafür. Der Wolf sieht wirklich glücklich und zufrieden aus, irgendwie wirkt er ja auch schon auf den ersten Blick etwas verspielt. Naja ich bin mal auf weiteres gespannt!
Dankeschön :)
Ich muss sagen, dass wirklich schwere war für mich erst mal die grundsätzliche Mimik hinzubekommen. Gerade von Mensch auf Anthro ist die "Übersetzung" ganz schön tricky.
Dann versuche ich bald dir deine Spannung zu nehmen. Ich guck mal an was ich mich als nächstes dran wage. :p

Sind doch super geworden die ersten Versuche.

Der Wolf sieht nicht nur glücklich und zufrieden aus, sondern auch niedlich. ^^

Und das Känguru sieht wirklich so aus, als würde es verdutzt auf etwas reagieren, das "auf der Nase rumtanzt".
Auch dir ein herzlichen Dankeschön. Ich denke eine Schneeflocke wäre ganz passend. Hat das Känguru bestimmt noch nicht gesehen xD
 

CoCoCavanna

Mitglied
Mitglied seit
20 Feb 2015
Beiträge
1.614
Heyho..
Finde genauso das deine ersten schritte gar nich mal so verkehrt sind. Die sind sogar richtig gut :)..

Immer schön am ball bleiben und weiter machen ;)
 

PainchanArt

Mitglied
Mitglied seit
20 Nov 2010
Beiträge
270
Man merkt das du schon mal ne Zeit gezeichnet hast. :)
Ich find es auch nicht schlecht die Gesichtsausdrücke sind schon wirklich gut geworden die Kieferform ist noch nicht ganz richtig so aber du steigst auch erst wieder ein weiter so .:)
 

Ekralon

Royaler Kiwiinspektor der Majestät Yami
Mitglied seit
26 Apr 2016
Beiträge
546
Auch euch herzlichen Dank. Ich werde mich auf jeden Fall mit den Kieferformen ein wenig mehr beschäftigen.

Ich hatte heute morgen Langeweile und habe mir gedacht: "komm ein Fullbody schaffst doch!"
Wenigstens weiß ich nun, dass es relativ schwer ist. :lol:

Scan_Pic0004.jpg

In Gimp habe ich nun auch die Funktion mit den Pfaden verstanden, so sollte ich laut einer Internetquelle das ganze auch digitalisieren können.

Euch noch einen freshen Abend :p
 

Similar threads

Oben