Drachenkrempel

Dragony

Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2009
Beiträge
101
So, gemischtes Zeug von mir.







Joa. Mal schauen, was da noch so zusammenkommt
 

Swift

Mitglied
Mitglied seit
2 Dez 2008
Beiträge
1.488
Ist ein eigenwilliger Stil. Das ist gut. Die Motive find ich auch schön. Nur ein bisschen Farbe wäre toll.
 

Brookida

Super-Moderator
Mitglied seit
22 Aug 2008
Beiträge
2.747
Wow gar nich mal schlecht. Wusste gar nicht das du zeichnest Dragony
 

Dorian Graywulf

Guest
mir gefällt gerade und besonders die Farbgebeung, insbesondere bei dem letzten Bild. Zu viel oder zu grelle Farben würde eher stören
 

Lutan

Guest
Da wird mal was draus. Sehr schöne Bilder.

Was ich so direkt sehen kann könnte etwas mehr schattierung im mittleren Bild sein und die meiner Meinung nach kniffligsten Dinge brauchen noch etwas übung: Pfoten und Hände.

Gefällt mir, nur weiter so. :)
 

Dragony

Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2009
Beiträge
101
Ja, Pfoten und Hände sind momentan immernoch Krieg :cry:

Aber ich arbeite dran. Selstamer Weise gelingen mir die Pfoten und Hände, wenn ich sie einzeln, also als reine Übung zeichne. Also zumindest die Hände - bei den Pfoten hab ich noch keine wirklich Idee, wie ich dahinter komme.

@ Lutan: Mir fiel einfach kein gescheiter Hintergrund dazu ein. :/

@ Dorian: Das letzte Bild ist mit Rötel bzw. Sepia gemalt. Das ist sowas wie Kreide/Ölkreiden-Technik. Ist ein bisschen knifflig, aber ich mag diesen "Stil" auch bei Fotos.

@ Pura: Danke :D

@ Brookida: ich zeichne eigentlich sehr gern und schon recht lange, aber leider zu selten *g* Aber ich nehme mir immer wieder vor das zu ändern...:oops: Manchmal mit Erfolg, manchmal ohne.

@ Toby: Ich hab mir erst garnicht angewöhnt andere Zeichner zu kopieren. Ich selber halte da nichts von. Ich persönlich würde dabei nichts lernen (Oder nicht allzu viel). Meine Vorbilder hole ich mir aus der Natur, soweit es geht. Meist sind es normale Fotografien, die ich für mich "umdenke" und umzeichne. Abpausen mache ich z.B. garnicht. :)

Und danke für die Kritik. :D
 

Lutan

Guest
Ich meinte eigendlich weniger einen Hintergrund sondern Licht und Schatteneffekte. Meiner Meinung nach hätten da etwas mehr rein gekonnt. Aber das Bild ist auch vergrössert noch recht klein, ist schwer zu sagen...

Und ich finds schön, dass du dich eher an der Natur orientierst. Besser gezeichnet als in echt geht wohl kaum. ;-) Aber ab und zu ist es nützlich sich andere Zeichner/ Maler anzusehen um vielleicht nach zu vollziehen wie derjenige es gemacht hat.

Achja, das Bild ist auch ohne Hintergrund hübsch. Finde den effekt auf dem etwas dunkleren Papier ganz gut.
 

Lutan

Guest
Die sind soweit sehr hübsch. Aber ich frage mich auf was sich der Fuchs da stützt.
 

Dragony

Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2009
Beiträge
101
o.o

Kann man das echt so schwer erkennen? (Das hab ich nämlich schon von mehreren gehört... :oops:)

Da steht:

F
O
X

Und das ist halt so ineinander gequetscht wie Ballons oder sowas. Eben weil der Fuchs sich draufstützt. Aber scheint wohl nicht so wirksam gewesen zu sein.:cry:
 

Arakos

Frischling
Mitglied seit
13 Apr 2009
Beiträge
14
dein zeichen stil gefällt mir :)
oh sogern würd ich so zeichnen können^^, ich komme einfach nie weiter da

Ein Bravour für die Bilder;)
 

Lutan

Guest
Hm, Dragony ich glaube es scheitert nur an dem F, der Rest ist ganz gut zu erkennen. Aber ohne das F zu erkennen ist das Wort schwer zu identifizieren.

Die neuen Bilder finde ich beide sehr schön. Das Motiv mit der Pfote und der Hand hats mir besonders angetan.

Bei dem mit dem Fuchs und dem Drachen im Hintergrund, stellst du dich da als Fuchs dar? Wenn ja, dann muss ich sagen dass der Ausdruck sehr gut zu dir passt. Sehr gelungen.

Eine klitzekleine Kritik hab ich trotzdem (ja, ich weiss, bin ein Meckersack^^).
Bei der Hand fällt mir auf, das der Daumen und die Handfläche etwas zu kurz sind. Vom ersten Gelenk des Zeigefingers (wo er mit der Hand verbunden ist) bis zum Handgelenk ist die Strecke etwa so weit, wie vom Gelenk bis zur Fingerspitze.
 

SilverDrag0n

Mitglied
Mitglied seit
30 Apr 2009
Beiträge
270
Ich finde die Zeichnungen schon richtig Klasse ^^ , liegt aber wohl auch dadran das ich es selber nicht kann mach weiter so gefällt mir richtig gut :lol:
 

Dragony

Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2009
Beiträge
101
Jop, Dragony/Fuchsony bin ich (sehr blöde Geschichte, wie der Drache zum Fuchs kam *g*). Fuchsony, einer meiner andere "Alter Ego". :shock:

Ich hab da noch so einige andere Ideen, meinen Nick "zu verwursten" und daraus eine ganze Sammlung draus zu machen :3

Und das Hand-Pfoten-Bild... das war ein Versuch, ein Foto so realistisch wie möglich abzuzeichnen. Und entweder ich war auf einem Auge blöd und habs nicht gesehen, oder der Daumen hat eine nicht angedeutete persketivische Verkürzung, die ich nicht schattiert hab. oO

Aber ansonsten: Meckern ist immer Willkommen, ich will ja was draus lernen. :oops:
 

Lutan

Guest
Ich habe immer das Gefühl ich spiele die Schönheit herunter die ich in den Bildern sehe, weil ich viel mehr auf die Fehler eingehe. Ich geb mein bestes wenigstens vernünftige Kritik zu schreiben. :)
 

Dragony

Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2009
Beiträge
101
Sooo, mal wieder ein paar Kleinigkeiten von mir aus der vergangenen Zeit.




Das Bild musste ich zweimal Scannen, da das Bild zu Groß zum Scannen ist. Der Strich existiert im RL nicht.









Joa, das ist momentan so mein liebster Zeitverteib. :3
 
Zuletzt bearbeitet:

Mack-Up

Mitglied
Mitglied seit
25 Sep 2009
Beiträge
498
Also ich muss schon sagen -WOW-
sind das Buntstiftzeichnungen ?
 
Oben