Ausschreibung Furry-Anthologie

Tyger

Mitglied
Mitglied seit
13 Aug 2012
Beiträge
2.494
Hallo an alle Autoren unter uns:
Es gibt mal wieder eine tierische Anthologie, diesmal nicht von mir, sondern vom vss-Verlag; ich bin aber in der Jury. (Mit der Fur-Fiction-Reihe, die mit dem Sammelband beendet war, hat das nichts zu tun, das ist etwas Neues.)
Hier gehts zur Ausschreibung:
http://ebook-wizzard.blogspot.de/2017/06/
http://www.vss-verlag.de/
 
Zuletzt bearbeitet:

Löwe Christian

Mitglied
Mitglied seit
23 Nov 2010
Beiträge
2.530
Ich finde es schade, dass es kein Honorar gibt. Ob ich daher teilnehmen möchte bin ich unsicher.
 

Tyger

Mitglied
Mitglied seit
13 Aug 2012
Beiträge
2.494
Honorare zu zahlen ist für Kleinverlage einfach nicht machbar; das konnte ich bei der Fur-Fiction-Reihe auch nicht. Da geht es um Auflagen in einem niedrigen dreistelligen Bereich und Gewinnspannen, die kaum der Rede wert sind. Ein Freiexemplar für jeden Autor ist bei einer solchen Anthologie schon recht großzügig.
 

Asrasel

Administrator
Mitglied seit
17 Jan 2016
Beiträge
2.482
Vielleicht sollte der Spaß und die Freude daran größer sein als das Streben nach Geld.
 

Fiete Langohr

Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2013
Beiträge
2.625
Das kann ich gut verstehen, dass da für einen Kleinstverlag leider nicht mehr drin ist. Neben dem Freiexemplar ist die Chance seine eigene Geschichte in einem gedruckten Buch wiederzufinden schon eine schöne Sache, gerade wenn man noch nicht so viele Publikation vorzuweisen hat. So werden vielleicht auch mal andere Leser auf einen aufmerksam.

Vielleicht ist das jetzt mal der Anstoß, den ich gebraucht habe, um meine seit Ewigkeiten angefangene Geschichte endlich mal zu einem Ende zu führen und fertig zu machen. Ich versuche es einfach mal.
 

Similar threads

Oben