Commission: Partsuit auf Resinbase Basis

Jack Mirror

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2010
Beiträge
1.175
Hallo meine Lieben,

ich wollte hier mal ein Projekt starten, da ich gerne mal mit einer Resinbase arbeiten würde.
Leider habe ich nicht das nötige Kleingeld, um mir eine zu kaufen, geschweige denn eine Charakteridee.
Und nun seid ihr gefragt.

Ich würde euch gerne einen Partsuit eures Charakters/ eurer Fursona bauen.
Da ich noch keinerlei Erfahrung mit einer Resinbase habe, wäre es gut, wenn wir uns vielleicht ein Mal wegen der Auspolsterung im Kopf treffen könnten.
Ansonsten werde ich euch immer wieder Fotos zukommen lassen, wie der aktuelle Stand ist.

Den gesamten Partsuit würdet ihr für den Preis von 500€ bekommen.
Darunter fallen dann der Kopf, die Handpfoten und der Schweif.
Der reine Materialwert liegt bei 300€. Diesen Wert müsstet ihr bereits zu Beginn an mich zahlen, damit ich keine Verluste beim Abspringen mache.
Das restliche Geld überweist ihr erst dann, wenn der Suit komplett fertig ist.
Im Betrag für das Material ist bereits 3yard LS Fell beinhaltet. Das bedeutet, euer Suit kann bis zu 3 Farben haben.
Da ich keine Airbrushmaschine habe, würde ich alle Muster einzeln einnähen. Das würde aber nicht so fein, sondern etwas grober aussehen.

Noch mal in kurz und ausführlich:

Für 500€ bekommt ihr ->

Kopf mit:
- Toon Eyes/ semirealistische Glasaugen - Followme
- Beweglicher/ fester Kiefer
- 3 farbig
- Druckknöfe am Hinterkopf zum Verschließen und leichten Öffnen in Gefahrensituationen
- Lüfter

Pfoten mit:
- eingenähten Paws
- Krallen aus Plastik/ aus Stoff

Schweif mit:
- Befestigungshacken für den Gürtel


Bis jetzt habe ich nur semirealistische Suits gebaut, aber ich würde mich auch an toonige Suits ranwagen, wenn es euer Wunsch ist.

Wer interesse hat, kann mich gerne über PM anschreiben.
Und nun ein paar Bilder, was ich bereits so fabriziert habe:
 

Anhänge

Asrasel

Inaktiv
Mitglied seit
17 Jan 2016
Beiträge
2.465
Also ich Bau meine Charaktere immer selbst deshalb komme ich eh nicht in Frage, allerdings würde vh. auch ohnehin kein Geld für etwas investieren wo ich am Ende nicht weiß wie es wird, weil der Herateller noch unerfahren mit dem Material ist. Normalerweise baut man dann erstmal einen eigenen Charakter zum üben, aber 500€ für ein dann vllt misslungenes Werk weils doch nicht gut gelaufen ist sind dann doch ein mir persönlich zu hohes Risiko sorry.
 

Jack Mirror

Mitglied
Mitglied seit
3 Jun 2010
Beiträge
1.175
Warum sollte der Suit denn misslingen, wenn ich bereits Erfahrungen mit dem Bau von Fursuits gemacht habe?
Ich muss ja keine neue symmetrische Form kreieren. Ggf. nur Konturen mit Material hervorheben.
Nähen, verkleben und alles, was dazu gehört ist ebenfalls das, was ich bei meinen ersten Köpfen geschafft habe.

Mit dieser Aktion will ich einfach mal gerne mit etwas anderen arbeiten als Regenrinnengitter, Kabelbindern und Schaumstoff.
Ebenso möchte ich einfach den Leuten eine Freude machen, die vielleicht noch nicht so viel Geld in einen Suit investieren können.
 
Zuletzt bearbeitet:

Silvana

die Trolljägerin
Mitglied seit
23 Aug 2014
Beiträge
4.071
Ich finde das Angebot eigentlich ziemlich gut^^
Er zeigt ja, dass er durchaus Erfahrung im Suitbau hat.
Wenn er die anderen Köpfe befellen kann, dann gewiss auch einen Resin Kopf.
Trimmen kann er auch, die Augen sehen auch vernünftig aus.
Ich würde mir da keine Sorgen machen.

Ich komme nur nicht in Frage. Hab ja schon Silvana als Partsuit.
 

Similar threads

Oben