Alles neu war der Herbst

Ariana

Mitglied
Mitglied seit
22 Sep 2010
Beiträge
770
Alles neu macht der Herbst

Tyger und ich gehen ja oft Risiken ein um an schöne Fotos zu kommen. Diesmal ging es allerdings etwas zu weit.
Wir waren im Spetzgarter Tobel unterwegs, den wir hochwanderten. Da gab es teilweise Stellen , bei denen man durch hüfttiefes, eiskaltes Bergwasser waten musste.
Es gab massige Hindernisse durch angeschwemmte Bäume(!) und eine wunderschöne Landschaft.

Allerdings wollte Tyger auf dem Weg zurück nicht mehr durch's Wasser waten, und er überredete mich in einem Quellbereich einen steilen Hang hoch zu kraxeln. Durch die Quelle war alles so "fluffy" dass man selbst Bäume entwurzelte, weil man sich daran festhielt. Und es war steil. Und nass. Und matschig. Und die pure Verzweiflung trieb mich in ausgemachte Panik, die sich irgendwie in wüsten Beschimpfungen äußerte.
Die Nachteile von Höhenangst.

Nichts desto trotz konnten wir schöne, herbstliche Fotos machen.










Und dann habe ich noch zwei Fotos von Tyger. Ein schönes und eins, welches beweist, dass wir wirklich ein kleines Abenteuer hatten. Im November.


 
Zuletzt bearbeitet:

Zad

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2016
Beiträge
649
Da hattet ihr ja ein kleines Abenteuer ^^
das zweite und vierte find ich am besten gelungen strahlt für mich einfach Wald(unberührt) und Herbst aus,natürlich sind die anderen Bilder ebenfalls großartig
 

Tyger

Mitglied
Mitglied seit
13 Aug 2012
Beiträge
2.494
Eigentlich hatten wir gar nichts Besonderes vorgehabt, es sollte nur eine Art Spaziergang werden, aber da vom Weg aus nicht viel Interessantes zu sehen war, stiegen wir dann eben mal hinunter zum Bach. Und von da an steigerte sich das dann alles so nach und nach.:lol:

Hier sind herbstliche Früchte zu sehen (weiß jemand, was das ist und ob man das essen kann?), ein Schachtelhalmwald, in dem sich vermutlich Dinosaurier verstecken, umgefallene Bäume, noch mehr umgefallene Bäume und ein Pestkater auf einem umgefallenen Baum. Und umgefallene Bäume, unter uns und über uns.


IMGP3719.jpgIMGP3724.jpgIMGP3726.jpgIMGP3740.jpgIMGP3741.jpgIMGP3742.jpgIMGP3745.jpgIMGP3749.jpg
 

Zad

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2016
Beiträge
649
Hier gefällt mir das erste am meisten und alle anderen auf den zweiten

und ich bin mir ziemlich sicher (bis zu Ende lesen)das man es essen kann,ob man überlebt ist was anderes (sorry für den miesen und bösen Witz)
 

Pawly Tigris

Vollzeit Fantasie-Virtuose
Mitglied seit
12 Nov 2013
Beiträge
2.454
Nichts geht über den Herbst! *_* Ist das ein Insektenei auf dem dritten Bild von Ariana oder eine Art Korn/Samen der heruntergefallen ist? Tyger`s Blick wie Er da im Wasser watet ist auch genial! :D Allesamt mal wieder sehr schöne Fotografien!
 

Similar threads

Oben