Der Aufenthalt

Demon_Fox

Guest
Der Aufenthalt

Wo...wo bin ich? was ist das für ein piepsen? Aua diese Schmerzen!...was ist hier los? ich hab Angst...Wer ist hier noch? Hallo??? Hört mich den keiner...

Ich kahm langsam wieder zu mir, wusste nicht wo ich bin.
Wo...wo bin ich, was ist hier los? "Du bist in der Uniklinik, errinerst du dich? du bist schon sehr lange hier, weißt du doch!" sagte mir eine Krankenpflegerin.
Wo... wo ist meine Mama, ich hab Angst! schrie ich und fing an zu weinen.
Während mich die Krankenpflegerin versuchte zu beruhigen, erzählte sie mir das meine Mutter Tag für Tag und Nacht für Nacht hier an meinem Krankenbett gesessen hatte. Das sie jetzt zu müde sei und sich bisschen ausruht. "Weißt du noch wie alt du bist?" fragte mich die Krankenpflegerin.
Ich bin 4 Jahre alt, antwortete ich auf die Frage, während sie zustimmend nickte. "Was sind das für Schläuche, mir tut alles weh!" rief ich.

Sie erklärte mir daraufhin, das ich vor kurzem operiert wurde und ziemlich lange geschlafen habe und die Schläuche mir helfen, in dem sie Flüssigkeiten aus meinem Körper ableiten. "Man nennt diese Schläuche Katheter und Drenagen." sagte sie zu mir. Ich fragte sie ob sie mir erklären kann, wofür welcher Schlauch sich wo befindet.
"Zwei Katheter sind in deinen Nieren, einer in deiner Blase, mit der du Pipi machst und jeweils 2 Drenagen, bei denen das Blut abfließt." Ich erschrak. "Blut abfließt???... fragte ich ängstlich". Ja antwortete sie und meinte ich brauch mit keine Sorgen zu machen, das wäre schlechtes, dreckiges vermischtes Blut. Ich hörte ihr zu, aber wünsche mir schon damals, das das alles endlich ein Ende nehmen würde...
 

Similar threads

Oben