Der 24 Stunden Bann (Hergas CS:GO Abenteuer)

Hergarian

Guest
Also:

Es ist ca. 3 Uhr Nachts. Hirn ist aus und der restliche Körper versucht sich gerade so im Stuhl zu halten.
"Hey! Lucas! Lassmalnochnerundecsgospielen!", tönte es leicht extrem übersteuert aus meinem Headset.
"Okay. Welche Map?"
"Lassmaldust2spielenbitte"
"Okay aber rede nicht so schnell."
Also hab ich die Maps geändert und auf den Start Knopf gedrückt.
Nach einem Bruchteil einer Sekunde leuchtete mir das grüne [Accept] Zeichen ins Gesicht und eine liebliche Stimme schreit READY. :shock:
Wir klicken drauf und warten bis der letzte mit seiner nächtlichen Palmensäuberung fertig ist.
Als dann alle 10 mit dem Spiel verbunden sind, begann das Spiel.

Es war... Ok. Wir waren jetzt nicht die besten, konnten uns aber mit einem 9:6 in Führung katapultieren. Halbzeit vorbei und ich war mit einem gutem 24/6/7 ganz oben in der Liste.
Die nächsten paar Runden bauten sich relativ gleich auf. Wir sind immer B gerannt, haben alle umgelegt und die Bombe gesetzt.
BIS AUF RUNDE 22!
Ein russisches 10 Jähriges Kind laberte irgendetwas, aber wir konnten zumindest "A long" verstehen.
Okay. Ich kaufe mir eine SG-553, Rüstung, Deagle, eine Handvoll Granaten und renne den anderen hinterher.
Anhang anzeigen 30039
Es war nicht schön, was danach passiert ist. Die Granaten Flogen von allen Seiten.
Es brannte, rauchte und blitzte. Wir sahen garnichts mehr.
Alle schossen wild rum. So auch ich.
Ich tötete 4 Wände, 2 Türen, 1 Eimer und 2 Teammates.
Anhang anzeigen 30040
Wir haben 2 Gegner getötet und noch 3 waren verbleibend. Diese haben sich wahrscheinlich auf B eingerichtet und waren erstaunt, dass wir auch was anderes auf dem Kasten haben.
Dennoch hat sich mein Chat mit einer schönen roten Warnung gefüllt, die mich erinnerte, dass wenn ich noch ein Teammate töte, ich gekickt werde.
"Najapasshaltmalauf", sagte der Typ im TS.

Bis dahin haben wir uns schon auf A-Spot bequem gemacht und die Bombe gelegt.
Anhang anzeigen 30041
Einer von uns schaute auf Long, der andere CT-Spawn und ich habe meinen Hintern auf Short bewegt. Alles war angespannt. Die Bombe tickte leise und es waren noch 3 Gegner am leben.
Meine Arschbacken kniffen sich zusammen. Nichts in meinem Leben hätte mich jemals dazu bewegt, irgendwo zu sitzen und dem Piepen einer Bombe zuzuhören. CS:GO hat es.
Die Situation war, wie gesagt, sehr angespannt.
Ich hörte Schüsse Long und Schritte auf Short. Oh mein Gott sie werden uns überrennen.
Anhang anzeigen 30042
Okay. Ab diesem Punkt, spielte sich alles wie in Zeitlupe ab.
Ich schwitzte so sehr, dass ich damit einen Pool füllen konnte und konzentrierte mich auf den Kleinen Spalt der mir einen Blick auf Mid ermöglichte.
Als Plötzlich eine Flashbang meinen Bildschirm weiß machte.
Ich rede jetzt von so weiß, dass einige gedacht haben, dass Gondor Hilfe brauch.
Eine P90 erfüllte die Luft und füllte meine In-Game-Beine mit Metall.
Anhang anzeigen 30043
Ich konnte nicht anders.
Ich habe meine Maustaste durch meinen Schreibtisch in das Geheime NSA Labor 2,5 km unter meinem Haus gedrückt.
Meine SG-553 spuckte eine Kugel nach der anderen. Es nahm kein Ende.
Plötzlich, als es schon viel zu spät war, sah ich eine Chat Nachricht.
'Hergarian attacked a teammate.'

Klick.

Das war das Geräusch als mein Monitor sich verfärbte und das CS:GO Hauptmenü preisgab.
Aber ein andere Hauptmenü. Eins mit einem kleinen gelben Balken oben dran.

23:59 Hours banned for attacking a teammate.

Mist.

(Das war meine erste Story. Ich guck mal, ob ich mehr mache)
 

Guest

Guest
Schöne Geschichte.

Die war fesselnd und das "Balls of Steel" Bild gefiel mir am Besten. x3
 

Falki

Guest
Yay dust2 meine lieblingsmap aus css *lach*

Toll geschrieben mein Guter :)
 

Fiete Langohr

Guest
Ich spiele zwar kein cs aber fand die Geschichte doch kurzweilig und unterhaltsam. Meine Lieblingsstelle war ja eindeutig die hier:
"Ich rede jetzt von so weiß, dass einige gedacht haben, dass Gondor Hilfe brauch."
 

Similar threads

Oben