Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 52 von 52

Thema: Akita's Mal-Ecke

  1. #51
    Registriert seit
    21.05.2010
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.560

    Standard

    Zitat Zitat von Kowu Beitrag anzeigen
    mit der coloration würdest du bei mir denke ich mla ne ausnahme machen ^^. denn ich war immer hellauf begeistert was du gemacht hast. du hast es zum teil mit bekommen wie ich aus em häusschen war ^^
    Naja. Ich schaffs aber einfach nicht mehr die Outlines zufriedenstellend zu ziehen... könnt immer durchdrehen wenn ich das versuche. Die sind einfach nicht fließend genug find ich...zu starr, zu krakelig D: Und die Colorationen sind... auch irgendwie zu künstlich. Zu intensiv bei den Farben...

    Die SKizzen gefallen mir ja auch, aber wehe es geht daran die Outlines zu ziehen. Da bekomm ich das Gefühl alles löschen zu wollen und das Grafiktablet durchs Zimmer zu werfen. Zumal ich auch wahnsinnige Schmerzen im Handgelenk bekomme, ich verkrampfe wohl viel zu sehr beim Halten vom Stift...
    A stranger who is searching for his own paradise,
    walking alone, his heart covered in darkness,
    without any feelings he walks his way through life...
    Yaiko, the white Akita

    Avatar (c) www.chershirehatter.animexx.jp

  2. #52
    Registriert seit
    21.05.2010
    Ort
    Hagen
    Beiträge
    1.560

    Standard

    Fehler gefunden warum ich die Lines meiner Skizzen nicht mehr mochte: Die Stiftmine von meinem Grafiktablet-Stift war einfach so runter gefressen, dass eine vernünftige Zeichenlinie nicht mehr möglich war... Ganz grade und kantig D: Jetzt habe ich neue Minen und holla, auf einmal werden die Linien so schön sauber

    Meine Hand verkrampft auch nicht mehr so stark, da der Stift jetzt wieder ganz normal auf dem Grafiktablet aufliegt mit genügend Abstand.

    Hier mal etwas woran ich den Abend gearbeitet habe Skizze lag schon vor (die habe ich vor ein paar Tagen gemacht), heute kamen dann die Lines und die ersten Farben. So langsam bekomm ich den Spaß daran zurück Dass es einfach nur an einem knapp 3cm langen und sehr dünnen Plastikstift lag der in den Stift vom Grafiktablet gesteckt wird... unglaublich x,D
    yaju.jpg

    Edit:
    Zusätzliche andere Version hochgeladen, da man den Char auf der vollständigen Version nicht wirklich erkennt hier im Forum... da gingen viele Details verloren irgendwie. Hoffe das ist mit der neuen besser zu erkennen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken
    Geändert von Yaiko (14.11.2018 um 01:21 Uhr)
    A stranger who is searching for his own paradise,
    walking alone, his heart covered in darkness,
    without any feelings he walks his way through life...
    Yaiko, the white Akita

    Avatar (c) www.chershirehatter.animexx.jp

Ähnliche Themen

  1. Ronis Kreative Ecke
    Von Roni im Forum Eure Kunstwerke
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 14.11.2010, 12:54