§1 Verhaltenskodex

1. Ein Freundlicher Umgang miteinander ist das oberste Gebot in diesem Forum und es gilt die Chatiquette ------> http://www.chatiquette.de/

2. Hinter jedem Post steckt ein echter Mensch. Verhaltet euch also so, als würdet ihr euch mit einer echten Person unterhalten.

3. Diskussionen abseits des hauptthemas sollten nicht ausarten. Es ist selbstverständlich, dass hier verschiedenste Meinungen aufeinander treffen können.
Sogenannte Flame-Wars werden vom Staff nicht toleriert und gegeben falls durch Usersperren oder Perma-banns geahndet.

4.Themen, Diskussion und sonstige Dinge, die einen pornographischen oder verfassungswidrigen Kontext beinhalten oder darauf verweisen,
sind ebenfalls strengstens verboten, sowie zweifelhafte Aussagen welche verfassungswidrige Inhalte implizieren oder beschönigen.
Unter pornographischem Kontext wird im Allgemeinen das Zeigen oder die deutliche Hervorhebung von
Geschlechtsorganen verstanden.


5.Spam ist zu unterlassen ausser in den dafür vorgesehenen Forenspielräumen.


§2 Rechtliche Hinweise

HappyFurry.de übernimmt keine Haftung für die Beiträge der User und deren Inhalt. Jeder ist für seinen geschriebenen Inhalt selber verantwortlich.
HappyFurry.de distanziert sich ausdrücklich von fremden Texten!
HappyFurry.de behält sich das Recht vor gegen User oder Themen welche Verfassungswidrige Inhalte inne haben oder propagandieren, vorzugehen.


§3 Accounts

1. Es ist nur ein Account pro Benutzer gestattet. Verstöße gegen diese Regel haben die Löschung aller Nebenaccounts zur Folge.

2. Die Anmeldung mit einer Wegwerf-Emailadresse ist nicht gestattet.

3. Rassistische, sexistische sowie verfassungswidrige Usernamen und Avatare sind untersagt.

4. Der User muss mindestens 14 Jahre alt sein.

5. Einem gesperrten Benutzer ist es untersagt, sich ohne Einverständnis des Teams einen neuen Benutzeraccount anzulegen.

6. Das Team behält sich vor, inaktive Accounts zu deaktivieren bzw. zu löschen.


§4 Vorstellung

1. Ein neuer Benutzer hat sich in einem separaten Thread vorzustellen. Der Vorstellungsbereich ist hier zu finden:
http://www.happyfurry.de/forumdisplay.php?f=44

2. Der Umfang der Vorstellung bzw. die Informationen, die er preisgeben möchte, bleiben im Allgemeinen dem Benutzer überlassen. Interessant wären zum Beispiel:
- Alter
- Geschlecht
- Wie lange man schon im Furry-Fandom ist
- Wie man zu HappyFurry gefunden hat

3. Aus aktuellem Anlass weisen wir darauf hin, dass der neue Benutzer von den anderen höflich begrüßt wird. Wem gute Manieren fremd sind, der möge sich bitte aus dem
Vorstellungsthread raushalten. Das Team behält sich vor, hier besonders konsequent zu sein und Beiträge zu editieren/löschen.


§4 Themen und Beiträge


1.Vor der Erstellung eines Themas sollte unbedingt die Suchfunktion benutzt werden. So werden unnötige doppelte Themen vermieden.

2. Der Titel eines Themas sollte aussagekräftig und die jeweiligen Beiträge zum Thema passen.

3.Es ist verboten Verweise zu posten, die auf Seiten verweisen, welche unrechtmäßig kopierte Software (so genannte Raubkopien) direkt oder indirekt oder
Möglichkeiten zum Umgehen eines Kopierschutzes anbieten. Außerdem ist es verboten, auf Seiten zu verweisen, die nur darauf abzielen, möglichst viele
Klicks zu erhalten (sogenannte Referrerlinks). Weiterhin ist das Veröffentlichen von Verweisen untersagt, wenn davon auszugehen ist, dass der Benutzer
diese nur zu Werbezwecken einstellt.

4. Fullqoutes sind zu unterlassen oder auf ein Minimum der prägnanten Aussage zu beschränken.

5. Beiträge die nur aus Großbuchstaben oder Fettbuchstaben bestehen sind unerwünscht. Übermäßiger Gebrauch von Smileys stört außerdem den Lesefluss.

6. Schreibweise beachten. Bitte versuchen sorgfältig und leserlich zu schreiben. Besser etwas Zeit nehmen für einen Beitrag als voreilig zu posten.
Rechtschreibhilfen erleichtern das Miteinander und sind gratis aus dem Netz zu beziehen, ebenso ist Word sehr hilfreich.

7. Zweiggespräche oder Zwischenfragen die nicht zum eigentlichen Thema passen sind per PM zu klären, oder durch ein neues Thema.

8. Geburtstagsthemen werden in der Regel nach 10 Werktagen geschlossen.

9. FSK 18 Material gehört in den ü18-Bereich und darf nicht im öffentlichen Bereich gepostet werden.


§5 Signaturen


1. Signaturen sollten kurz und aussagekräftig gehalten werden. Ein großer oder sehr auffälliger Text UND dazu Bilder, egal on animiert oder nicht ist zu unterlassen. Ebenso sollten Bilder nicht zu
groß, nicht anstößig und nicht zu auffällig wirken.

2. Maximale Größe der Bilder wird auf eine Höhe von 200px und eine Breite von 800px MAXIMAL beschränkt. Programme zur Änderung sind frei im Netz zu finden. Sollte die maximalen Abmessungen erreicht sein, ist kein großer Text oder ein Text mit vielen Leerzeichen zu unterlassen.

3. Wir behalten uns das Recht vor die User bei nicht beachten darauf aufmerksam zu machen und gegebenenfalls selbst Änderungen vorzunehmen.


§6 Konsequenzen

1. Der Staff hat das Recht User zu verwarnen, zu sperren und gegebenenfalls zu Bannen.

2. Beiträge und Themen dürfen durch den Staff gegeben falls editiert, deaktiviert oder gelöscht werden um die Boardregeln umzusetzen.



§7 Salvatorische Klausel

Sollten einzelne Bestimmungen dieser Regelung unwirksam oder undurchführbar sein oder unwirksam oder undurchführbar werden, bleibt davon die
Wirksamkeit der Regelung im Übrigen unberührt.

----------------------------------------------------------
Probleme im Forum und die Folgen


Beleidigungen:


Leicht: Verwarnung mit Androhung der Zeitlichen Bannung
Mittel: Zeitliche Bannung bis zu 4 Wochen
Schwer: Zeitliche Bannung ab 4 Wochen bis Permanenten Bann

Beleidigung des Staff:

Öffentliche Verwarnung und Zeitbann bis Permabann abhängig von der Schwere der Beleidigung und die Art wie sich der Mod getroffen fühlt
Rücksprache mit dem Admin ist möglich, jedoch sollte die darauf folgende Entscheidung akzeptiert werden.

Radikale Äußerungen:

Egal in welche Richtung ( Rechts-, links-,)
Bann ob zeitlich oder für immer ist Situationsbedingt und muss mit dem Staff abgesprochen werden. Bis zu diesem Zeitpunkt wird der betroffene User gesperrt.

Störung der Gemeinschaft durch sinnlos Beiträge:

Öffentliche Verwarnung, und Registrierung der Verstöße , bei mehr als 3 Verwarnungen folgt ein zeitlich begrenzter Bann.


Der Staff dieser Website behält sich das Recht vor diese Regelung jederzeit zu ändern